Einstellung

Beavis
Beiträge: 1
Registriert: So 22. Okt 2000, 01:00
Wohnort: 50679 Köln
Kontaktdaten:

Einstellung

Beitragvon Beavis » So 22. Okt 2000, 06:41

Ich finde es schade, daß die Eisbären zur Zeit so ein Eishockey spielen und sich trauen, eine solche Leistung den Fans, egal ob zu Hause oder auswärts, anzubieten. Außerdem finde ich es sehr bedenklich, daß nach dem Spiel in Nürnberg folgende Aussage auf Premiere zu hören war:

Frage:"Steht die Mannschaft noch hinter dem

Trainer?"

Antwort:"Dazu möchte ich mich jetzt nicht

äußern."

Eine solche Aussage zeigt mir, daß eine Mannschaft keine ausreichende Einstellung mehr hat und den einfachen, heute leider üblich gewordenen, Ausweg sucht, indem sie auf die Entlassung des Trainers hinwirkt.

Dabei braucht jeder Trainer Zeit.

Außerdem sollte bedacht werden, daß in den letzten 10 Monaten 3 Trainer bei den Eisbären tätig waren.
Sixpack
Beiträge: 966
Registriert: Mo 8. Mär 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Einstellung

Beitragvon Sixpack » So 22. Okt 2000, 10:58

und wenn 20 Trainer in den letzten 2 Wochen bei uns gewesen wären ... Fakt ist doch ... neuer Trainer ... neuer Schwung ... vielleicht bessere Einstellung ... bessere Spiele?

Aber man hat ja die Chance vertan .. warten wir die nächsten 5 Niederlagen in Folge ab ...
yes
ICEOLLI
Beiträge: 724
Registriert: Fr 14. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Stadtrand im Osten von Berlin
Kontaktdaten:

Einstellung

Beitragvon ICEOLLI » So 22. Okt 2000, 12:17

Bis heute kann man sich ja noch damit trösten, dass in unserer Vize-Meister Saison wir auch 5 Niederlagen in Folge hatten. Blos die damalige Konsequenz kennen wir!! Da wurde der Trainer entlassen. Blos jetzt können wir uns auf den Kopf stellen, der Trainer wird bleiben!! Die Frage ist nur, um jeden Preis. Bis jetzt seh ich nur die Rote Laterne.
FunTaOnIce
Beiträge: 268
Registriert: Fr 28. Jul 2000, 01:00
Wohnort: Otherside
Kontaktdaten:

Einstellung

Beitragvon FunTaOnIce » So 22. Okt 2000, 17:12

Ich glaube, dass die Eisbären heute gewinnen.

Warum weiß ich nicht. Aber es gibt manchmal solche Spiele, eventuell ist der Druck auf der Mannschaft nicht ganz so groß, weil nicht jeder 100% an einen Sieg gg den Meister glaubt.
Viel Spass auf jeden Fall

FunTa
FunTaOnIce
Beiträge: 268
Registriert: Fr 28. Jul 2000, 01:00
Wohnort: Otherside
Kontaktdaten:

Einstellung

Beitragvon FunTaOnIce » So 22. Okt 2000, 23:52

Sch....ade !

Wann kommt ihr bloß mal wieder aufn Damm ?!

zumindest lt. der Torfolge seit ihr nah dran gewesen...
bis denne

ftoi

Jiri#15
Beiträge: 928
Registriert: So 16. Jul 2000, 01:00
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Einstellung

Beitragvon Jiri#15 » Mo 23. Okt 2000, 14:20

Nee,nee,da war nix mit knapp dran!Von einem Sieg waren wir so weit entfernt,wie ihr von der Meisterschaft,nämlich meilenweit Bild
Die Philosophen haben die Welt nur unterschiedlich interpretiert;es kommt darauf an sie zu verändern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste