Wer wird Eisbär des Monats September?

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
ehc-corner
Beiträge: 21
Registriert: Do 5. Okt 2017, 20:47
Kontaktdaten:

Wer wird Eisbär des Monats September?

Beitragvon ehc-corner » Do 5. Okt 2017, 20:51

Derzeit läuft auf http://www.ehc-corner.de die erste Wahl zum Eisbären des Monats in der Spielzeit 2017/2018. Wie gewohnt, könnt Ihr aus allen Spielern im Profikader des EHC Eisbären Berlin Euren Favoriten auswählen. Das Voting läuft bis Sonntag, den 08.10.2017. Unter http://www.ehc-corner.de/#Wahl gelangt Ihr direkt zur Wahl.
Viel Spaß beim Abstimmen!
:D
ketchupmarmelade
Beiträge: 131
Registriert: Di 20. Jun 2017, 13:54
Kontaktdaten:

Re: Wer wird Eisbär des Monats September?

Beitragvon ketchupmarmelade » Fr 6. Okt 2017, 06:41

Puhh, so schwierig war die Wahl lang nicht mehr.
Schlagfertig ist jene Antwort, die so klug ist, dass der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben.
Benutzeravatar
anath
Beiträge: 3631
Registriert: Mo 2. Feb 2009, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wer wird Eisbär des Monats September?

Beitragvon anath » Fr 6. Okt 2017, 12:04

Für mich wären Wissmann und Müller zwei Kandidaten, zwischen denen mir die Wahl schwer fällt. Aber Wissmann etwas konstanter, mit sehr guter Spielübersicht, immer da wenn's drauf ankommt.
Jetzt trink einen Eimer Beton und bleib hart!
icegyzmo
Beiträge: 2359
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Re: Wer wird Eisbär des Monats September?

Beitragvon icegyzmo » So 8. Okt 2017, 18:35

Ich glaube ich nehme die #48. :lol:
Spaß beiseite, die beiden Jungschen haben wirklich einen sehr guten Start hingelegt. Da freut man sich echt auf die weitere Entwicklung.
ehc-corner
Beiträge: 21
Registriert: Do 5. Okt 2017, 20:47
Kontaktdaten:

Re: Wer wird Eisbär des Monats September?

Beitragvon ehc-corner » Do 12. Okt 2017, 20:50

Neuzugang Sean Backman ist auf Anhieb zum Eisbären des Monats gewählt worden. Der 31-jährige Angreifer, der vor der Saison von Ontario Reign aus der American Hockey League (AHL) an die Spree wechselte, erhielt 30,10 Prozent der 309 abgegebenen Stimmen. Den 2. Platz belegte Kai Wissmann vor den stimmengleichen Nick Petersen und Danny Richmond.
Wir bedanken uns herzlich für Eure Teilnahme!

Alle weiteren Informationen zu den Wahlen zum Eisbären des Monats findet Ihr unter http://www.ehc-corner.de/stars.htm.
ketchupmarmelade
Beiträge: 131
Registriert: Di 20. Jun 2017, 13:54
Kontaktdaten:

Re: Wer wird Eisbär des Monats September?

Beitragvon ketchupmarmelade » Do 12. Okt 2017, 21:52

Wer hat denn den Rentner gewählt? :shock:
Schlagfertig ist jene Antwort, die so klug ist, dass der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben.
Benutzeravatar
Larouche...
Beiträge: 1761
Registriert: Do 22. Mär 2007, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wer wird Eisbär des Monats September?

Beitragvon Larouche... » Sa 14. Okt 2017, 09:35

Meinst du den Rentner, der in seinen erst 12 Spielen an 9 Toren beteiligt war, lediglich 4 Strafminuten sammelte und +7 aufweist?

Wir sind zeitweise Tabellenführer und Richmond spielt eine ordentliche Saison und hat entscheidend beigetragen. Klar hat er Schwächen und ist nicht mehr der Jüngste, aber manchmal frage ich mich, was erwartet wird.

Vielleicht meckern auch viele einfach gerne. Ich bin mit seinen Leistungen bisher zufrieden.

Ich habe ihn dennoch nicht gewählt znd finde Backmann ist eine tolle Wahl!
Cormier
Beiträge: 3243
Registriert: Fr 1. Jun 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wer wird Eisbär des Monats September?

Beitragvon Cormier » Sa 14. Okt 2017, 11:15

Richmond spielt genauso wie zuvor in Mannheim. Daher bin ich ganz zufrieden mit ihm. Hab auch für Backman gestimmt. Eine großartige Verstärkung.
ketchupmarmelade
Beiträge: 131
Registriert: Di 20. Jun 2017, 13:54
Kontaktdaten:

Re: Wer wird Eisbär des Monats September?

Beitragvon ketchupmarmelade » So 15. Okt 2017, 10:09

Um Himmels Willen. :D
Ich wollte überhaupt nicht aussagen, dass Richmond schlecht spielt. Er wurde als Offensivverteidiger geholt (konnte ja keiner ahnen, dass Baxmann auf einmal Tore schießt :D) und macht den Job mehr als ordentlich. Trotzdem sind seine Schwächen in der Rückwärtsbewegung (speziell was das Tempo angeht) stellenweise eklatant. Im Vergleich zum letztjährigen Verteidiger mit dem langen Schläger ist er aber um Welten besser, was ja dann im Endeffekt auch ausreicht.

Von daher entschuldige ich mich für die markigen Worte.
Hab übrigens auch Backman gewählt. ;)
Schlagfertig ist jene Antwort, die so klug ist, dass der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben.
Benutzeravatar
anath
Beiträge: 3631
Registriert: Mo 2. Feb 2009, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wer wird Eisbär des Monats September?

Beitragvon anath » Do 19. Okt 2017, 16:12

Ach, bei euch kommt die Jugend wohl nie auf einen grünen Zweig! ;)
Jetzt trink einen Eimer Beton und bleib hart!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste