Union nur 1:1 zu Hause in der Alten Försterei

Goon
Beiträge: 211
Registriert: Sa 11. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Union nur 1:1 zu Hause in der Alten Försterei

Beitragvon Goon » So 28. Mai 2000, 20:07

Hoffentlich reicht das. Osnabrück war schon ziemlich clever. Also weiter geht es am Donnerstag in Osnabrück.
no
ICEOLLI
Beiträge: 724
Registriert: Fr 14. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Stadtrand im Osten von Berlin
Kontaktdaten:

Union nur 1:1 zu Hause in der Alten Försterei

Beitragvon ICEOLLI » So 28. Mai 2000, 20:54

Clever ist relativ. Erst wurde sich so ein scheiß Tor gefangen, nachdem man das Osnabrücker Tor unter Dauerbedrängnis hatte, und dann hat man mit einem Sonntagsschuss noch ausgeglichen. Danach war Dauersturm aufs Osna.Tor, aber mehr als ein Pfostenschuss kam dabei nicht raus. Kei Grund zu Sorge, denn UNION muß erst mal geschlagen werden. 1993 haben sie ja auch auswärts erst alles klar gemacht. Ansonnsten war alles toll, denn trotz knapp 16.000 Mann war es noch ganz okay, und bewegungsfreiheit hatte man auch. Also dann, look out to the east.
Benutzeravatar
7x Meister Gretzky
Beiträge: 5170
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Union nur 1:1 zu Hause in der Alten Försterei

Beitragvon 7x Meister Gretzky » Mo 29. Mai 2000, 22:56

Wer ist Union?
Wenn ich die hölzerne Gitarre mit dem Loch in der Hand halte spielen wir wohl kaum Mexico!
Robert P
Beiträge: 12239
Registriert: So 19. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Union nur 1:1 zu Hause in der Alten Försterei

Beitragvon Robert P » Mo 29. Mai 2000, 23:38

Falsch!
Was ist Union... Bild
RP
In Bezug auf Union sende ich sportliche Grüße an Detlef Müller, unseren

" Fanshopprinzen ".
yes
ICEOLLI
Beiträge: 724
Registriert: Fr 14. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Stadtrand im Osten von Berlin
Kontaktdaten:

Union nur 1:1 zu Hause in der Alten Försterei

Beitragvon ICEOLLI » Di 30. Mai 2000, 10:34

Ja, auch wenn es viele nicht für wahr haben wollen, aber es gibt auch UNION-Fans in Eisbaerenreihen. Es macht mir aber auch nichts aus mit meinen EHC-Dynamo Aufklebern zum Union-Spiel zu fahren. Ich gebe aber zu bei Union ein Pseudo-Fan zu sein, der nur noch zu wichtigen Spielen geht. Fussball zu sehen ist aber erholsam fürs Eishockeyauge.

Geht alles ein bischen langsamer, und man kann das Spiel leichter lesen. Na dann, look out to the east...
Benutzeravatar
7x Meister Gretzky
Beiträge: 5170
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Union nur 1:1 zu Hause in der Alten Försterei

Beitragvon 7x Meister Gretzky » Di 30. Mai 2000, 17:54

Ist ja auch alles kein Problem, solange keiner EISERN DYNAMO brüllt...
Wenn ich die hölzerne Gitarre mit dem Loch in der Hand halte spielen wir wohl kaum Mexico!
Spirit
Beiträge: 704
Registriert: Di 25. Jan 2000, 01:00
Wohnort: Exil
Kontaktdaten:

Union nur 1:1 zu Hause in der Alten Försterei

Beitragvon Spirit » Di 30. Mai 2000, 18:00

Wäre wohl ein böser Fehler.....

Aber ich hoffe mal das Beste für Union, auch wenn ich(Achtung: Jetzt Outing!)da lieber zu Erzgebirge Aue gehe. Aber ist halt Fußball und nicht der "wahre" Sport namens Eishockey. Bild Bild
Quirl
Beiträge: 2
Registriert: Fr 5. Mai 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Union nur 1:1 zu Hause in der Alten Försterei

Beitragvon Quirl » Di 30. Mai 2000, 18:09

Bild
ICEOLLI
Beiträge: 724
Registriert: Fr 14. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Stadtrand im Osten von Berlin
Kontaktdaten:

Union nur 1:1 zu Hause in der Alten Försterei

Beitragvon ICEOLLI » Mi 31. Mai 2000, 11:24

@Quirl

Wenn mal so viele auch zu Heimspielen vom BFC kommen würden.... Wenigstens habt Ihr eure Leistungsträger halten können. Und mit Hans Reker habt Ihr auch einen fähigen Manager. Das solls aber jetzt in Sachen Fussball gewesen sein, denn das ist ja hier eine Eishockey-Page.
Chrisi
Beiträge: 7
Registriert: Do 25. Mai 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Union nur 1:1 zu Hause in der Alten Försterei

Beitragvon Chrisi » Fr 2. Jun 2000, 00:43

die erste chance hat union glücklicherweise nicht genutzt. ich hoffe jetzt auf ahlen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast