In Nürnberg

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Benutzeravatar
Pittiplatsch84
Beiträge: 2556
Registriert: Sa 26. Nov 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

In Nürnberg

Beitragvon Pittiplatsch84 » Sa 12. Nov 2016, 21:06

Benutzeravatar
Erich Kohl #9
Beiträge: 294
Registriert: Di 17. Dez 2013, 01:00
Wohnort: jenseits der Mauer
Kontaktdaten:

In Nürnberg

Beitragvon Erich Kohl #9 » So 13. Nov 2016, 01:13

Zitat:
Original erstellt von tempelbär:
Sie sind wieder einmal in Schönheit gestorben.Leider.
Schönheit? Das war schlichtweg wieder einmal katastrophal. Nicht schön, einfach nur schlimm!!
Perle11
Beiträge: 287
Registriert: Mo 15. Sep 2008, 01:00
Wohnort: 15732 Schulzendorf
Kontaktdaten:

In Nürnberg

Beitragvon Perle11 » So 13. Nov 2016, 01:31

Ich habe mit das Spiel 2 Drittel lang angeschaut und dann abgeschalten. Wenn sich nichts ändert werde ich meine Dauerkarte die ich bis jetzt jedes Jahr hatte, nicht mehr kaufen.Sie wird immer teurer und die Spiele immer grauenvoller.

Werter Herr Lee, reagieren sie entlich.
"Einmal ein Eisbär, immer ein Eisbär"
muli
Beiträge: 483
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 01:00
Wohnort: München
Kontaktdaten:

In Nürnberg

Beitragvon muli » So 13. Nov 2016, 01:50

Zitat:
Original erstellt von Treptower Eisbär:
Ich habe mit das Spiel 2 Drittel lang angeschaut und dann abgeschalten. Wenn sich nichts ändert werde ich meine Dauerkarte die ich bis jetzt jedes Jahr hatte, nicht mehr kaufen.Sie wird immer teurer und die Spiele immer grauenvoller.

Werter Herr Lee, reagieren sie entlich.

Oh, ein Erfolgsfan...., man Leute, ich fühle mich aktuell so ein wenig in die 90er zurückversetzt. Was haben wir da regelmäßig für Klatschen bekommen. Und Fan bleibt Fan oder er sollte sich beim FC Bayern anmelden, wenn man fürs Ego Titel braucht.
govedaris77
Beiträge: 127
Registriert: Sa 13. Nov 2004, 01:00
Wohnort: Halbe
Kontaktdaten:

In Nürnberg

Beitragvon govedaris77 » So 13. Nov 2016, 01:57

Warum Erfolgsfan ! Die Geschäftsführung redet immer noch von Meisterschaft und Erfolg !
Damals hatten wir einen Mannschaft die hat auch noch gekämpft , da gab es noch Emotionen auf und neben dem Eis ! Da ist doch kaum etwas übrig geblieben ! Ich bin auch am überlegen ob es noch eine 21.Saison mit Dauerkarte gibt !!!!!!!!!!!Die Stimmung in der Halle ist mies und die Fankurve ist doch nur noch peinlich in ihren Gesängen null Kreativität und eingehen aufs Spiel !

[ 12-11-2016, 12:58: Beitrag editiert von: govedaris77 ]
Benutzeravatar
haneu67
Beiträge: 1078
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 01:00
Wohnort: Blau-Weiss-Rotistan
Kontaktdaten:

In Nürnberg

Beitragvon haneu67 » So 13. Nov 2016, 11:35

Danke !
icegyzmo
Beiträge: 2985
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

In Nürnberg

Beitragvon icegyzmo » So 13. Nov 2016, 15:51

Die Aussagen der sportlichen Leitung sind mal wieder ein Armutszeugnis. Jeder halbwegs Sehende konnte die letzten Jahre den Leistungsabfall des Teams beobachten. Verletzungen sind jetzt wirklich keine Seltenheit und das Fehlen von Konkurrenz durch zu wenig Spieler, die man einsetzen kann bzw. wohl eher will, scheint das ganze Dilemma jedes Jahr nur noch zu verstärken. Echt erbärmlich der Haufen und keinen Arsch in der Hose, Spieler nach mehreren Chancen auch einfach mal auszusortieren, und dafür lässt man aufstrebendes Potenzial einfach ziehen. Wenn man nicht langsam mal die Kurve bekommt, sinkt parallel zum Zuschauerschnitt auch das Tabellenumfeld. Und dann dürfte Hektik gepaart mit reichlich Aktivismus einkehren.
Benutzeravatar
Heavy
Beiträge: 7758
Registriert: So 10. Sep 2000, 01:00
Wohnort: Bärlin
Kontaktdaten:

In Nürnberg

Beitragvon Heavy » So 13. Nov 2016, 16:54

Zitat:
Original erstellt von icegyzmo:
Wenn man nicht langsam mal die Kurve bekommt, sinkt parallel zum Zuschauerschnitt auch das Tabellenumfeld. Und dann dürfte Hektik gepaart mit reichlich Aktivismus einkehren.
Befindet man sich nicht bereits in dieser Spirale?
Also wenn immer alle nur meckern, können wir sowas wie Corona eben nicht mehr machen!
icegyzmo
Beiträge: 2985
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

In Nürnberg

Beitragvon icegyzmo » So 13. Nov 2016, 18:10

Naja noch schafft man es ja dank der Mitarbeit der übrigen Teams, sich im Mittelfeld zu halten. So richtig hinten drin hing man ja noch nicht. Das lässt sich ja immer noch im Sinne der PO-Quali gut verkaufen.
ex-72er
Beiträge: 124
Registriert: Fr 13. Mär 2015, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

In Nürnberg

Beitragvon ex-72er » So 13. Nov 2016, 18:35

Dann schau man mal nach der Verletztenliste von München....

....und danach, was die Eisbären vor Jahren mal ohne 10 (!!!) gegen WOB boten.

Ohne Worte....
Dabei seit 1998/99...noch Fragen ?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste