Kandidaten für den Fanbeirat

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Angelheini
Beiträge: 26
Registriert: Do 16. Apr 2009, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon Angelheini » Mo 23. Feb 2015, 12:42

Als Ergänzung noch dazu und bevor die Frage an mich gestellt wird, warum ich denn nicht bereits vor 2 Jahren meine Dauerkarte nicht verlängert habe.
Es ging mir um soziale Bindungen, um Freundschaften, die sich, beginnend im Welli, auf den uns umgebenden Plätzen in der O2 World fortgesetzt bzw. erweitert haben. Diese Bindungen sind nicht nur für mich wichtig, sondern auch für die beteiligten Personen.
Deshalb empfinde ich es als Unding, dass uns die Eisbären vorschlagen, doch auf einen anderen Platz zu wechseln, der billiger ist. Hier entziehen sich die Eisbären, gebilligt vom Fanbeirat, der sozialen Verantwortung, welche ja so oft gern öffentlich zur Schau gestellt wird.
Wenn sich viele Menschen im Umfeld kennen, passt man auch gegenseitig aufeinander auf und die Gefahr von Ausschreitungen wird so deutlich minimiert. Ist man sich dem nicht bewusst oder wird es einfach ignoriert, ist ja nicht Fußball wird schon nichts passieren?
Benutzeravatar
Col.Hogan
Beiträge: 4741
Registriert: Fr 18. Mai 2001, 01:00
Wohnort: Berlin,12689
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon Col.Hogan » Mo 23. Feb 2015, 14:12

@henry

Der FB macht momentan nur eins.... Schweigen
Sascha 66
Beiträge: 2103
Registriert: Mo 9. Jul 2001, 01:00
Wohnort: Demokratischer Sektor
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon Sascha 66 » Mo 23. Feb 2015, 14:34

abgetaucht oder aufgelöst?
Angelheini
Beiträge: 26
Registriert: Do 16. Apr 2009, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon Angelheini » Mo 23. Feb 2015, 15:00

Zitat:
Original erstellt von henry:
@Angelheini

Der vergleich mit dem BR ist ja ganz schön, nur leider vollkommen unzutreffend. Der Fanbeirat ist eine völlig freiwillige Institution im Gegensatz zum Betriebsrat ...

@henry,
natürlich kann man das Konstrukt nicht 1:1 abbilden, dann müsste ja wenigstens einer aus dem FB von den Fans hauptamtlich bezahlt werden Bild .
Aber freiwillig ist auch eine Mitarbeit im Betriebsrat, dazu wird niemand verdonnert und auch ein Betriebsrat verpflichtet sich, sich für die Mitarbeiter auch gegen unpopuläre Entscheidungen einzusetzen.
Und genau da hat unser Fanbeirat auf ganzer Linie versagt, denn wenn sie nur auf die Hilfe der Fans angewiesen sein können, ist es umso unverständlicher, dass der FB genau das ignoriert hat.
Oder man hat bewusst eine verärgerte Minderheit von betroffenen Fans in Kauf genommen ...

[ 23-02-2015, 18:26: Beitrag editiert von: Angelheini ]
Komissarov
Beiträge: 4226
Registriert: So 6. Aug 2000, 01:00
Wohnort: Neukölln
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon Komissarov » Mo 23. Feb 2015, 16:17

Zitat:
Original erstellt von Col.Hogan...is back:
@henry

Der FB macht momentan nur eins.... Schweigen

Das aber immerhin konsequent.
blu3max
Beiträge: 1391
Registriert: Fr 15. Jan 2010, 01:00
Wohnort: Berlin / 5 Minuten vom Welli weg
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon blu3max » Mo 23. Feb 2015, 16:46

Wo geschwiegen wird, ist Platz für Spekulation. Bild
Bully #01
Beiträge: 1352
Registriert: Di 8. Feb 2005, 01:00
Wohnort: P-Berg
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon Bully #01 » Mo 23. Feb 2015, 18:17

@bärW: Wo bitte hast du den Deine (An)Frage gestellt? Ich habe am 17.2. keine Mail bekommen, sonst hätte ich diese sicher auch beantwortet.
Robbi
bärW
Beiträge: 917
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon bärW » Mo 23. Feb 2015, 18:28

@Robbi Haschker, schaust Du bitte nach, wir waren in HH und WOB.Hier geht ja nichts verloren.Forum: On the Road.

[ 23-02-2015, 17:39: Beitrag editiert von: bärW ]
Benutzeravatar
Heavy
Beiträge: 7803
Registriert: So 10. Sep 2000, 01:00
Wohnort: Bärlin
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon Heavy » Mo 23. Feb 2015, 20:38

Ich bin nicht im Fanbeirat. Und eigentlich gehört es auch nicht in diesen Thread.

Ich habe am zweiten der beiden Termine, in denen es um die Dauerkartenpreise ging, teilgenommen. Ich bin am Freitag beim Spiel, Block 211 und nach dem Spiel im Fanbogen. Jeder Dauerkartenbesitzer, der möchte und an sachlicher Diksussion interessiert ist, kann mich gern vor und nach dem Spiel sowie in den Pausen zu dem Thema ansprechen und bekommt meine Sicht der Dinge dargestellt. Mein Name steht auf meinem Trikot.
Also wenn immer alle nur meckern, können wir sowas wie Corona eben nicht mehr machen!
Tatanka
Beiträge: 12411
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon Tatanka » Mo 23. Feb 2015, 20:54

Ich hoffe du bist dir bewußt, daß dieses Angebot jetzt eine schallende Ohrfeige für den FB ist. Bild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste