Kandidaten für den Fanbeirat

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
EHC-Fanbeirat
Beiträge: 1417
Registriert: Mi 5. Jul 2000, 01:00
Wohnort: EHC Eisbären Berlin
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon EHC-Fanbeirat » Sa 7. Feb 2015, 21:19

Die ersten Kandidaturen sind eingegangen und diese wollen wir Euch nicht vorenthalten:

Jens-Uwe Satzer

Michael Bülow

Sobald weitere Kandidaturen eingehen, werden wir diese umgehend veröffentlichen.
Malerpinsel
Beiträge: 2954
Registriert: So 15. Jul 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon Malerpinsel » Mi 11. Feb 2015, 20:56

Micha ist ja einer von den " Alten " Machen die anderen " Alten " nicht weiter ?
[IMG]http://home.arcor.de/fanatics-ost/bilder/arena_2.gif[/IMG]
govedaris77
Beiträge: 126
Registriert: Sa 13. Nov 2004, 01:00
Wohnort: Halbe
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon govedaris77 » Mi 11. Feb 2015, 22:21

Ich glaube es werden dieses Jahr nicht allzu viele Leute an der Wahl teilnehmen nach den DK Verhandlungen und den moderaten Preiserhöhungen ( meine 90A in Block 208 ) , vielen Dank an den Beirat !!!!!!!!!!!!
marco
Beiträge: 6866
Registriert: Di 5. Okt 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon marco » Do 12. Feb 2015, 07:57

Zitat:
Original erstellt von govedaris77:
Ich glaube es werden dieses Jahr nicht allzu viele Leute an der Wahl teilnehmen nach den DK Verhandlungen und den moderaten Preiserhöhungen ( meine 90A in Block 208 ) , vielen Dank an den Beirat !!!!!!!!!!!!
Niemand wird Dich daran hindern, selber zu kandidieren, um für den Block 208 kämpfen zu können.
St
Beiträge: 2087
Registriert: Di 22. Feb 2011, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon St » Do 12. Feb 2015, 08:31

Zitat:
Original erstellt von Meister Malerpinsel:
Micha ist ja einer von den " Alten " Machen die anderen " Alten " nicht weiter ?
Bei einer Wahl entscheiden das die Wähler, denke ich.
Es wäre schon interessant zu wissen, warum diesmal die aktuellen FB-Mitglieder so überhaupt keine Informationen über die Beratungen/Informationsabende zur neuen Preisstruktur an die Wähler weitergegeben haben. Die Informationen hier und auch im Fratzenbuch kamen ja erst als Reaktion auf Gerüchte und Nachfragen und nachdem alle Messen gesungen und die Hochglanzprospekte gedruckt waren.
Also konkrete Frage an Michael Bülow: Wie ist Deine persönliche Position zur Rolle des FB in der Frage der DK-Preise 2015/2016?
Benutzeravatar
Col.Hogan
Beiträge: 4738
Registriert: Fr 18. Mai 2001, 01:00
Wohnort: Berlin,12689
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon Col.Hogan » Do 12. Feb 2015, 10:45

Die gleiche Frage habe ich im DkFred auch gestellt.Also gab es keine Umfrage oder sontiges.Ihr habt allein entschieden?
Eisbärchen1970
Beiträge: 1365
Registriert: Mo 25. Apr 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon Eisbärchen1970 » Do 12. Feb 2015, 11:32

Zitat:
Original erstellt von marco:
Zitat:
Original erstellt von govedaris77:
Ich glaube es werden dieses Jahr nicht allzu viele Leute an der Wahl teilnehmen nach den DK Verhandlungen und den moderaten Preiserhöhungen ( meine 90A in Block 208 ) , vielen Dank an den Beirat !!!!!!!!!!!!
Niemand wird Dich daran hindern, selber zu kandidieren, um für den Block 208 kämpfen zu können.

Das wäre auch sinnvoll, denn wenn es bei den 2 Kandidaten bleibt, dann wird wohl eine Wahl erst garnicht stattfinden. Und wie dann die Preiserhöhungen aussehen, kann sich wohl jeder vorstellen. Bild Bild
micha12679
Beiträge: 64
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 01:00
Wohnort: Marzahn
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon micha12679 » Do 12. Feb 2015, 11:50

Zitat:
Original erstellt von St:
Zitat:
Original erstellt von Meister Malerpinsel:
Micha ist ja einer von den " Alten " Machen die anderen " Alten " nicht weiter ?
Bei einer Wahl entscheiden das die Wähler, denke ich.
Es wäre schon interessant zu wissen, warum diesmal die aktuellen FB-Mitglieder so überhaupt keine Informationen über die Beratungen/Informationsabende zur neuen Preisstruktur an die Wähler weitergegeben haben. Die Informationen hier und auch im Fratzenbuch kamen ja erst als Reaktion auf Gerüchte und Nachfragen und nachdem alle Messen gesungen und die Hochglanzprospekte gedruckt waren.
Also konkrete Frage an Michael Bülow: Wie ist Deine persönliche Position zur Rolle des FB in der Frage der DK-Preise 2015/2016?

Danke für die Frage:
Ich war ebenso wie alle anderen Vertreter des FB, sowie erse andere Vertreter bei den Gesprächen dabei. Daher trifft mich die Schuld an den teils Deutlichen Erhöhungen ebenso. Dazu bekenne ich mich. Im Nachhinein gebe ich den Fans Recht, die sich über die Erhöhungen ärgern und beschweren. Da hätten wir Vertreter, also auch ich, mehr Bedenkzeit und Gesprächsbedarf anmelden müssen. Und auch darauf drängen müssen, dass die Fans zu einer Informationsveranstaltung eingeladen worden wären. Der FB hat sich meiner PERSÖNLICHEN Meinung nicht klug verhalten. Daher werde ich in Zukunft darauf drängen, dass der Verein wieder eine große Informationsveranstaltung durchführt.
Ich entschuldige mich persönlich bei all denen, die von dieser teils enormen Preiserhöhung betroffen sind. Gerne stehe ich euch am morgigen Freitag aber auch am Sonntag zu Gesprächen zur Verfügung. Da ich denke, persönliche Gespräche bringen mehr als nur schriftliche Kommunikation.
micha12679
Beiträge: 64
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 01:00
Wohnort: Marzahn
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon micha12679 » Do 12. Feb 2015, 11:54

Zitat:
Original erstellt von St:
Original erstellt von Meister Malerpinsel:
Micha ist ja einer von den " Alten " Machen die anderen " Alten " nicht weiter ?

Zu deiner Frage, ob die "anderen Alten" nicht weiter machen: Sanne hat sich nach 5 Jahren entschieden, nicht mehr zu kandidieren, Spencer wird ebenso nicht mehr kandidieren. Bei Gabi entscheidet es sich in den nächsten Tagen. Und Burna ist auch noch am überlegen.
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 2192
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Kandidaten für den Fanbeirat

Beitragvon henry » Do 12. Feb 2015, 11:55

Zitat:
Original erstellt von Col.Hogan...is back:
Die gleiche Frage habe ich im DkFred auch gestellt.Also gab es keine Umfrage oder sontiges.Ihr habt allein entschieden?
Was bitte ist da zu entscheiden? Der Fanbeirat ist kein Betriebsrat oder Personalrat. Er ist eine freiwillige Vertretung der Fans und hat keinerlei Rechte und Pflichten.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast