Sind Fans noch erwünscht?!

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Chefscout
Beiträge: 289
Registriert: Mo 9. Jul 2007, 01:00
Wohnort: 16341
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon Chefscout » Mo 25. Mär 2013, 15:27

yeah Sitzstreik vor dem VIP-Eingang .

Schlagzeile von Morgen

" Protestierende Eisbärenfans , gewaltsam durch die Polizei entfernt !" Bild
ossi81
Beiträge: 1573
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 01:00
Wohnort: R`dorf
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon ossi81 » Mo 25. Mär 2013, 15:29

Schrei nicht so laut !
Wenn du nicht gerade ne Nazi Demo veranstaltest,sind die mit Platzverweisen und Pfefferspray ganz schnell bei der Sache.
Beaufait19
Beiträge: 470
Registriert: Di 7. Jun 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon Beaufait19 » Mo 25. Mär 2013, 15:31

Zitat:
Original erstellt von anath:
Zitat:
Original erstellt von Chefscout:
Habs mal gegoogelt Platzverweis
Wir sind keine Gefahr und haben nicht die Absicht, Straftaten zu begehen.

Das haben "Musiker" auf der Straße auch nicht, und dennoch fühlen sich z.B. Ladenbesitzer belästigt und holen die Polizei die solche Leute dann bitten woanders zu spielen.

[ 25-03-2013, 14:32: Beitrag editiert von: Board-Deko ]
Erich82
Beiträge: 158
Registriert: Mo 18. Feb 2008, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon Erich82 » Mo 25. Mär 2013, 15:32

Aber wie schon erwähnt, wir haben eine Eintrittskarte und suchen lediglich den richtigen Eingang. Bild
EHC-Fanbeirat
Beiträge: 1417
Registriert: Mi 5. Jul 2000, 01:00
Wohnort: EHC Eisbären Berlin
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon EHC-Fanbeirat » Mo 25. Mär 2013, 15:32

Liebe Eisbärenfans,

als wenn wir mit dem Kampf um die Dauerkartenpreise nicht schon genug Wut im Bauch hätten, schien das dem Verein nicht zu reichen und erhöhte mal eben die Preise vom Spiel 3 zum Spiel 5, wie die Grafik deutlich zeigt.

Nächtliche Mails und einen Vormittag der Entrüstung später, erhielten wir von Billy Flynn vorab die telefonische Zusage, diese Preise werden korrigiert. Käufer bereits verkaufter Karten erhalten die Differenz erstattet.

Sobald uns dies auch schriftlich vorliegt, werden wir dies hier ebenfalls veröffentlichen.

Diese Aktion des Vereins sollte jedoch auch den Käufern der Einzeltickets die Augen öffnen, wie schnell sich auch für sie die Preise ändern können. Wir teilen alle das gleiche Schicksal, lasst uns auch gemeinsam dagegen protestieren!!!

Euer Fanbeirat

Bild
72er
Beiträge: 1077
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon 72er » Mo 25. Mär 2013, 15:35

Ihr seid schon großartig.

Haltet durch.
Ultras raus aus der Kurve, damit die Kurve wieder lebt !
Beaufait19
Beiträge: 470
Registriert: Di 7. Jun 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon Beaufait19 » Mo 25. Mär 2013, 15:35

Ja ja, ich hab ja och nüscht dagegen. Bin mir nur nicht sicher wie die Rechtslage ist. Aber egal, lass uns doch den Eingang blockieren. Ich habe mittlerweile das Gefühl, dass man jetzt nichts unversucht lassen muss.
icegyzmo
Beiträge: 2985
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon icegyzmo » Mo 25. Mär 2013, 15:36

Was war diesmal die Ausrede? Hat wieder keiner nen Überblick wie sich bestimmte Erhöhungen auswirken wie bei den Zuschlagsspielen. Ich weiß echt nicht mehr, was man dazu noch sagen soll. Bild
Beaufait19
Beiträge: 470
Registriert: Di 7. Jun 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon Beaufait19 » Mo 25. Mär 2013, 15:39

Immerhin... Das hätte ich nicht mehr gedacht!
Flashkiller
Beiträge: 1650
Registriert: Sa 22. Mär 2008, 01:00
Wohnort: Hohenschönhausen => jetztGießen (Hessen)
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon Flashkiller » Mo 25. Mär 2013, 15:51

Zitat:
Original erstellt von EHC-Fanbeirat:
Liebe Eisbärenfans,

als wenn wir mit dem Kampf um die Dauerkartenpreise nicht schon genug Wut im Bauch hätten, schien das dem Verein nicht zu reichen und erhöhte mal eben die Preise vom Spiel 3 zum Spiel 5, wie die Grafik deutlich zeigt.

Nächtliche Mails und einen Vormittag der Entrüstung später, erhielten wir von Billy Flynn vorab die telefonische Zusage, diese Preise werden korrigiert. Käufer bereits verkaufter Karten erhalten die Differenz erstattet.

Sobald uns dies auch schriftlich vorliegt, werden wir dies hier ebenfalls veröffentlichen.

Diese Aktion des Vereins sollte jedoch auch den Käufern der Einzeltickets die Augen öffnen, wie schnell sich auch für sie die Preise ändern können. Wir teilen alle das gleiche Schicksal, lasst uns auch gemeinsam dagegen protestieren!!!

Euer Fanbeirat

Bild

Sollte, bzw. könnte man das nicht so an die Presse weitergeben? Vielleicht im Atemzug neuer Aktionen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste