Sind Fans noch erwünscht?!

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Erich82
Beiträge: 158
Registriert: Mo 18. Feb 2008, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon Erich82 » Mo 25. Mär 2013, 14:23

Ich wäre auch dafür, die Gespräche mit DIESER Gf einzustellen.

Erst die dreisten Lügen in der Vergangenheit, dann jetzt mit der heißen Phase der Verhandlungen sozusagen dieser erneute Schlag ins Gesicht der Fans.

So still und heimlich vor Ostern diese Wucherpreise, von denen offenbar auch der Fanbeirat überrascht wurde.Vertrauensbildung sieht anders aus.

Ich kann mich nur den Vorrednern anschließen, diese Gf muß weg.Es geht einfach nicht mehr.
Benutzeravatar
anath
Beiträge: 3632
Registriert: Mo 2. Feb 2009, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon anath » Mo 25. Mär 2013, 14:28

Sie wird bleiben. Und ganz sicher erst dann gehen, wenn die AEG den Stuhl vor die Tür stellt. Und warum sollte die AEG das tun? Der AEG geht es nicht um Fans. Und die GF macht genau das, was die AEG will: Mehr Geld besorgen. Bild
Jetzt trink einen Eimer Beton und bleib hart!
Elch der ältere
Beiträge: 7882
Registriert: Di 5. Sep 2000, 01:00
Wohnort: NO 55
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon Elch der ältere » Mo 25. Mär 2013, 14:28

Zitat:
Original erstellt von 72er:
Zitat:
Original erstellt von Board-Deko:
Vielleicht sollte man nicht gegen die Preise demonstrieren, sondern eher das die GF den Abgang macht. Ich kann diese Leute da oben mit ihr Gelaber nicht mehr ertragen!
Mit dem alten Schlachtruf: Ami, Go Home....

Bild


Besonders beim Engländer / Canadier Lee. Eisbären ohne Lee. Gabs alle schon mal.
Erich82
Beiträge: 158
Registriert: Mo 18. Feb 2008, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon Erich82 » Mo 25. Mär 2013, 14:31

Vielleicht sollte man auch mal als Protestform in der O2 World in Etage 3 bei den Snobs mal für Stimmung sorgen bzw. dafür sorgen, daß die feinen Damen und Herren nicht direkt mit dem Auto bis vor das Haus fahren.

Ich denke die betuchteren Tagesgäste, die sich beschweren, finden bei Pete und Billy eher Gehör.
Beaufait19
Beiträge: 470
Registriert: Di 7. Jun 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon Beaufait19 » Mo 25. Mär 2013, 14:33

Wenn man der Presse klar machen kann, dass die Gespräche eingestellt wurden, da man sich verarscht fühlt, kann der Verein auch nicht mehr behaupten das man in Kontakt steht und eine Lösung sucht. Der Protest sollte natürlich weiter gehen.
Außerdem könnte man sich ja mal gedanken machen, wie man in der Sommerpause Aufmerksamkeit erregt damit der Druck nicht nachlässt.
Erich82
Beiträge: 158
Registriert: Mo 18. Feb 2008, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon Erich82 » Mo 25. Mär 2013, 14:34

Was wäre denn, wenn zufällig 500 Leute direkt vorm Premium Eingang stehen und etwas Stimmung machen ;-)
Beaufait19
Beiträge: 470
Registriert: Di 7. Jun 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon Beaufait19 » Mo 25. Mär 2013, 14:40

Dann würde die Polizei auf Anweisung der Eisbären die Leute abräumen lassen.
72er
Beiträge: 1077
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon 72er » Mo 25. Mär 2013, 14:42

Zitat:
Original erstellt von alter (Play Off) Elch:
Zitat:
Original erstellt von 72er:
Zitat:
Original erstellt von Board-Deko:
Vielleicht sollte man nicht gegen die Preise demonstrieren, sondern eher das die GF den Abgang macht. Ich kann diese Leute da oben mit ihr Gelaber nicht mehr ertragen!
Mit dem alten Schlachtruf: Ami, Go Home....

Bild


Besonders beim Engländer / Canadier Lee. Eisbären ohne Lee. Gabs alle schon mal.

Ich bezog meinen Post auf BF. Wie PJL den sportlichen Part in der GF erfüllt, mag ich gerade nicht kommentieren. Bild
Ultras raus aus der Kurve, damit die Kurve wieder lebt !
Erich82
Beiträge: 158
Registriert: Mo 18. Feb 2008, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon Erich82 » Mo 25. Mär 2013, 14:44

Warum, wenn alle da nur stehen und etwas Stimmumg machen?

Und wenn schon....zumindest erregt das Aufmerksamkeit und erhöht den Druck auf die Gf.

Die Eisbären selbst sorgen schon mit ihren Preisen für viele für Stadionverbot,da ist ein kleiner Platzverweis nicht tragisch.

[ 25-03-2013, 13:47: Beitrag editiert von: Lomakin #19 ]
Elch der ältere
Beiträge: 7882
Registriert: Di 5. Sep 2000, 01:00
Wohnort: NO 55
Kontaktdaten:

Sind Fans noch erwünscht?!

Beitragvon Elch der ältere » Mo 25. Mär 2013, 14:45

Zitat:
Original erstellt von 72er:
Zitat:
Original erstellt von alter (Play Off) Elch:
Zitat:
Original erstellt von 72er:
Zitat:
Original erstellt von Board-Deko:
Vielleicht sollte man nicht gegen die Preise demonstrieren, sondern eher das die GF den Abgang macht. Ich kann diese Leute da oben mit ihr Gelaber nicht mehr ertragen!
Mit dem alten Schlachtruf: Ami, Go Home....

Bild


Besonders beim Engländer / Canadier Lee. Eisbären ohne Lee. Gabs alle schon mal.

Ich bezog meinen Post auf BF. Wie PJL den sportlichen Part in der GF erfüllt, mag ich gerade nicht kommentieren. Bild

Dann schreib das auch so. Dort stand die GF. Immerhin wird von dir hier ja ganz massiv korrekte Arbeit anderer eingefordert. Da kann man bei Dir die Messlatte auch hoch ansetzen, ist doch nur gerecht nicht wahr?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast