Noch mehr Derby geht nicht!!!

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Bärenmücke
Beiträge: 153
Registriert: Do 2. Apr 2009, 01:00
Wohnort: Die Stadt des dynamischen Meisters!
Kontaktdaten:

Noch mehr Derby geht nicht!!!

Beitragvon Bärenmücke » Mo 6. Jul 2009, 19:02

sollte nicht die frage wie folgt lauten:
wann ist grundsteinlegung und baubeginn?
so richtig glaub ich nicht,das da ne halle gebaut wird.lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
01Balu
Beiträge: 12267
Registriert: Mi 2. Apr 2003, 01:00
Wohnort: ums die Ecke
Kontaktdaten:

Noch mehr Derby geht nicht!!!

Beitragvon 01Balu » Mo 6. Jul 2009, 19:06

Wäre es nicht auch für Berlin schwachsinnig?
Gery
Beiträge: 435
Registriert: Mo 16. Okt 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Noch mehr Derby geht nicht!!!

Beitragvon Gery » Mo 6. Jul 2009, 19:41

Zitat:
Original erstellt von marco:
Macht FASS ne Laufschule? Haben die Knaben oder Bambinis? Wenn ja, wieviel Eiszeiten haben die? Und ansonsten ist die Erika zwar günstig für das arabisch-afrikanische Klientel Weddings und Kreuzbergs zu erreichen, aber die interessieren sich dann doch eher für Randsportarten.

Andererseits: Wer sich wegen der Fahrerei von seinem Sport abbringen läßt, der würde wohl auch in Zukunft den notwendigen Biss vermissen lassen.

Keinerlei Verständnis habe ich allerdings für jene Dussel, die als Fan das Velodrom ablehnen, weil es ja im Osten bei den bösen Menschen liegt. Denen würde ich eine Eishalle jenseits der polnischen Grenze wünschen.

Selbstverständlich betreibt FASS Berlin Nachwuchsarbeit. Derzeit sind 180 Kiddys und Jugendliche in 7 Mannschaften bei FASS aktiv. Von der Laufschule bis hoch zu den Junioren. (Junioren Ost- und Norddeutscher Meister. In der Aufstiegsrunde zur Junioren-BL leider gescheitert) Alle Mannschaften sind in der ODM aktiv und haben zweimal Training pro Woche. Alle Trainer haben mindestens den geforderten C-Übungsleiterschein. 2 Trainer haben den B-Schein.

Talentierte Spieler werden in Ihrer Entwicklung gefördert und landen dann auch mal bei den beiden "Grossen" in Berlin. André Berger (35 DEL-Spiele) und Marvin Tepper oder Jan-Hendrik Seelisch haben in der Laufschule bei FASS angefangen. Auch bei den OSC-Damen sind einige gelernte FASSlerinnen dabei.

Einige "Eigengewächse" haben den Weg des Schiedsrichterwesen eingeschlagen (Winnekens, Linnek, Schröter) und andere stehen gerade auf dem Sprung ins Regioteam.

FASS betreibt seine Nachwuchhsarbeit mehr auf Breitensportbasis. In den letzten Jahren wurde das Niveau stetig erhöht. Wer sich mit Nachwuchsarbeit auskennt weiß das Erfolge Jahre dauern. Aber wir arbeiten daran.

Aus dem belächelten Studententeam ist ein richtiger Eishockeyverein geworden. Im Schatten der Eisbären und Preussen sind Erfolge aber nur schwer zu erreichen. Erfreulich ist aber, das man miteinander und nicht gegeneinander arbeitet.
Saku
Beiträge: 7654
Registriert: Do 6. Feb 2003, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Noch mehr Derby geht nicht!!!

Beitragvon Saku » Mo 6. Jul 2009, 20:33

Zitat:
Original erstellt von 01Balu:
Wäre es nicht auch für Berlin schwachsinnig?
Nein, warum?
Tatanka
Beiträge: 12778
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Noch mehr Derby geht nicht!!!

Beitragvon Tatanka » Mo 6. Jul 2009, 21:12

Zitat:
Original erstellt von 01Balu:
...Wie lange hat man für den Bau der neuen Eishalle am Messegelände geplant?
Meines Wissens nach ist die neue Halle auf einem Parkplatz an der Glockenturmstraße geplant. Da dieser Parkplatz noch für die kommende Leichtathletik-WM gebraucht wird, ist der Baubeginn für nach der WM gedacht. Bauzeit soll wohl 1 1/2 Jahre betragen.
01Balu
Beiträge: 12267
Registriert: Mi 2. Apr 2003, 01:00
Wohnort: ums die Ecke
Kontaktdaten:

Noch mehr Derby geht nicht!!!

Beitragvon 01Balu » Mo 6. Jul 2009, 21:12

Weil ich davon ausgegangen bin, dass Berlin genug Eisflächen und viel zu wenig Geld hat!
Tatanka
Beiträge: 12778
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Noch mehr Derby geht nicht!!!

Beitragvon Tatanka » Mo 6. Jul 2009, 21:13

Zitat:
Original erstellt von Saku:
Zitat:
Original erstellt von 01Balu:
Wäre es nicht auch für Berlin schwachsinnig?
Nein, warum?

... denn jede Eisfläche hilft dem Sport. Bild

[ 06-07-2009, 20:14: Beitrag editiert von: Tatanka ]
Bärenmücke
Beiträge: 153
Registriert: Do 2. Apr 2009, 01:00
Wohnort: Die Stadt des dynamischen Meisters!
Kontaktdaten:

Noch mehr Derby geht nicht!!!

Beitragvon Bärenmücke » Mo 6. Jul 2009, 23:36

mann sollte meines erachtens nach lieber geld,woher auch immer,lieber in bestehende flächen,deren umfelder und nutzer investieren.ne neue halle wär nu wirklich nicht so sinnvoll!zumindest ist die zeit noch nicht reif dafür.

[ 06-07-2009, 22:39: Beitrag editiert von: Bärenmücke ]
13-G
Beiträge: 2650
Registriert: Di 29. Aug 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Noch mehr Derby geht nicht!!!

Beitragvon 13-G » Mo 6. Jul 2009, 23:46

generell gibt es für den eissport in Berlin (und dazu gehören nicht nur die Eishackler) zu wenig flächen.
die eiszeiten reichen bei weitem nicht aus.
es wäre also für Berlin nicht schwachsinnig. man sollte nur ein vernünftiges konzept zur nutzung hinbekommen.
man sollte für den berliner eissport inständig hoffen das die halle an der Glockenturmstrasse realität wird.

Zitat:
Meines Wissens nach ist die neue Halle auf einem Parkplatz an der Glockenturmstraße geplant. Da dieser Parkplatz noch für die kommende Leichtathletik-WM gebraucht wird, ist der Baubeginn für nach der WM gedacht. Bauzeit soll wohl 1 1/2 Jahre betragen.
genau so.

[ 06-07-2009, 22:47: Beitrag editiert von: 13-G ]
keine aussage ohne meinen anwalt !
Saku
Beiträge: 7654
Registriert: Do 6. Feb 2003, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Noch mehr Derby geht nicht!!!

Beitragvon Saku » Mo 6. Jul 2009, 23:48

Ist etwas über die Größenordnung der Halle bekannt? Mir war so, als ob da nicht mehr als 1.000 Leute reinpassen sollen?

[ 06-07-2009, 22:49: Beitrag editiert von: Saku ]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste