Der große "Rundleder" Thread...Part III

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Tatanka
Beiträge: 12931
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon Tatanka » Mi 28. Jul 2021, 20:27

bärenhausski hat geschrieben:
Di 27. Jul 2021, 19:45
es ist ein Jammer, wenn man sieht wie in einer einstigen deutschen Domäne jetzt bis auf 3-4 Ausnahmen unsere Teilnehmer im Aquatic Center herumbaden und in Vorläufen überwiegend sang- und klanglos ausscheiden und schlechter sind als Badegäste aus Muschpokistan
Ein über Jahrzehnte Sportart übergreifender Prozess. Im Eisschnellauf ist eine Frau Pechstein immer noch deutsche Spitze. Im Fussballmonokulturland fällt es nicht nur schwer Kinder in entsprechender Anzahl für andere Sportarten zu begeistern, sondern auch diese Sportarten durch entsprechende Unterstützung attraktiv zu gestalten.
Kaum einer kennt eine Birgit Fischer, aber jeder Dödel die Bankdrücker seines Lieblingsdrittligisten.
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 2797
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon henry » Mi 28. Jul 2021, 21:42

So is es und der Rest hängt vor der Glotze beim E Sport
Benutzeravatar
8x Meister Gretzky
Beiträge: 7143
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon 8x Meister Gretzky » Mi 28. Jul 2021, 22:50

Yeah Birgit Fischer: Daß ich eine Schneeflocke wär
Traditionell ERSTKLASSIG seit 1892 - U.N.V.S.U.
Benutzeravatar
8x Meister Gretzky
Beiträge: 7143
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon 8x Meister Gretzky » Do 29. Jul 2021, 07:32

Ich weiß gar nicht wer heute schlechter drauf war, Zeidler oder der "Reporter" Galeske, ZDF Mediathek. Dieser schwadronierte das ganze Rennen einen derartigen Müll und wollte ständig loswerden, bei 500m, 1000m, 1500m welche 3 denn nun ins Finale kommen. Das es Sport ist wo nie etwas wirklich sicher ist blendet er dabei völlig aus und blamiert sich bis auf die Knochen.
Traditionell ERSTKLASSIG seit 1892 - U.N.V.S.U.
bärenhausski
Beiträge: 15162
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon bärenhausski » Do 29. Jul 2021, 08:03

das deutsche desaster geht ungebremst weiter
Weltmeister(!) Zeidler, wochenlang gehyped, scheidet im Vorlauf(!) aus
der jahrelange Hype um Weltmeister Wellbrock endet auf Platz 4
die Hockey Herren verlieren gegen das punktlose Südafrika und stehen vor dem Ausscheiden
die Handballer scheitern seit Jahren stets in der Schlussphase, ich kann das nicht mehr sehen
usw.usw, eine Pleite nach der anderen
auch die obigen Erklärungen zu den Schwimmern sind mir zu einfach, da sind auch aktuelle und ehemalige deutsche Europa- und Weltmeister am Start, wie z.B. der Brustschwimmer Marco Koch, und scheiden sang- und klanglos kurz vor Platz 20 aus

ich habe in meiner US Zeit eindrucksvoll gesehen wie Sportförderung funktioniert und wie man Siegermentalitäten entwickelt (z.B. an den Unis)
hier werden Weltstars mit ein paar lächerlichen Euros pro Monat abgespeist, wobei jedwede Zuwendung an Menschen mit internationaler Vergangenheit höher ist
der Unisport ist faktisch nicht existent, kein Wunder, dass dort nur verweichlichte und verwirrte Absolventen entlassen werden
die ehemalige Sportnation Deutschland ist auf dem Weg in die Bedeutungslosigkeit und man endet auf Plätzen hinter Usdopistan :mrgreen:

der Hajo, das Seppelchen, der Herr mit dem stets sorgenvollen Gesicht und den verkniffenen Mundwinkeln, wird für all das eine überzeugende Erklärung haben :mrgreen:
optimismus ist nur ein mangel an information
Benutzeravatar
8x Meister Gretzky
Beiträge: 7143
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon 8x Meister Gretzky » Do 29. Jul 2021, 08:09

Hitting...
Traditionell ERSTKLASSIG seit 1892 - U.N.V.S.U.
bärenhausski
Beiträge: 15162
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon bärenhausski » Do 29. Jul 2021, 10:01

ich hatte die Fechter*Innen :mrgreen: vergessen
auch eine ehemalige deutsche Domäne mit zig Olympiasiegen, Welt- und Europameister Titeln
die Ergebnisse....ein absolutes desaster
die noch Besten wie Hartung hören auf, danach kommt....nichts
optimismus ist nur ein mangel an information
bärenhausski
Beiträge: 15162
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon bärenhausski » Do 29. Jul 2021, 11:17

der Herr Bundestrainer kolportierte wie folgt:
Wellbrock war der Meinung er wäre schnell genug gewesen

ah, ja....
das ist wahrlich ein exzellenter Beitrag in der Rubrik: Wer will Spaß :lol:
optimismus ist nur ein mangel an information
Benutzeravatar
8x Meister Gretzky
Beiträge: 7143
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon 8x Meister Gretzky » Do 29. Jul 2021, 11:34

Das Fechten profitierte halt immer von Emil Beck, auch alte Schule bei dem die Leute im Trainingsalltag heulend ins Bett kriechen abends, aber einmal im Jahr nach dem Titelgewinn mit ihm feiern. Schmerzen erdulden für den Erfolg ist keine deutsche Tugend mehr leider, wenige Ausnahmen bestätigen die Regel.
Zuletzt geändert von 8x Meister Gretzky am Do 29. Jul 2021, 11:36, insgesamt 1-mal geändert.
Traditionell ERSTKLASSIG seit 1892 - U.N.V.S.U.
Benutzeravatar
8x Meister Gretzky
Beiträge: 7143
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon 8x Meister Gretzky » Do 29. Jul 2021, 11:36

Wellbrock holt aber noch 2 mal Edelmetall, die 800 waren zum einschwimmen :lol:
Traditionell ERSTKLASSIG seit 1892 - U.N.V.S.U.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste