Der große "Rundleder" Thread...Part III

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
bärenhausski
Beiträge: 15121
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon bärenhausski » Di 3. Aug 2021, 15:51

egal, alles wird ohnehin überstrahlt von den grazilen chinesischen Gazellen in den Wurfdisziplinen :lol:
das Gruselkabinett des Dr. Caliguri :mrgreen:
optimismus ist nur ein mangel an information
marple
Beiträge: 72
Registriert: Mi 15. Sep 2010, 01:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon marple » Di 3. Aug 2021, 17:51

Haha, die Topmodels sind ja aber auch sowas von goldig!!!
Tatanka
Beiträge: 12924
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon Tatanka » Di 3. Aug 2021, 19:50

Die Amerikanerin im Diskuswurf erstaunte mich mit einer für diese Sportart untypischen Figur. Das Rätsel löste sich dann im weiteren Verlauf, als der Kommentator erwähnte, daß die Dame sich auch schon mal im Ballett probiert hatte. Es geht also. ;)
St
Beiträge: 2478
Registriert: Di 22. Feb 2011, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon St » Di 3. Aug 2021, 20:03

Welchen Platz hat sie belegt?
Tatanka
Beiträge: 12924
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon Tatanka » Di 3. Aug 2021, 20:09

Platz 1
bärenhausski
Beiträge: 15121
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon bärenhausski » Di 3. Aug 2021, 20:09

St hat geschrieben:
Di 3. Aug 2021, 20:03
Welchen Platz hat sie belegt?
Frau Allman hat natürlich gewonnen
schon vor ein paar Jahren wurde so was schon mal als neuer Werfertyp propagiert und nicht solch unförmige Fleisch- und Fettklumpen wie aus dem Reich der Mitte
optimismus ist nur ein mangel an information
Tatanka
Beiträge: 12924
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon Tatanka » Di 3. Aug 2021, 20:13

Es kommt eben wie so oft auch auf die Technik an. Ist wie beim Eishockey, wo die größten Ochsen auch nicht den besten und härtesten Schuss haben.
Benutzeravatar
8x Meister Gretzky
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon 8x Meister Gretzky » Di 3. Aug 2021, 20:50

Aber die längsten Schläger
Traditionell ERSTKLASSIG seit 1892 - U.N.V.S.U.
vr1
Beiträge: 239
Registriert: Do 1. Nov 2012, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon vr1 » Di 3. Aug 2021, 21:11

bärenhausski hat geschrieben:
Di 3. Aug 2021, 15:03
8x Meister Gretzky hat geschrieben:
Di 3. Aug 2021, 14:48
Prokop haben sie rausgeworfen, aber auch die Trainerlegende kann aus dieser ........ kein Gold machen.
Silber hätte auch gereicht, weil die Dänen ohnehin keiner schlagen kann
hoffentlich auch die aus Makronistan nicht

es ist auch schwer nachvollziehbar was eine Reihe von Leuten wie z.B. der dicke, langsame, behäbige Herr Drux in dieser Mannschaft zu suchen haben
na, weil er die sichere Garantie für "die falsche Abspieloption oder den sinnlosesten Wurf in der letzten Minute ist"
Matpflugi
Beiträge: 1810
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon Matpflugi » Mi 4. Aug 2021, 09:36

Sehr unterhaltsam über chinesische Elfen mit großer Wurfgewalt zu lesen.
In einem richtigen Sommerloch scheinen dann Gruselkabinette welcher Betreiber auch immer großen Zulauf zu gewinnen.
"Oympia ade " kommt mir hierbei in den Sinn, wenn ich fast nicht einmal mitbekommen habe, dass es gerade stattfindet.
Was waren das noch für Zeiten, als ich bei allen olympischen Spielen mir wirklich alles bis auf Dressurreiten reingezogen habe...
1980 wär ich fast selbst dabei gewesen, wenn...ja wenn..
Es macht einfach keinen Spaß mehr!
Nicht mal mehr das Gucken.
Die Protagonisten tun mir am meisten leid, die den ganzen Sch..mitmachen müssen.
Den Mut nicht zu verlieren setzte für mich eine Gehirnwäsche voraus und da sage ich nach wie vor "nö".
Und die Chinesen können auch anders,sie können auch vom Turm springen und Ping Pong...ist mehr was fürs Auge...
Ansonsten aber..
Wo soll das alles noch hinführen?!
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast