Der große "Rundleder" Thread...Part III

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Benutzeravatar
8x Meister Gretzky
Beiträge: 6943
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon 8x Meister Gretzky » Mo 21. Jun 2021, 07:39

Tatanka hat geschrieben:
So 20. Jun 2021, 19:05
Für mich schimmert da immer irgendwie das "Frontstadt-Berlin" durch
Frontstadt, aha. Woran machst du das fest? An der Fahnenaktion als die Fähnchen in der ganzen Stadt verbreitet wurden? An den vielen sozialen Projekten in der ganzen Stadt? An den Kieztrainings (vor Corona) als man in allen Berliner Bezirken aufschlug?
Das die Leistungen auf dem Platz nicht gut waren darin sind sich alle einig, schon daher wird es schwer Spieler zu holen die Europäisch spielen wollen, aber als Frontstadt würde ich das nicht bezeichnen. Oder grölt die Ostkurve permanent West, West, Westberlin? Derart überholte Folklore wird wohl eher anderenorts betrieben.
Traditionell ERSTKLASSIG seit 1892 - U.N.V.S.U.
Tatanka
Beiträge: 12838
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon Tatanka » Mo 21. Jun 2021, 19:23

Wie gesagt, mein rein subjektiver Eindruck. Dieser Club kommt seit Jahrzehnten stets so daher, als wäre man das einzige und wichtigste Aushängeschild Berlins und die handelnden Personen scheinen das auch selbst zu glauben. Über die sportliche Selbstdarstellung und die dem gegenüber stehenden Misserfolge wurde hier ja schon ausgiebig gelästert. ;)
Was mir aber kürzlich richtig sauer aufstieß ist die Bulldozer-Mentalität im Zusammenhang mit dem ungeliebten Olympiastadion und einem eigenen Neubau. Das fordernde Auftreten gegenüber der Politik ist hier an Dreistigkeit kaum noch zu überbieten. Was bildet man sich dort auf der Geschäftsstelle eigentlich ein? Wer hier als Krönung auch noch eine Genossenschaft enteignen will, nur weil diese Häuser auf einem Grundstück hat, auf welches man seinen "Palast" bauen will, hat jeglichen Bezug zur Realität in dieser Stadt verloren. Diese selbstherrliche Arroganz fand man auch beim Eishockeyclub ganz in der Nähe angesiedelt und hier wie da haben einige Gestalten den Schuss nicht gehört. Die einen gibt es deshalb schon lange nicht mehr und ganz ehrlich, die Hertha würde ich auch nicht vermissen.
bärenhausski
Beiträge: 14915
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon bärenhausski » Mo 21. Jun 2021, 19:39

es ist eben die typische Mentalität dieser arroganten Selbstdarsteller (Lehmann!!!)
der kürzlich eingekaufte Sky Schmidt passt da haargenau rein, wie auch der Kloiber
einer unfähiger und arroganter als der andere, angeführt vom diesem Präsidenten, der Ahnung vom Fussball hat wie ne Kuh vom Klavier spielen
Ententänzer und Schlumpflieder Sänger
nur ein paar Hände voll abgehängter Ignoranten aus Marzahn, Hellersdorf und Hohenschönhausen trotzen dieser geballten Lächerlichkeit
optimismus ist nur ein mangel an information
Benutzeravatar
8x Meister Gretzky
Beiträge: 6943
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon 8x Meister Gretzky » Mo 21. Jun 2021, 19:50

Enteignung wäre mir neu, zu lesen ist von Bauland in Charlottenburg und vielen Millionen Entschädigung. Die Zeitungen müssen ihre Zeilen füllen und schreiben da auch viel Blödsinn.
Das Stadionthema wird uns die nächsten Jahre noch begleiten. Prio hat es für MICH nicht, wichtiger ist jetzt erstmal vernünftig Fußball zu spielen! Fredi wird schon die passenden Leute dazu holen.
Jedenfalls ist noch viel Luft nach oben, die CL ein Traum, bei den Eisbären und Alba habe ich nicht das Gefühl das da noch was neues kommt außer einer Wiederholung von Meisterschaften.
Traditionell ERSTKLASSIG seit 1892 - U.N.V.S.U.
vr1
Beiträge: 232
Registriert: Do 1. Nov 2012, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon vr1 » Mo 21. Jun 2021, 20:45

[quote="8x Meister Gretzky" post_id=532381 time=
" die CL ein Traum, bei den Eisbären und Alba habe ich nicht das Gefühl das da noch was neues kommt außer einer Wiederholung von Meisterschaften.
[/quote]

:roll:

ja stimmt, der erste Mondflug der BRD kommt auch nicht, nur Kos-/Astro-/Taikonauten, die mal irgenswo, irgendwann mitfliegen dürfen. Eben lediglich die banale Wiederholung vom Gen. S. Jähn. (der übrigens eine rundum geachtete gerade Persönlichkeit war, im Gegensatz zu den Gestalten da kurz vor Spandau)
Benutzeravatar
8x Meister Gretzky
Beiträge: 6943
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon 8x Meister Gretzky » Mo 21. Jun 2021, 21:25

Jähn. Rakete. Mond. Sonne. Ball. Hertha :lol:
Traditionell ERSTKLASSIG seit 1892 - U.N.V.S.U.
Tatanka
Beiträge: 12838
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon Tatanka » Di 22. Jun 2021, 08:09

8x Meister Gretzky hat geschrieben:
Mo 21. Jun 2021, 19:50
Enteignung wäre mir neu, zu lesen ist von Bauland in Charlottenburg und vielen Millionen Entschädigung...
Wenn es keine Enteignung wäre, wofür dann eine Entschädigung?
Entweder es gibt einen Verkäufer, dann bezahlt man den Kaufpreis oder eben nicht. In besagtem Fall möchte der Eigentümer aber nicht verkaufen. Doch das interessiert bei der Hertha niemanden, denn man sieht sich als etwas besonderes, für den auch besondere Regeln gelten sollen. Da haben die Häuser und Mieter halt zu weichen.
Solche Art der Arroganz ist einfach nur zum Kotzen, aber leider in der Sportart Nr.1 häufiger anzutreffen.
bärenhausski
Beiträge: 14915
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon bärenhausski » Di 22. Jun 2021, 08:25

hitting the nail...
die grenzenlose Arroganz gepaart mit dümmlicher Ignoranz ist seit Jahren das Credo dieser Ansammlung von Dilettanten und Größenwahnsinnigen
optimismus ist nur ein mangel an information
Benutzeravatar
8x Meister Gretzky
Beiträge: 6943
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon 8x Meister Gretzky » Di 22. Jun 2021, 08:26

Naja, die Genossenschaft 1892 wurde gefragt ob sie verkaufen wollen, marktüblicher Preis plus Zuschlag als Entschädigung. Das hat mit Enteignung nichts zu tun. Die träumten aber eher davon auf dem Gelände dort sogar noch mehr Häuser zu errichten, klappt aber auch nicht. Bin eh für Tempelhof. Da muss keiner enteignet werden, schön 100000 Plätze für die zu erwartenden CL Spiele :mrgreen:
Traditionell ERSTKLASSIG seit 1892 - U.N.V.S.U.
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 2783
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der große "Rundleder" Thread...Part III

Beitragvon henry » Di 22. Jun 2021, 13:40

100K gingen auch schon mal ins Oly rein :roll:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste