Neues aus anderen Arenen

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
WyattEarp
Beiträge: 693
Registriert: Do 28. Sep 2006, 01:00
Wohnort: Lichtenrade
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon WyattEarp » Fr 13. Mär 2020, 14:35

Foucault wäre doch Jemand, der für uns mal einen Penalty treffen könnte ;) Ist doch der Junge mit den sehenswerten Penaltymoves oder verwechsle ich den gerade? Bei uns versucht man ja lieber nach immer gleichem Muster den Torhüter mittels Handgelenkschüsschens zu tunneln. Und die Scorewerte stimmen bei ihm auch. +/- Bilanz natürlich ausbaufähig :mrgreen:. Als Nachfolger von Aubry. Oder wollen alle Louis-Marc behalten?
bärenhausski
Beiträge: 13851
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon bärenhausski » Fr 13. Mär 2020, 14:38

WyattEarp hat geschrieben:
Fr 13. Mär 2020, 14:35
Foucault wäre doch Jemand, der für uns mal einen Penalty treffen könnte ;) Ist doch der Junge mit den sehenswerten Penaltymoves oder verwechsle ich den gerade? Bei uns versucht man ja lieber nach immer gleichem Muster den Torhüter mittels Handgelenkschüsschens zu tunneln. Und die Scorewerte stimmen bei ihm auch. +/- Bilanz natürlich ausbaufähig :mrgreen:. Als Nachfolger von Aubry. Oder wollen alle Louis-Marc behalten?
alle vielleicht nicht, ich schon
da gibt es deutlich schlechtere Artisten im Kader
optimismus ist nur ein mangel an information
WyattEarp
Beiträge: 693
Registriert: Do 28. Sep 2006, 01:00
Wohnort: Lichtenrade
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon WyattEarp » Fr 13. Mär 2020, 14:49

Das ist unbestreitbar. Jedoch meinte Richer neulich in einem Interview, dass sich Spieler mit durchwachsener Saison in den Playoffs eine Vertragsverlängerung erarbeiten können. Deshalb ist mir Aubry als Erster auf der Position des linken Stürmers eingefallen. Seine Blütezeit hätte ja wahrscheinlich jetzt erst wieder begonnen. Da dies ja nun nicht mehr möglich ist, müsste für ihn ja rein theoretisch Schluss sein.
Benutzeravatar
7x Meister Gretzky
Beiträge: 5802
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon 7x Meister Gretzky » Fr 13. Mär 2020, 14:51

Aubry muss bleiben!
U.N.V.S.U. + U.N.V.S.A.M. + U.N.V.S.P.P.
Tatanka
Beiträge: 12452
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon Tatanka » Fr 13. Mär 2020, 15:26

WyattEarp hat geschrieben:
Fr 13. Mär 2020, 14:35
Foucault wäre doch Jemand, der für uns mal einen Penalty treffen könnte ;) Ist doch der Junge mit den sehenswerten Penaltymoves oder verwechsle ich den gerade?
Also das Beste, was ich in dieser Saison da gesehen habe, war der "Tagebau" (wie @ Red Wing ihn mal bezeichnet hat). Der hat mal drei am Stück verwandelt. ;)
Senfstulle
Beiträge: 1208
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:00
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon Senfstulle » Sa 21. Mär 2020, 10:31

Krefeld muss jetzt wieder bangen. Der potentielle Investor zieht sich aufgrund der unsicheren Lage wohl zurück.
https://www.eishockeynews.de/artikel/20 ... ec52a.html
Fellskist
Beiträge: 84
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon Fellskist » Mi 25. Mär 2020, 22:21

Iserlohn holt einen Berliner Jungen.
https://www.kicker.de/772782/artikel/ro ... _seilersee
Tatanka
Beiträge: 12452
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon Tatanka » Do 26. Mär 2020, 15:13

Ganz davon abgesehen, daß ich nicht gerade ein "Freund" seiner Art zu spielen bin, so stelle ich mir doch schon die Frage, ob man sich nicht um ihn bemüht hat (weil man Alternativen hat und welche wären das?) oder er in Iserlohn besser Chancen für sich sieht. Bei Letzterem darf man sich in Berlin dann aber auch fragen, wieso das so ist!
Yzebär
Beiträge: 5490
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 01:00
Wohnort: irgendwo auf dem Land
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon Yzebär » Do 26. Mär 2020, 20:22

Tatanka hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 15:13
Ganz davon abgesehen, daß ich nicht gerade ein "Freund" seiner Art zu spielen bin, so stelle ich mir doch schon die Frage, ob man sich nicht um ihn bemüht hat (weil man Alternativen hat und welche wären das?) oder er in Iserlohn besser Chancen für sich sieht. Bei Letzterem darf man sich in Berlin dann aber auch fragen, wieso das so ist!
Wenn er wirklich gut ist, kann man ihn ja später mit einem kleinen Gehaltsaufschlag zurückholen... so funktioniert das Nachwuchskonzept der Eisbären 2020+. :roll:
Tatanka
Beiträge: 12452
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon Tatanka » Fr 27. Mär 2020, 06:54

Das Ganze ließe sich nur erklären, wenn man lieber einen anderen Berliner zurück haben möchte. ;)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste