Neues aus anderen Arenen

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
E.J.B.P.
Beiträge: 796
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 01:00
Wohnort: Hönoff
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon E.J.B.P. » Do 8. Nov 2018, 07:09

BAUER hat geschrieben:
Mi 7. Nov 2018, 13:47
Das ist schon fast deprimierend, wie die Dosen einen Top-Spieler nach dem anderen verpflichten (können). Zumal Ehliz vor seinem Wechsel nach NA betont hat, dass die NIT sein erster Ansprechpartner bei einer Rückkehr wären und er ihnen ja soooo dankbar ist...Muss in Franken wohl doch mehr schief laufen, als man denkt! Oder ist Schatulle bei RB doch soviel größer??
Er wird sicherlich mehr Geld verdienen. Wahrscheinlich hat auch ein leichtes Wettbieten gewisser DEL-Clubs stattgefunden, die den preis hochgetrieben haben.

Und wenn er sich dann noch anschaut, wie gerade ein anderer Nationalspieler in Nürnberg behandelt wird, würde ich es mir auch zweimal überlegen, dorthin zurück zu gehen.
JrMember
Beiträge: 367
Registriert: Di 23. Mai 2017, 21:39
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon JrMember » Do 8. Nov 2018, 10:07

henry hat geschrieben:
Mi 7. Nov 2018, 19:47
Ich frage mich sowieso schon länger warum in
München so viel Kohle ist. Die Millionen Investitionen werden sich niemals rechnen.
Im Fußball ist mir das klar, da sind auch riesige Summen zu verdienen, aber im Hockey geht es doch eher um Liebhaberei.

Abschreibungsobjekte für Steuervorteile. :D
St
Beiträge: 2280
Registriert: Di 22. Feb 2011, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon St » Do 8. Nov 2018, 14:59

St
Beiträge: 2280
Registriert: Di 22. Feb 2011, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon St » Do 8. Nov 2018, 16:20

Senfstulle
Beiträge: 1298
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:00
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon Senfstulle » Do 8. Nov 2018, 17:35

St hat geschrieben:
Do 8. Nov 2018, 14:59
Oha, das ist starker Tobak: Offizielle Stellungnahme des ehemaligen Arbeitgebers des Herrn Ehliz
Nürnberg so professionell wie eh und je.
BAUER
Beiträge: 67
Registriert: Fr 27. Apr 2018, 19:40
Wohnort: Umland
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon BAUER » Do 8. Nov 2018, 18:43

Vielleicht bin ich ja ein Romantiker und man weiß sicherlich nicht immer wie es wirklich gelaufen ist. Aber mir scheint schon, dass da eine ordentliche Portion Anstand bei Ehliz fehlt. Die NIT scheinen wircklich tief getroffen zu sein. Und so etwas bleibt immer an einem Spieler hängen. Zumindest in der Hockeywelt!
St
Beiträge: 2280
Registriert: Di 22. Feb 2011, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon St » Do 8. Nov 2018, 19:43

Ehliz hin oder her.
Aber den Flames öffentlich eine schlechte Zahlungsmoral vorzuwerfen...
Nächster Schritt Moskau-Inkasso? Krass!
Senfstulle
Beiträge: 1298
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:00
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon Senfstulle » Do 8. Nov 2018, 20:16

BAUER hat geschrieben:
Do 8. Nov 2018, 18:43
Vielleicht bin ich ja ein Romantiker und man weiß sicherlich nicht immer wie es wirklich gelaufen ist. Aber mir scheint schon, dass da eine ordentliche Portion Anstand bei Ehliz fehlt. Die NIT scheinen wircklich tief getroffen zu sein. Und so etwas bleibt immer an einem Spieler hängen. Zumindest in der Hockeywelt!
NIT ist bestimmt tief getroffen. Das ist eine große Familie, die gehofft hat ihren verlorenen Sohn zurückzuholen.
Tut mir Leid, aber das ist wirklich pure Hockeyromantik. Nürnberg ist pissed, weil es bei denen nicht läuft und sie hatten gehofft sich nochmal personell verstärken zu können. Von dieser Stellungnahme halte ich auch sehr wenig. Mag sein, dass Ehliz sich ebenfalls nicht ganz korrekt verhalten hat, aber ein Profiverein sollte zwischen einem schriftlichen Vertrag und einer mündlichen Aussage, die unter emotionalen Umständen getätigt wurde, unterscheiden können. Nürnberg betreibt ein mimimi auf ganz hohem Niveau.
E.J.B.P.
Beiträge: 796
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 01:00
Wohnort: Hönoff
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon E.J.B.P. » Fr 9. Nov 2018, 07:39

Sportlich kann es bei denen ja scheinbar nicht schlecht genug laufen, wenn man Pföderl auf der Bank versauern lässt.
Yzebär
Beiträge: 5552
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 01:00
Wohnort: irgendwo auf dem Land
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon Yzebär » Fr 9. Nov 2018, 08:33

Senfstulle hat geschrieben:
Do 8. Nov 2018, 20:16
Nürnberg betreibt ein mimimi auf ganz hohem Niveau.
Soso, nur weil es juristisch einwandfrei ist, darf man jetzt das Verhalten von Herrn Ehliz nicht mehr kritisieren? Und wenn man es sachlich tut, dann ist es "Mimimi"?

Und offenbar hast du die Stellungnahme auch nicht richtig gelesen. Den Nürnbergern geht es noch nicht einmal darum, daß Herr Ehliz sein Wort nicht gehalten hat, sondern daß er nicht einmal den Arsch in der Hose hatte, es ihnen rechtzeitig persönlich mitzuteilen. Und da haben die Nürnberger wirklich jeden Grund pissed zu sein.

Man kann auch nicht einerseits die Söldnermentalität der Spieler bemängeln und dann bei solchen Aktionen so tun, als wäre alles völlig in Ordnung.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste