DEL-Lizenzierungsverfahren 2010/11

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Saku
Beiträge: 7654
Registriert: Do 6. Feb 2003, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

DEL-Lizenzierungsverfahren 2010/11

Beitragvon Saku » Mi 16. Jun 2010, 19:54

Aber Hallo!!!

Anhörung im DEL-Lizenzprüfungsverfahren

Im Rahmen des Lizenzprüfungsverfahren für die Saison 2010/2011 fand heute für die Clubs Eisbären Berlin, Frankfurt Lions, Hamburg Freezers, Hannover Scorpions, Kassel Huskies, Kölner Haie und Krefeld Pinguine eine Anhörung
vor dem Aufsichtsrat der DEL statt.

Die betroffenen Clubs haben nunmehr Gelegenheit, innerhalb einer Ausschlussfrist bis zum 23. Juni 2010, weitere Nachweise, die für die Lizenzerteilung erforderlich sind, einzureichen.
Die offizielle Bekanntgabe der Entscheidung über die Lizenzerteilung erfolgt in der Gesellschafterversammlung am 2. Juli 2010.
ALfi
Beiträge: 206
Registriert: Do 1. Apr 2010, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

DEL-Lizenzierungsverfahren 2010/11

Beitragvon ALfi » Mi 16. Jun 2010, 20:49

nanu... wo haste das denn her?
|Sei nett zu Eisbären - Sie werden bis zu 800 kg schwer|
Andrea
Beiträge: 195
Registriert: Di 28. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

DEL-Lizenzierungsverfahren 2010/11

Beitragvon Andrea » Mi 16. Jun 2010, 20:53

Zitat:
Die Nennung der beiden
Anschutz-Teams Eisbären Berlin und Hamburg Freezers scheint sich nur auf
formeller Ebene zu stützen. Für die Berliner sagte Eisbären-Pressesprecher Daniel Goldstein sagte zu Hockeyweb, dass die geforderten Nachweise schon erbracht wurden.
Ein ziemlich normaler Prozess für uns!
Quelle

[ 16-06-2010, 19:54: Beitrag editiert von: Andrea ]
ALfi
Beiträge: 206
Registriert: Do 1. Apr 2010, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

DEL-Lizenzierungsverfahren 2010/11

Beitragvon ALfi » Mi 16. Jun 2010, 20:55

das macht ja dann gleich nen ganz anderen eindruck...
Bild
|Sei nett zu Eisbären - Sie werden bis zu 800 kg schwer|
Tatanka
Beiträge: 12087
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

DEL-Lizenzierungsverfahren 2010/11

Beitragvon Tatanka » Mi 16. Jun 2010, 21:02

Na ja, man steht ja auch mit 30 Mille bei Herrn Anschutz in der Kreide. Bild
Reichert
Beiträge: 1287
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

DEL-Lizenzierungsverfahren 2010/11

Beitragvon Reichert » Fr 18. Jun 2010, 09:55

Ach dieses ganze auf der Brust rumgetrommel der DEL ist doch lächerlich...hat was von nem bockigen Kind...ich denke auch, dass die Huskies wieder DEL spielen werden...wenn auch nur durch Gerichtsentscheide.
marco
Beiträge: 6866
Registriert: Di 5. Okt 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

DEL-Lizenzierungsverfahren 2010/11

Beitragvon marco » Mi 30. Jun 2010, 23:10

CultCat
Beiträge: 702
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

DEL-Lizenzierungsverfahren 2010/11

Beitragvon CultCat » Do 1. Jul 2010, 00:12

Katzen sind winzig kleine Frauen in billigen Pelzmänteln.
E.J.B.P.
Beiträge: 792
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 01:00
Wohnort: Hönoff
Kontaktdaten:

DEL-Lizenzierungsverfahren 2010/11

Beitragvon E.J.B.P. » Do 1. Jul 2010, 15:42

Und schon ist der angeblich leere Spielermarkt wieder voll..... Bild

[ 01-07-2010, 14:43: Beitrag editiert von: E.J. ]
blu3max
Beiträge: 1391
Registriert: Fr 15. Jan 2010, 01:00
Wohnort: Berlin / 5 Minuten vom Welli weg
Kontaktdaten:

DEL-Lizenzierungsverfahren 2010/11

Beitragvon blu3max » Do 1. Jul 2010, 16:19

DEL-Aufsichtsrat verweigert Clubs Frankfurt Lions und Kassel Huskies die Lizenz

[ 01-07-2010, 19:35: Beitrag editiert von: Blu3max ]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste