DEL Jerseys 15/16

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
ebb
Beiträge: 752
Registriert: Mo 7. Aug 2006, 01:00
Wohnort: Fankurve
Kontaktdaten:

DEL Jerseys 15/16

Beitragvon ebb » Mi 13. Mai 2015, 19:39

...
Die Welt ist eine Scheibe !!!
Tatanka
Beiträge: 12062
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

DEL Jerseys 15/16

Beitragvon Tatanka » Mi 13. Mai 2015, 21:14

Zitat:
Original erstellt von 7xP33DY²°:
Zitat:
Original erstellt von Tatanka:
Und warum erzählst du mir das? Bild

weil du geschrieben hast das einige es eben nicht möchten. darf ich da nicht antworten? ich habe dies wie wahrscheinlich auch du nur allg. geschrieben.

und wie du hier siehst ist in der gegenwart alles gepatcht in Schweden.

Nochmals für deinen, wie mir scheint, etwas schwerfälligen Gedankengang.
Ich hatte hier nichts weiter als den Fakt mitgeteilt, daß bei den Eisbärenspielern die jetzige Trikotvariante mehr Beliebtheit genießt, Punkt, aus!
Daß in anderen Ligen dies anders ist, ist mir bekannt, steht aber in keinerlei Zusammenhang zu den Eisbärentrikots.
Auch wie in Schweden die Trikots aussehen, ist mir bekannt! Der Fakt, das ein in meinem Besitz befindliches Trikot aus der Saison 2004/2005 keine aufgenähte Nummer und Namen hat, sollte wohl ebenfalls unstrittig sein und war ebenfalls nur zu deiner Information gedacht.
Was du daraus machst, ist mir vollkommen schnurz, nur mach es bitte nicht so anstrengend!
Benutzeravatar
xTroublemakeRx
Beiträge: 2426
Registriert: Mi 16. Feb 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

DEL Jerseys 15/16

Beitragvon xTroublemakeRx » Mi 13. Mai 2015, 22:41

Zitat:
Original erstellt von Tatanka:
Zitat:
Original erstellt von 7xP33DY²°:
Original erstellt von Tatanka:
Und warum erzählst du mir das? Bild

weil du geschrieben hast das einige es eben nicht möchten. darf ich da nicht antworten? ich habe dies wie wahrscheinlich auch du nur allg. geschrieben.

Auch wie in Schweden die Trikots aussehen, ist mir bekannt! Der Fakt, das ein in meinem Besitz befindliches Trikot aus der Saison 2004/2005 keine aufgenähte Nummer und Namen hat, sollte wohl ebenfalls unstrittig sein und war ebenfalls nur zu deiner Information gedacht.
Was du daraus machst, ist mir vollkommen schnurz, nur mach es bitte nicht so anstrengend!

xD du bist echt ne kunst für sich aber gut.

ich hab kA was du willst... du schreibst das die momentanen Spieler es ohne bevorzugen schön und gut und nun soll ich meine fresse halten und nicht darauf antworten? warum? fakt ist das ich nur Länder aufgezählt habe wo es mit Patching auch geht hab dabei deine Aussage nicht angegriffen noch bemängelt. Meine aussage bzgl. der Länder sollte nur zum ausdruck bringen das in anderen Ländern es auch geht solln nicht so rum heulen die Spieler die 100-200g mehr macht es auch nicht aus.

ob du ein Trikot von 04/05 aus Schweden hast und ob das gepatcht ist oder nicht juckt mich nicht die Bohne. ist um genau zu sein nach deiner Art genau so interessant wie mein Beitrag für dich.

so lass dein Senf wieder ab hast wieder ein gefunden der sich mit dir Unterhält dem du zeigen kannst was für wissen und welch ein King du bist Bild ich warte
sektion_1242
Beiträge: 392
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 01:00
Wohnort: Bad Saarow
Kontaktdaten:

DEL Jerseys 15/16

Beitragvon sektion_1242 » Mi 13. Mai 2015, 22:41

Zitat:
Original erstellt von Tatanka:
Zitat:
Original erstellt von 7xP33DY²°:
Zitat:
Original erstellt von Tatanka:
Und warum erzählst du mir das? Bild

weil du geschrieben hast das einige es eben nicht möchten. darf ich da nicht antworten? ich habe dies wie wahrscheinlich auch du nur allg. geschrieben.

und wie du hier siehst ist in der gegenwart alles gepatcht in Schweden.

Nochmals für deinen, wie mir scheint, etwas schwerfälligen Gedankengang.
Ich hatte hier nichts weiter als den Fakt mitgeteilt, daß bei den Eisbärenspielern die jetzige Trikotvariante mehr Beliebtheit genießt, Punkt, aus!
Daß in anderen Ligen dies anders ist, ist mir bekannt, steht aber in keinerlei Zusammenhang zu den Eisbärentrikots.
Auch wie in Schweden die Trikots aussehen, ist mir bekannt! Der Fakt, das ein in meinem Besitz befindliches Trikot aus der Saison 2004/2005 keine aufgenähte Nummer und Namen hat, sollte wohl ebenfalls unstrittig sein und war ebenfalls nur zu deiner Information gedacht.
Was du daraus machst, ist mir vollkommen schnurz, nur mach es bitte nicht so anstrengend!

Tut ja letztendlich auch nichts zur Sache, was die Spieler gern tragen oder nicht, denn sie tragen wohl kaum fantrikots! Von daher könnte bei einem fantrikot alles mit patches aufgenäht sein.
Ergo völlig Bockwurst, was welcher Spieler von welchem Verein in einer x beliebigen Liga gern zu tragen wünscht

[ 13-05-2015, 21:42: Beitrag editiert von: sektion_1242 ]
bärenhausski
Beiträge: 12976
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

DEL Jerseys 15/16

Beitragvon bärenhausski » Do 14. Mai 2015, 00:24

also, viel lärm um nichts
extreme gähning
optimismus ist nur ein mangel an information
Tatanka
Beiträge: 12062
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

DEL Jerseys 15/16

Beitragvon Tatanka » Do 14. Mai 2015, 08:06

Zitat:
Original erstellt von 7xP33DY²°:

ich hab kA was du willst... du schreibst das die momentanen Spieler es ohne bevorzugen schön und gut und nun soll ich meine fresse halten und nicht darauf antworten? warum?...

Quatscht du auch den Fernseher voll, weil er dir Informationen liefert?
Für dich ist es wichtig, wie die Trikots aus Straubing, Schwenningen oder Köln aussehen und ob die genäht, gedruckt oder geklebt sind.
Mir ist wichtig, wer dort in den Trikots steckt und wie die sportliche Leistung einzuschätzen ist. So unterschiedlich sind bei uns die Prioritäten. Von daher... so what.
Benutzeravatar
xTroublemakeRx
Beiträge: 2426
Registriert: Mi 16. Feb 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

DEL Jerseys 15/16

Beitragvon xTroublemakeRx » Do 14. Mai 2015, 12:20

für dich ja mich Interessiert es sehr wie die Trikots anderer Teams aussehen. sei es Straubing, Wien, Färjestadt oder sonst ein Team. Es gibt eben Leute die sich dafür Interessieren und vlt. auch eins von anderen Teams kaufen wo man vlt. nicht Fan ist. einfach weil es ein cooles Trikot ist oder man ein Spieler von da mag usw. Da es dich ja nicht Interessiert frage ich mich warum du dann hier in diesen Thema mit liest bzw. dein Senf dazu gibst? es soll halt auch welche geben die sich dafür Interessieren. Dich Interessiert es nicht dan geh halt in dein Kader 15/16 und Quatsch da deine Informationen aus.

ach und was hat das mit dem TV zu tun dies hier ist ein Forum sofern du dies noch nicht mitbekommen hast dient dies nicht dazu deine Informationen zu lesen und diese eben so stehen zu lassen.

und nun heul leise
Bild
marco
Beiträge: 6866
Registriert: Di 5. Okt 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

DEL Jerseys 15/16

Beitragvon marco » Do 14. Mai 2015, 14:01

Zitat:
Original erstellt von icegyzmo:
Ich war letzte Saison schon recht erschrocken, wie dünn die Fantrikots geworden sind. Selbst durch die roten konnte man ja fast durchsehen. Das ist bei dem Preis schon happig.
Ah, der Preis sollte sich nach der Dicke des Stoffes richten? Da bin ich aber froh, daß nicht mehr mit schafwollenen Pullovern gespielt wird.
bärenhausski
Beiträge: 12976
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

DEL Jerseys 15/16

Beitragvon bärenhausski » Do 14. Mai 2015, 14:39

der war gut Bild
optimismus ist nur ein mangel an information
dellaserna
Beiträge: 1101
Registriert: Do 2. Mär 2006, 01:00
Wohnort: Aus der schönen Uckermark
Kontaktdaten:

DEL Jerseys 15/16

Beitragvon dellaserna » Do 14. Mai 2015, 14:56

Zitat:
Original erstellt von icegyzmo:
Naja viel Überraschendes gibt es ja jedes Jahr nicht bei den Trikot-Präsentationen der Teams. Obwohl bei dem ein oder anderen Verein eher die Frage dominiert, ob es nicht noch hässlicher geht. Bild
Ich war letzte Saison schon recht erschrocken, wie dünn die Fantrikots geworden sind. Selbst durch die roten konnte man ja fast durchsehen. Das ist bei dem Preis schon happig. Aber solange sie reißenden Absatz finden, bezweifle ich, dass man sich im Verein ernsthaft Gedanken über Qualität, Design und Preis macht.
Und für die Anhänger der gepatchten Variante kann man ja auf die Authentics verweisen. Auch wenn die Preise schon ziemlich unverschämt sind. Frage mich aber, ob die mittlerweile auch so dünn sind und wie lange das zusammen mit den Nähten so halten würde.

richtig!

mal abgesehen von den vorlieben einiger spieler, reden wir hier auch über die qualitätsstandards und das preis-leistungsverhältnis der fanartikel. beides ist in den letzten jahren stark zurückgegangen. hinzu kommt die kritik an der fehlenden kreativität beim design.

andere teams und ligen hängen uns da um längen ab. und immer mehr fans fühlen sich da auch zurückgelassen, weil die merchandising-abteilung, bzw. müllers fanshop, die woanders gesetzen standards nicht aufgreift, sondern die eigenen fans mit überteuerten billigprodukten abspeist.

gut, der geneigte event-fan, der für 1 bis 2 jahre zum eishockey geht, dem fällt das nicht weiter auf. die, die länger dabei sind und über den tellerrand hinausschauen, sind gelinde gesagt enttäuscht, was sich ihnen hier bietet.

und das muss innerhalb der fanszene und des vereins thematisiert werden!

[ 14-05-2015, 13:58: Beitrag editiert von: Dynamo Uckermark ]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste