Neues aus anderen Arenen

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Benutzeravatar
7x Meister Gretzky
Beiträge: 5732
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon 7x Meister Gretzky » Do 16. Jul 2020, 18:59

bärenhausski hat geschrieben:
Do 16. Jul 2020, 17:48
Senfstulle hat geschrieben:
Do 16. Jul 2020, 17:28
In Ingolstadt hat Timo Pielmeier keine Lust auf den Gehaltsverzicht. Der Verein hat sich dabei auch wenig Mühe gegeben seine Enttäuschung zu verstecken und den langjährigen Arbeitnehmer den Fans mehr oder weniger zum Fraß vorgeworfen. Sehr professionell, liebe Panther!
schon wichtig sich darüber Gedanken zu machen :mrgreen:
so was würde unserer großartigen Vereinsführung niemals passieren
Vollkommen richtig, hier dankt man nach Außen für den Einsatz und wünscht für die Zukunft alles Gute, innerlich ist man froh das der Kerl weg ist der mit seinem Venceremos Singsang immer alle nervte. :mrgreen:
U.N.V.S.U. + U.N.V.S.A.M. + U.N.V.S.P.P.
Tatanka
Beiträge: 12414
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon Tatanka » Do 16. Jul 2020, 19:28

Senfstulle hat geschrieben:
Do 16. Jul 2020, 17:28
In Ingolstadt hat Timo Pielmeier keine Lust auf den Gehaltsverzicht. Der Verein hat sich dabei auch wenig Mühe gegeben seine Enttäuschung zu verstecken und den langjährigen Arbeitnehmer den Fans mehr oder weniger zum Fraß vorgeworfen. Sehr professionell, liebe Panther!
Fehlt nur noch das Wort "Kameradenschwein" für ihren ach so verdienstvollen Spieler.
Manolito
Beiträge: 181
Registriert: Fr 25. Okt 2019, 09:30
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon Manolito » Mi 29. Jul 2020, 12:22

Senfstulle hat geschrieben:
Do 16. Jul 2020, 17:28
In Ingolstadt hat Timo Pielmeier keine Lust auf den Gehaltsverzicht.
Da ja Pielmeier noch Vertrag bis 2022 hat (ja ich weiß das Verträge beim Eishockey nicht viel Wert haben) wie geht das jetzt weiter?? Ich bin kein Rechtsexperte, aber kann er jetzt seinen Vertrag absitzen?? Sozusagen der bestbezahlte Spieler guckt nur zu?? Das wäre doch oberdämlich und würde den Beschluss der DEL ad absurdum führen :shock:
Maja
Beiträge: 635
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 18:54
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon Maja » Mi 29. Jul 2020, 16:10

Ohne den Vertrag zu kennen, wird auch ein Jurist dies kaum beurteilen können. Es gilt in D ja Vertragsfreiheit. Es geht aber idR. nur einvernehmlich einen Vertrag zu schlechteren Konditionen hin zu verändern, d.h. der/die Spieler müssen zustimmen. Der alte Vertrag, wenn er denn keine Klauseln zur Vertragsauflösung durch wie auch immer geartete Ereignisse enthält, hätte dann weiterhin Bestand. Zumindest wird dann Geld fließen, wenn eine Seite den Vertrag nicht mehr erfüllen kann oder will. Der Beschluss der DEL ist ja in Wirklichkeit einer der Vereine, die die DEL vorschieben aber in eigenem wirtschaftlichen Interesse handeln und auch die Verhandlungen mit den Spielern führen. Insofern muss man dann den Stil der Ingos wohl sehen, die nun die Kosten haben aber einen neuen Spieler brauchen. Ein Spieler, der einen auslaufenden Vertrag hat und nicht unterschreibt ist zumindest kommerziell verschmerzbar.
walser-17
Beiträge: 623
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon walser-17 » Do 30. Jul 2020, 12:44

Ein Jurist für Arbeitsrecht sollte das schon beurteilen können. Fakt ist, dass Pielmeier ein Anrecht auf die volle Erfüllung seines Vertrages hat und dieser eben nicht nur einerseits verändert werden kann. Das bedeutet wiederum, dass ihm grundsätzlich die volle Summe seines noch ausstehenden Gehaltes zusteht, womit der Sinn und Zweck der Gehaltsstundung tatsächlich weit verfehlt wurde. So muss man vorerst nicht nur ein volles Gehalt für einen Spieler zahlen, der nichtmal lizensiert werden „kann“, sondern darf obendrauf noch dessen Ersatz bezahlen. Vieles ist dann aber tatsächlich abhängig von den individuellen Vertragsinhalten sowie auch entsprechenden Vereinbarungen mit seinem zukünftigen Klub.
Senfstulle
Beiträge: 1196
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:00
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon Senfstulle » Sa 12. Sep 2020, 13:50

Dominik Bokk wird nach Krefeld ausgeliehen. Ob er dort Eishockey spielen will oder nur etwas russisch lernen möchte, ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt.
bärenhausski
Beiträge: 13783
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon bärenhausski » Sa 12. Sep 2020, 13:56

Senfstulle hat geschrieben:
Sa 12. Sep 2020, 13:50
Dominik Bokk wird nach Krefeld ausgeliehen. Ob er dort Eishockey spielen will oder nur etwas russisch lernen möchte, ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt.
eher wahrscheinlich ist letzteres :mrgreen:
optimismus ist nur ein mangel an information
Tatanka
Beiträge: 12414
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: Neues aus anderen Arenen

Beitragvon Tatanka » So 13. Sep 2020, 19:09

Eben, denn die KHL spielt ja schon und Spielpraxis ist in jungen Jahren alles! ;)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste