Abtauen, aber zackig!

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Zanardi
Beiträge: 4619
Registriert: Fr 14. Apr 2006, 01:00
Wohnort: Kolbermoor
Kontaktdaten:

Abtauen, aber zackig!

Beitragvon Zanardi » So 18. Jan 2015, 20:20

Zitat:
Original erstellt von thunderbird67:
Es ist wirklich faszinierend zu sehen wie wenig nach Siegen geschrieben wird!
Aber sonst hast du keine Probleme? Bild

[ 18-01-2015, 19:31: Beitrag editiert von: Zanardi ]
thunderbird67
Beiträge: 75
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Abtauen, aber zackig!

Beitragvon thunderbird67 » So 18. Jan 2015, 20:35

Nö! Bild
Benutzeravatar
Larouche...
Beiträge: 1927
Registriert: Do 22. Mär 2007, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Abtauen, aber zackig!

Beitragvon Larouche... » So 18. Jan 2015, 20:51

Zitat:
Original erstellt von thunderbird67:
Es ist wirklich faszinierend zu sehen wie wenig nach Siegen geschrieben wird! Und das obwohl heute der nicht namentlich genannte Auswärtsfluch gebrochen wurde. Bild
Mit deinem Spam und wenn die ganzen Auswärtsfahrer auch wieder online sind, schaffen wir die zwei Seiten bestimmt noch, also keine Sorge. Bild Bild Bild

Wichtiger Sieg! Nun ist man auf drei Punkte an Hamburg und Platz 3 dran. Quasi ein 6 Punktespiel. Schön zu sehen, dass unsere direkten Konkurrenten nun eher Ingolstadt und Hamburg sind und es um einen Platz unter den Top 4 bzw. um Heimrecht in den PPlay-Offs geht und nicht mehr unbedingt gegen Köln, Nürnberg und Krefeld um die Pre-Play-Off-Qualifikation.

Hoffentlich bleibt es so. Super! Bild Bild Bild
thunderbird67
Beiträge: 75
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Abtauen, aber zackig!

Beitragvon thunderbird67 » So 18. Jan 2015, 21:04

Na geht doch.
Benutzeravatar
anath
Beiträge: 3632
Registriert: Mo 2. Feb 2009, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Abtauen, aber zackig!

Beitragvon anath » Mo 19. Jan 2015, 00:10

Geile Stimmung im Oberrang, keine Chance für die Hamburger Pussis, da gegen zu halten (obwohl sie sich echt Mühe gegeben haben, das muß man ihnen zugestehen Bild ). Faszinierend vor allem, wenn einige schwer akustisch irritierte Freezers-Fans im Unterrang unsere Lieder im Takt mitklatschen... Bild

Was das Spiel angeht: Drittel 1 schien mir eher etwas mühsam zu sein, Steigerung folgte, das letzte Drittel hat dann richtig Spaß gemacht. Allerdings habe ich mich während des gesamten Spieles immer wieder gefragt, wo eigentlich der Kollege Hördler abgeblieben ist. Die Frage habe ich mir diese Saison übrigens schon öfter gestellt. Da fährt zwar einer mit seinem Trikot auf dem Eis rum, geht auch regelmäßig auf die Strafbank...aber der echte Hördler scheint immer irgendwie in der Kabine zu bleiben, der würde doch niemals derartige Fehlpässe abliefern! Bild
Jetzt trink einen Eimer Beton und bleib hart!
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 2432
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Abtauen, aber zackig!

Beitragvon henry » Mo 19. Jan 2015, 00:35

Die Hördler Kritik ist korrekt, da ist der Wurm drinne.
Ich habe das erste Drittel mit leichten Vorteilen für uns gesehen, im zweiten dann umgekehrt für die Hamburger.
Vehannen wieder richtig gut, brachte die Freezers zum verzweifeln. Dann endlich das ersehnte PP mit dem Tor von Talbot. Einen dicken Fehler der Hamburger hat dann der Petr eiskalt genutzt. Wie Bell das emtpy Net aus dem Winkel macht, bleibt wohl sein Geheimnis. Insgesamt ein schöner Sonntagsausflug mit vielen alten und neuen Bekannten.

[ 18-01-2015, 23:36: Beitrag editiert von: henry ]
bärenhausski
Beiträge: 13770
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Abtauen, aber zackig!

Beitragvon bärenhausski » Mo 19. Jan 2015, 00:53

immer schön gegen die fischköppe zu gewinnen
vor allem in deren halle
so schlecht sehe ich den hördlerer nicht (da gibts andere kandidaten), aber er scheint sich sehr mit der strafbank anzufreunden
wenn der bell steht dann gehts

bin schon jetzt auf die playoffs gespannt, denn diese doch abgezockte truppe scheint zu manch überraschung fähig, trotz aller bekannten baustellen
optimismus ist nur ein mangel an information
ollibuchi
Beiträge: 77
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Abtauen, aber zackig!

Beitragvon ollibuchi » Mo 19. Jan 2015, 06:07

Die Jungs kämpfen wieder mit Wille und viel zurück erkämpftes Selbstvertrauen und dann ist ebend alles möglich. Das war ein ganz wichtiger Sieg vor allem für die Moral. Super, große Klasse und weiter so Jungs.
St
Beiträge: 2194
Registriert: Di 22. Feb 2011, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Abtauen, aber zackig!

Beitragvon St » Mo 19. Jan 2015, 09:31

Irgendwie hatte ich das gesamte Spiel nicht das Gefühl, dass wir das Spiel verlieren könnten. Wir hatten die Situation auf dem Eis und auf den Rängen einfach im Griff. Sehr schön herausgespieltes Überzahltor. Nicht immer ist also Schießen um jeden Preis die richtige Lösung. Unglaublich abgezockt wie der Peter das 3.Tor macht. Unglaublich auch wieviel Zeit er dafür hat: bis auf Kotschnew kein Kühlschrank in der Nähe. Bild
Schön auch die Minderheiten-Choreo auf der anderen Seite der "Gäste-Kurve". Sah richtig gut aus. Nur am Blau muss da noch etwas gefeilt werden.

[ 19-01-2015, 08:32: Beitrag editiert von: St ]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 17 Gäste