Die Eisbären zu Gast bei den Neustartern in Mannheim

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Gast

Die Eisbären zu Gast bei den Neustartern in Mannheim

Beitragvon Gast » Di 18. Jan 2011, 00:05

Okay angekommen [img:]images/smilies/rolleyes.gif[/img:]
Naja die Trainer sind ja wohl auch näher dran als ich *zugeb* [img:]images/smilies/wink.gif[/img:] und werden ihre Gründe (die ich natürlich akzeptiere [img:]images/smilies/biggrin.gif[/img:] ) haben auf Zepp zu setzen. Er ist ja auch nicht umsonst Nationaltorwart und hat uns schon viele Spiele den A...llerwertesten gerettet [img:]images/smilies/wink.gif[/img:]
Ich kann auch Deinen Unmut verstehen weil die Kritik wirklich manchmal daneben ist!!
Was mich manchmal stört ist das er nach ein paar guten Saves gleich in die Kurve geholt wird und Feldspieler, die dem Spiel ihren Stempel aufdrücken sind "Neese" wie wir Berliner sagen.
Aber wir/icke schweife/n jetzt zu sehr ab [img:]images/smilies/rolleyes.gif[/img:]
susej
Beiträge: 783
Registriert: Mo 24. Nov 2008, 01:00
Wohnort: Schöneiche
Kontaktdaten:

Die Eisbären zu Gast bei den Neustartern in Mannheim

Beitragvon susej » Di 18. Jan 2011, 00:08

Zitat:
Original erstellt von BärTino:

Was mich manchmal stört ist das er nach ein paar guten Saves gleich in die Kurve geholt wird und Feldspieler, die dem Spiel ihren Stempel aufdrücken sind "Neese" wie wir Berliner sagen.
Aber wir/icke schweife/n jetzt zu sehr ab Bild

Das ist auch für mich unverständlich.
Benutzeravatar
7x Meister Gretzky
Beiträge: 6324
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Die Eisbären zu Gast bei den Neustartern in Mannheim

Beitragvon 7x Meister Gretzky » Di 18. Jan 2011, 03:19

Das ist sehr löblich, nutzt dem Team aber wenig... Gut, ob Powerplay dieses Jahr was nutzt ist auch fraglich. Bild

Ich halte es weiter mit Homer Simpson: Mit dem Erwerb der Eintrittskarte habe ich das Recht,
NEIN, die Pflicht kommentierend in den Spielverlauf einzugreifen!
U.N.V.S.U. + U.N.V.S.A.M. + U.N.V.S.P.P.
Benutzeravatar
HOLLI#34
Beiträge: 5313
Registriert: Fr 8. Sep 2006, 01:00
Wohnort: Berlin-Lichtenberg
Kontaktdaten:

Die Eisbären zu Gast bei den Neustartern in Mannheim

Beitragvon HOLLI#34 » Di 18. Jan 2011, 11:36

Zitat:
Original erstellt von bärenhausski:
led zepp ist eben gedanklich schon in der nhl... Bild
Aber nicht mit der augenblicklichen Leistung...

Bild
Stay hungry, stay foolish !
Tatanka
Beiträge: 12674
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Die Eisbären zu Gast bei den Neustartern in Mannheim

Beitragvon Tatanka » Di 18. Jan 2011, 11:43

Zitat:
Original erstellt von BärTino:
Na dann zeig mir doch mal wo ich das über Zepp geschrieben haben soll ...
Tja, das muß ich doch gar nicht, denn allein die Tatsache, daß du ein Tor zum einen damit begründest, weil der Schuß auf seine schwache Fanghandseite ging, sagt alles!
Diese Fanghandseite hat übrigens beim ersten Gastspiel der Eisbären in Mannheim drei Punkte gerettet, aber das nur am Rande.
Auch deine andere Begründung für die Haltbarkeit des Schusses "freie Sicht" halte ich für ebenso abenteuerlich. Klar hatte er freie Sicht, der Spieler kam ja auch unbedrängt und völlig frei auf Zepp zu. Verfolgt man diese Argumentation aber mal weiter, muß auch jeder Penalty-Schuß haltbar sein, da der Keeper ja ebenfalls freie Sicht hatte!
Ulli
Beiträge: 5921
Registriert: Di 17. Okt 2000, 01:00
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Die Eisbären zu Gast bei den Neustartern in Mannheim

Beitragvon Ulli » Di 18. Jan 2011, 11:58

Zitat:
Original erstellt von 4-fach Meister Gretzky:
Das ist sehr löblich, nutzt dem Team aber wenig...
danke. es war aber nicht meine intention, zuspruch zu bekommen, ich wollt nur meine sicht äußern. ich find besser, mit anstand zu verlieren als auf die olle zu gewinnen.
und vorsätzliche schiri-beeinflussung find ich , mit blick darauf, daß die sich eh schon oft dämlich anstellen, oll. nur weils andere machen muß mans selbst nicht machen.
und ich spreche ausdrücklich von der vorsätzlichen beeinflussung! aumüller, schimm und picha zu bepöbeln wenn se mal wieder totale grütze zusammepfeifen halte ich für ne bürgerpflicht! Bild
crosby87
Beiträge: 640
Registriert: Mi 31. Aug 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Die Eisbären zu Gast bei den Neustartern in Mannheim

Beitragvon crosby87 » Di 18. Jan 2011, 12:03

es ist schon interressant wie hier mit der meinung andere umgegangen wird, es gibt halt nur eine richtige sicht der dinge Bild

obwohl auch ich ein ein dauernögler an zepps fanghandseite bin, muss man diesmal ehrlich zugeben das der schuß von glumac schon sehr gut war und zepp da keine schuld trifft.
Reuls ding hätte jeder feldspieler gestoppt ud weitergespielt.

[ 18-01-2011, 11:04: Beitrag editiert von: crosby87 ]
marco
Beiträge: 6866
Registriert: Di 5. Okt 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Die Eisbären zu Gast bei den Neustartern in Mannheim

Beitragvon marco » Di 18. Jan 2011, 12:45

Zitat:
Original erstellt von crosby87:
es ist schon interressant wie hier mit der meinung andere umgegangen wird, es gibt halt nur eine richtige sicht der dinge Bild

obwohl auch ich ein ein dauernögler an zepps fanghandseite bin, muss man diesmal ehrlich zugeben das der schuß von glumac schon sehr gut war und zepp da keine schuld trifft.
Reuls ding hätte jeder feldspieler gestoppt ud weitergespielt.

Warum hat es dann jener Verteidiger nicht getan, der direkt in der Schußbahn stand? War bestimmt der Nastiuk, der sich da einfach vorzeitig aufs Eis geschlichen hatte. Bild
Ulli
Beiträge: 5921
Registriert: Di 17. Okt 2000, 01:00
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Die Eisbären zu Gast bei den Neustartern in Mannheim

Beitragvon Ulli » Di 18. Jan 2011, 13:31

Zitat:
Original erstellt von 4-fach Meister Gretzky:

Aber lieber die Eisbären werden Meister weil wir im 5. Finalspiel 5 mal aufschreien bei Pillepalle, beim sechsten Mal der Arm vom verunsicherten Aumi hochgeht und wir in Überzahl einklinken als das wir brav die Fresse halten weil die Checks gegen Eisbärenspieler wohl regelkonform waren.

seh ich genau andersrum.
klar, mal ne überreaktion oder n geschreie aus der aufregung heraus, alles kein ding.
aber wenns jetzt schon vorsätzlich käme.... nee... so find ichs ätzend.. dann lieber keen meista.
Tatanka
Beiträge: 12674
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Die Eisbären zu Gast bei den Neustartern in Mannheim

Beitragvon Tatanka » Di 18. Jan 2011, 14:17

Zitat:
Original erstellt von crosby87:
...obwohl auch ich ein ein dauernögler an zepps fanghandseite bin, muss man diesmal ehrlich zugeben das der schuß von glumac schon sehr gut war und zepp da keine schuld trifft.
Reuls ding hätte jeder feldspieler gestoppt ud weitergespielt.

Ich halte die Fanghandseite/hoch beim Herrn Zepp auch nicht für seine Schokoladenseite, allerdings bin ich stets bemüht zu analysieren, ob ein Schuß dahin nun haltbar war oder nicht. Bei einigen geht aber jedes Tor dorthin auf seine Kappe.
Für mich hat Zepp aber gegen Wolfsburg und Mannheim zwei andere Eier gefangen und dabei eher Schwächen bei flachen Schüssen gezeigt.
Auch machte Nastiuk bei seinen wenigen Einsätzen, die ich gesehen habe, einen stabileren Eindruck, allerdings habe ich auch da eine Schwachstelle gesehen. Ob es wirklich eine ist, könnte man aber erst nach ein paar mehr Einsätzen beurteilen. Bild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 46 Gäste