Krupp raus

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
wiener eisbär
Beiträge: 242
Registriert: Di 12. Mär 2013, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Krupp raus

Beitragvon wiener eisbär » Fr 19. Dez 2014, 22:18

Zitat:
Original erstellt von Tatanka:
Zitat:
Original erstellt von dave109:
@ Tatanka

Es ist aber auch möglich den Mann erstmal in Ruhe seine Arbeit machen lassen, lieber Herr Oberlehrer!...

Nicht aus meiner Sicht, denn als dieser Mann in Köln entlassen wurde und von einigen "Mänätschern" hier im Forum schon als neuen Messias für die Eisbären gefordert wurde, habe ich (und da war ich nicht der einzige) meine Sicht der Dinge begründet. An diesen Gründen hat sich nichts geändert! Also warum sollte ich mich mit meiner Meinung nun zurückhalten? Damit dem lieben Fan seine heile Welt erhalten bleibt?

Könntest du bitte einen link dazu posten? Oder zumindest wann in welchem Unterforum du dich dazu geäußert hast? Ich würde mir diese deine Sicht der Dinge gern mal im Detail durchlesen und die SuFu in diesem Forum ist diesbezüglich nicht zielführend gewesen.
wiener eisbär
Beiträge: 242
Registriert: Di 12. Mär 2013, 01:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Krupp raus

Beitragvon wiener eisbär » Sa 27. Dez 2014, 01:15

keine Antwort ist auch eine...
EHC_Eventi
Beiträge: 262
Registriert: Di 24. Dez 2013, 01:00
Wohnort: Fürstenwalde
Kontaktdaten:

Krupp raus

Beitragvon EHC_Eventi » Sa 27. Dez 2014, 02:43

...vielleicht bekommst du die, wenn die Siegesserie reißt und die ersten Niederlagen unter Krupp kommen.

Oder er deine Frage auch einfach nur überlesen oder will es nicht ständig wiederholen. Bild
marco
Beiträge: 6866
Registriert: Di 5. Okt 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Krupp raus

Beitragvon marco » Sa 27. Dez 2014, 11:22

Vielleicht ist ja auch Weihnachten und der eine oder andere gar nicht online. Solche Menschen soll es noch immer geben, ohne daß sie dabei unglücklich wirken.

Ist schon erstaunlich, daß man 4 Siege allein den Fähigkeiten des neuen Trainers zuschreibt.
icegyzmo
Beiträge: 2985
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Krupp raus

Beitragvon icegyzmo » Sa 27. Dez 2014, 12:09

Wenn man nach den Fähigkeiten des Teams gemäß Papierlage urteilt, mussten diese Spiele auch gewonnen werden. Es wird nicht grundlegend am Trainer liegen, aber so ein Neustart führt häufig zu neuer Motivation und kleine änderungen werden mitunter besser umgesetzt. Das reicht dann schon, um im Mittelfeld der Liga ein paar Siege einzufahren.
Interessant wird es, wie sich das Team im Jan./Febr. entwickelt, wenn mehr Zeit zum Training vorhanden ist. Bis Mitte Januar hat das Team ein straffes Programm, da wird man froh sein, wenn denen nicht die Puste ausgeht.
EHC_Eventi
Beiträge: 262
Registriert: Di 24. Dez 2013, 01:00
Wohnort: Fürstenwalde
Kontaktdaten:

Krupp raus

Beitragvon EHC_Eventi » Sa 27. Dez 2014, 12:30

Zitat:
Ist schon erstaunlich, daß man 4 Siege allein den Fähigkeiten des neuen Trainers zuschreibt.
Wer schreibt die vier Siege unter Krupp allein dem Trainer zu? In erster Linie ist die Mannschaft dafür verantwortlich. Dennoch dürfte der Einfluss von Uwe Krupp nicht ganz unerheblich sein, dass die Siege nicht nur glücklich, sondern auch durch spielerische Steigerungen und somit auch verdient zustande gekommen sind.

Und die Frage vom wiener eisbär stammt bereits vom 19.12. und nicht erst über die Feiertage. Allerdings hatte Tatanka auch schon mal geschrieben, dass er keine Lust hat, ständig seine Statements zu wiederholen.
Tatanka
Beiträge: 12352
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Krupp raus

Beitragvon Tatanka » Sa 27. Dez 2014, 19:47

Zitat:
Original erstellt von EHC_Eventi:
...vielleicht bekommst du die, wenn die Siegesserie reißt und die ersten Niederlagen unter Krupp kommen.

Oder er deine Frage auch einfach nur überlesen oder will es nicht ständig wiederholen. Bild

Was bitte ist mit euch beiden eigentlich nicht in Ordnung? Mach ich über die Feiertage für die Faulen und Spätzünder den Suchtrottel und verlinke Wochen zurückliegende Beiträge?
Ein anderer User hier hatte es sinngemäß mal so ausgedrückt: das erste Mal ist noch frei, danach wird es kostenpflichtig.
Zwar bekommt der Eisbär in Wien nichts in seinen Kaffee (wie von mir schon mal vermutet), da er ja keinen trinkt, wie er behauptet (das hab ich mir auch ohne Suchfunktion gemerkt), aber die mentale Trägheit seines Exils scheint er trotzdem übernommen zu haben.
Aber das Thema heißt ja "Krupp" und so könnt ihr beiden Schlauen ja nach eurer Beobachtung erklären, welches System der Herr Krupp nun spielen läßt und was er so verändert hat.

[ 27-12-2014, 18:48: Beitrag editiert von: Tatanka ]
Matoskah
Beiträge: 2
Registriert: Sa 23. Mär 2013, 01:00
Wohnort: Toronto
Kontaktdaten:

Krupp raus

Beitragvon Matoskah » Sa 27. Dez 2014, 22:08

Manchmal gibt es so was wie "Chemie".
Trainer und Mannschaft passen zusammen oder nicht.
Ich denke mal, dass jetzt die "Chemie" stimmt.
Jedenfalls machte die Mannschaft die letzten Heimspiele einen ganz anderen Eindruck auf mich. Die hatten Spaß beim Spielen. Und ich beim Anfeuern. Und ich freu mich auch über Kruppi. Auf den hab ich gehofft, seit er die Nationalmannschaft trainierte.
EHC_Eventi
Beiträge: 262
Registriert: Di 24. Dez 2013, 01:00
Wohnort: Fürstenwalde
Kontaktdaten:

Krupp raus

Beitragvon EHC_Eventi » Sa 27. Dez 2014, 22:45

@Matoskah: ich "Schlauer" sehe es ähnlich wie du. Die Chemie scheint momentan wirklich zu stimmen. Auch wenn Krupp seit seiner Amtszeit bei den Eisbären sicher nur einen geringen Anteil an die Steigerung des Teams gehabt hat. Vielmehr wird es das Faktum sein, dass jeder einzelne Spieler bei einem neuen Trainer von Null anfängt und sich beweisen muss. Ob und wie lange es anhält, wird man in den nächsten Wochen sehen. Momentan macht es aber wieder Spaß Eishockey von den Eisbären zu sehen!

@Tatanka: da hast du wohl wieder ein extra großes Paket mit Beleidigungen und Angriffslust gegenüber anderen User unter dem Weihnachtsbaum gehabt.
Wie du selber geschrieben hattest, ist das Thema hier "Krupp" und die Frage des Wieners bezog sich auch darauf. Du hättest nicht mal deinen Beitrag dazu verlinken müssen, sondern einfach nur eine simple Antwort schreiben können.

Zu deiner Erinnerung, der Wiener fragte dich:
Zitat:
Könntest du bitte einen link dazu posten? Oder zumindest wann in welchem Unterforum du dich dazu geäußert hast? Ich würde mir diese deine Sicht der Dinge gern mal im Detail durchlesen und die SuFu in diesem Forum ist diesbezüglich nicht zielführend gewesen.
und das bereits am 19.12., was für die meisten noch nicht zu den Feiertagen gehört. Für mich klingt diese Frage/Bitte nach ehrlichem Interesse. Vielleicht passt aber deine damalige Argumentation nicht zur momentanen Situation.
Benutzeravatar
Heavy
Beiträge: 7758
Registriert: So 10. Sep 2000, 01:00
Wohnort: Bärlin
Kontaktdaten:

Krupp raus

Beitragvon Heavy » Sa 27. Dez 2014, 22:50

Der eine oder andere kann nur schwer verleugnen, dass der User Tatanka bei ihm echte Wirkungstreffer gelandet hat. Bild
Also wenn immer alle nur meckern, können wir sowas wie Corona eben nicht mehr machen!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste