gegen die Hühner

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
FunTa
Beiträge: 206
Registriert: So 29. Jul 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

gegen die Hühner

Beitragvon FunTa » Mo 24. Nov 2003, 02:53

Zitat:
Original erstellt von TwentyOnE:

die roosters sind bekanntermaßen sehr heimstark..

Moin! Also so wirklich heimstark sind die Roosters eigentlich nicht bei einer Heimbilanz von jetzt 4-2-6. Gewinnen konnten sie "nur" gegen Augsburg, Hannover, Kassel und Ingolstadt. Und letzte Saison habt ihr beide Spiele GEWONNEN mit 3:0 und 6:4. Schlecht aussehen ist anders Bild

Nächste Woche spielt ihr Freitag gegen die DEG und schon Samstag Bild in Frankfurt... ich weiss garnicht, was ich da tippen soll. Spielt ihr wirklich zwei Tage hintereinander oder habe ich die falsche Info-Quelle ?

bye, FunTa
TwentyOnE
Beiträge: 1326
Registriert: So 22. Sep 2002, 01:00
Wohnort: Eis(Ost)Berlin
Kontaktdaten:

gegen die Hühner

Beitragvon TwentyOnE » Mo 24. Nov 2003, 03:19

nein das stimmt das wir samstag in frankfurt spielen..und wir werden auch reichlich vertretten sein Bild
Und letzte Saison haben wir auf jedenfall ein spiel in Iserlohn verloren, jedenfalls bin ich mir da sehr sicher Bild
I Have A Dream!!!
FunTa
Beiträge: 206
Registriert: So 29. Jul 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

gegen die Hühner

Beitragvon FunTa » Mo 24. Nov 2003, 12:42

Stimmt, "sorry" - hab mich in der Sortierung vertan.

2003-10-05 Berlin 3-3 Iserlohn
2003-02-23 Iserlohn 3-1 Berlin
2003-01-05 Berlin 3-1 Iserlohn
2002-11-24 Iserlohn 4-6 Berlin
2002-10-04 Berlin 4-1 Iserlohn
2002-03-05 Iserlohn 0-3 Berlin
2002-01-15 Berlin 2-4 Iserlohn
2001-11-25 Iserlohn 4-1 Berlin
2001-10-03 Berlin 4-0 Iserlohn
2001-02-02 Iserlohn 4-3 Berlin
2000-12-22 Berlin 7-3 Iserlohn
2000-10-29 Iserlohn 4-0 Berlin
2000-09-08 Berlin 4-3 Iserlohn

www.h2hstats.com

bye, FunTa
Tatanka
Beiträge: 12260
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

gegen die Hühner

Beitragvon Tatanka » Mo 24. Nov 2003, 14:50

Eines ist sicher. Es wird warm!
TwentyOnE
Beiträge: 1326
Registriert: So 22. Sep 2002, 01:00
Wohnort: Eis(Ost)Berlin
Kontaktdaten:

gegen die Hühner

Beitragvon TwentyOnE » Mo 24. Nov 2003, 16:10

Bild Bild Bild
I Have A Dream!!!
Ice-Olli
Beiträge: 4789
Registriert: Mi 20. Jun 2001, 01:00
Wohnort: MOL
Kontaktdaten:

gegen die Hühner

Beitragvon Ice-Olli » Mo 24. Nov 2003, 18:10

So, nun mit einem klaren, gut durchlüfteten Kopf ziehe ich nun mal mein Fazit meines gestrigen Besuches am Iserlohner Seilersee. An einem Totensonntag ins Sauerland zu fahren, ja wem macht das denn keinen Spass. Eine Spassgesellschaft war anscheinend auch an Board der Pioch-Czygan Connection, denn anders kann ich mir nicht erklären weshalb an ersen Raststätten stets durch beten und Kerzen anzünden dem Tode von Karl Ranseier (wird der so geschrieben??... ansonsten ist es der alte Samstag-Nacht Gag Bild ) gedacht wurde.
In Iserlohn angekommen und mit einem überdimensionalen „Effenberg“ begrüßt worden bewegte sich unser eins in die ultimative OverTime Iserlohns, dass „Roosters In“, welches sich zwar nicht von den Preisen aber vom Service unterscheidet. Empfehle mal dem Betreiber der gastronomischen Einrichtung am Hohenschönhauser Tor bezüglich dieser Angelegenheit eine Exkursion dahin!
Ich glaube das ich den besten Platz in der gesamten Halle hatte. Direkt hinter dem Kampfgericht, unter einem Blechdach (kein Wellblech) bezog ich also für die Dauer des Spieles dort Quartier. Es begann ein sehr amüsanter Abend für meiner einer. Eigentlich hätte ich schon beim warm up Misstrauisch werden sollen, denn ich glaube im ersten Augenblick dachte ich das der allmächtige vor mir steht als eben dieses Dach zur Trommel umfunktioniert wurde. Naja, irgendwann hatte ich mich an den Lärmpegel auch gewöhnt.
Ehrlich gesagt war ich überrascht über die recht fade Stimmung der Iserlohner zum Beginn des Spieles. Naja, denke da liegen doch noch einige bittere Niederlagen in den Knochen.
Besonders ansprechend ist ja das Kampfgericht dort. Durch die Nähe und das keine Scheiben zwischen mir und der „Box“ war, saß ich praktisch fast neben Kelly Fairchild oder Ike Corriveau. Naja okay, ein bisschen höher schon.
Jedenfalls war es doch recht lustig dem Kampfgericht zuzuhören, wie sie doch Entscheidungen von Chvatal kommentierten und verschiedene Aktionen durch starkes schlagen gegen die Plexiglasscheibe akustisch kommentierten!
Ehrlich gesagt habe ich einen Hanne Frenzel oder olle Becki nie in solcherlei Aktionen gesehen.
Zum Spiel wurde ja schon einiges gesagt.
Auf mein Weg zum Gefährt welches mich nach Hause brachte, traf ich dann noch eine lustige, familiär wirkende, Gruppe junger Fans welche mich noch mit Apfelsinen und Nudelsalat versorgen wollten. Sicher hatte dieser Moment seltenheitswert, denn wann sieht man Stöpsel samt fanatischen Anhang nach einem Spiel mal so seriös, zurückhaltend und ohne alkoholisches Getränk in der Hand.
Naja, die Apfelsine hab ich genommen.... Bild
So, und nun wieder zum Tagesgeschäft:
Denke gegen Düsseldorf wird es schwer, denn sie kommen mit einer Empfehlung von sieben Siegen in Folge! Wobei, wir verlieren ja fast nur gegen Teams mit längeren Niederlagenserien! Bild
In diesem Sinne

Fazit: War okay!

[ 24-11-2003, 17:13: Beitrag editiert von: Ice-Olli ]
Killernarbe
Beiträge: 1640
Registriert: Do 4. Jul 2002, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

gegen die Hühner

Beitragvon Killernarbe » Mo 24. Nov 2003, 23:22

Zitat:
Original erstellt von Ice-Olli:
Eine Spassgesellschaft war anscheinend auch an Board der Pioch-Czygan Connection, denn anders kann ich mir nicht erklären weshalb an ersen Raststätten stets durch beten und Kerzen anzünden dem Tode von Karl Ranseier (wird der so geschrieben??... ansonsten ist es der alte Samstag-Nacht Gag Bild ) gedacht wurde.

Naja wir mussten ja ehrlich gesagt improvisieren, da wir ja nicht bei Karls eigentlicher Gedänkstätte an der Raststätte "Magdeburger Börde" gehalten haben.
Aber es war unsere innerste Pflicht dem wohl erfolglosesten "was-weiß-ich-nicht-was-der-alles-war" zu gedenken. Bild
Killernarbe
Beiträge: 1640
Registriert: Do 4. Jul 2002, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

gegen die Hühner

Beitragvon Killernarbe » Di 25. Nov 2003, 01:09

So zurück aus Iserlohn und mittlerweile auch fast ausgeschlafen mal kurz meine Eindrücke von gestern.

Die Hinfahrt im Bus gestaltete sich schon mal sehr amüsant und verging dadurch recht schnell. In Iserlohn angekommen hat man sich noch ne Weile vor dem Stadion aufgehalten und dann ging es ja auch fast schon los...leider halt nur nicht wirklich im Gästeblock. Die Stimmung konnte gestern leider nicht zu mitreissen wie zuletzt auf Auswärtsfahrten. Das lag sicher auch daran, dass wir nicht annähernd so viele waren wie z.B. in Hannover.
Das Spiel, geleitet von einem miserablen Schiri namens Schwachtal, war recht ausgeglichen. Chancen waren wieder zur Genüge vorhanden, aber genutzt wurden sie halt nicht. Unser PP war zwar recht nett anzusehen, aber letztendlich einfach zu kompliziert.
Nun noch ein paar Worte zum Iserlohner Publikum. Persönlich habe ich keine schlechten Erfahrungen gemacht und bin ausnahmslos freundlich behandelt worden, aber was da während des Spiels so abgeht, ist schon recht krass und zeugt nicht gerade von großem Eishockeysachverstand. Fast alle 5 Minuten fliegen da während des laufenden Spiels Gegenstände aufs Eis und nicht ein einziges Mal hat der Stadionsprecher dazu aufgerufen, dies zu unterlassen. Bild

Ich freue mich jetzt auf Frankfurt, da es da mit Sicherheit wieder ganz anders zugehen wird, vor allem auf den Rängen. Bild
Mysteria
Beiträge: 11
Registriert: Sa 15. Dez 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

gegen die Hühner

Beitragvon Mysteria » Di 25. Nov 2003, 14:05

Genau!!! Es hat schon lange genug gedauert überhaupt das Grab vom guten alten Karl zu finden. Und wenn wir schon nicht an seiner letzten Ruhestätte halten, müßen wir eben zu anderen Mitteln greifen. Immerhin war Totensonntag! Bild
Ice-Olli
Beiträge: 4789
Registriert: Mi 20. Jun 2001, 01:00
Wohnort: MOL
Kontaktdaten:

gegen die Hühner

Beitragvon Ice-Olli » Di 25. Nov 2003, 20:13

ich dachte ja zuerst das man gemeinschaftlich kotzt, aber das war halt ein bild für die götter! Bild Bild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 13 Gäste