Mannheim vs Eisbären

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Benutzeravatar
McTheo
Beiträge: 344
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 01:00
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Mannheim vs Eisbären

Beitragvon McTheo » So 17. Jan 2016, 22:09

Gutes Spiel der Eisbären mit einem mehr als glücklichem Sieg für die Piepmätze. Der Check von Andre war aus meiner Sicht in Ordnung. Der Schiri stand nur ein paar Meter weg, schaute auf die Aktion und bewertete die Aktion als nicht strafwürdig (die Aktion schien auch noch einmal Thema beim Auswürfeln der Strafe gegen Tardif zu sein).... und somit ist es eine Tatsachenentscheidung. Da dürfte dann auch nichts nachkommen. Die Umfrage von Servus-TV bei Facebook zur Bewertung des Checks ist einfach unprofessionell und dient nicht gerade der Stärkung der schon in der Kritik stehenden Schiris. Dazu die vielen sinnfreien Kommentare der "Regelkenner".... einfach peinlich Bild

Ich hoffe, dass die Verletzung bei Bruno nicht so erheblich ist und wünsche gute Genesung.
Elch der ältere
Beiträge: 7882
Registriert: Di 5. Sep 2000, 01:00
Wohnort: NO 55
Kontaktdaten:

Mannheim vs Eisbären

Beitragvon Elch der ältere » So 17. Jan 2016, 22:21

Leider waren die drei Tore dann zu viel der Unkonzentriertheiten. Egal. Kann passieren.

Holt man nur noch die Hälfte der noch zu vergebenen 42 Punkte landet man ganz sicher unter den Top4.

Ich hoffe bis dahin isr die 3 wieder fit! Gute Besserung.
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 2475
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Mannheim vs Eisbären

Beitragvon henry » So 17. Jan 2016, 22:36

Wieder mal kommt in Mannheim das Saisonende für einen unserer Spieler Bild
Benutzeravatar
McTheo
Beiträge: 344
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 01:00
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Mannheim vs Eisbären

Beitragvon McTheo » So 17. Jan 2016, 22:40

Bild

... ob die Piepmätze es in der Verfassung direkt in die PlayOffs schaffen??? SAP wird ihnen dann keine freien Spieltage verschaffen können Bild
Bärnie
Beiträge: 833
Registriert: Do 10. Okt 2013, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Mannheim vs Eisbären

Beitragvon Bärnie » So 17. Jan 2016, 22:42

Zitat:
Original erstellt von McTheo:
Gutes Spiel der Eisbären mit einem mehr als glücklichem Sieg für die Piepmätze.
Das ist schon echt lächerlich... *facepalm

Zitat:
Der Check von Andre war aus meiner Sicht in Ordnung.

Es ist beruhigend zu wissen, dass jemand mit solchen Ansichten ... KEIN "Regelkenner" ist .. !
Wie wäre wohl deine Reaktion gewesen, wenn einer der Puckbeleidiger im Bärchen-Dress diesen Check kassiert hätte.. ? Dann hätten die Jungs am Rhein aber mindestens nen 6er Pasch beim Würfeln erzielen müssen!

Schreib lieber deine Gedichte weiter.. Dein kompletter Kommentar ist nämlich ... " einfach peinlich " ... !

Gruß Bild
Wahre Worte sind nicht immer schön; schöne Worte sind nicht immer wahr
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 2475
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Mannheim vs Eisbären

Beitragvon henry » So 17. Jan 2016, 23:10

Mannheimer sind eher für Knie Checks bekannt Bild
Tatanka
Beiträge: 12460
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Mannheim vs Eisbären

Beitragvon Tatanka » Mo 18. Jan 2016, 08:37

Zitat:
Original erstellt von Giggs:
Soviel Hass!?!
Diesen Pennern gegenüber "JA"! Solche Verletzungen aus dem Spiel heraus passieren immer wieder und treffen jede Mannschaft mal. Da gehört es sich einfach, daß man sich auch auf den Rängen dementsprechend verhält. Das mag beim Fußball anders sein, aber vom Eishockey kenne ich, daß ein schwerer verletzter Spieler nicht unter Buhrufen und Pfiffen vom Eis geführt wird, zumal man sich bei der Selbstreflexion in Mannheim vom Publikum her für "DAS" Eishockeypublikum in Deutschland hält.
muli
Beiträge: 483
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 01:00
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Mannheim vs Eisbären

Beitragvon muli » Mo 18. Jan 2016, 08:47

Zitat:
Original erstellt von Senfstulle:
Optimal war der Check von Rankel echt nicht, aber brutal oder so war er auch nicht. Mal sehen, was da nachkommt. Dazu kommt dann die Verletzung von Gervais. Das war echt ein scheiß Spieltag.
Die Eisbären haben heute ganz gut gespielt, aber den Anfang des 2. Drittels hat man komplett verschlafen. Das mag manchmal gut gehen, aber gegen starke Mannheimer wird das bestraft.

Ich weiß zwar nicht was du für ein Spiel gesehen hast, aber angefangen von der Puckannahme über das Zuspiel zu Mitspielern, bis hin zu Puckbehandlung unter Druck, war Mannheim deutlich stärker. Das Spiel 5: 5 errinnerte stark an die überlegene Spielweise der letzten Saison. Die Bären haben gekämpft und jede Menge Schüsse aufs Tor von Endras gebracht, aber von einer Spielweise, wie in Ingolstadt war dieser Vortrag Meilenweit entfernt.
walser-17
Beiträge: 627
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Mannheim vs Eisbären

Beitragvon walser-17 » Mo 18. Jan 2016, 09:18

Also die Bären live im Fernsehen sind wohl ein sehr schlechtes Omen. Familie Olver wäre gestern lieber zuhause geblieben. Darin nutzt zuerst eine 100%ige Chance nicht und hinten durch mehr als schwaches Defensivverhalten das 1:0 für Mannheim geschenkt. Plus die beiden Böcke vom Bruder waren dann doch zu viel um in Mannheim überhaupt an Punkte denken zu können. Ansonsten bleibt trotzdem positiv anzumerken, dass man trotz des Rückstandes wieder zurückkam und dann gut gekämpft wurde. Unterm Strich eine etwas ärgerliche, aber zu verschmerzende Niederlage ob der guten Leistungen in den Spielen zuvor.

Bei Gervais würde ich fast sagen, dass die Saison für ihn gelaufen ist, was schon ein herber Verlust ist. Umso wichtiger wird eine baldige Rückkehr von Hördler!

[ 18-01-2016, 08:21: Beitrag editiert von: walser-17 ]
Benutzeravatar
Larouche...
Beiträge: 1928
Registriert: Do 22. Mär 2007, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Mannheim vs Eisbären

Beitragvon Larouche... » Mo 18. Jan 2016, 09:25

Die Verletzung ist ärgerlich, sah etwas nach Kreuzbandriss aus. Hoffen wir das Beste!

Anonsten waren die Adler gestern zwar die bessere Mannschaft, aber wir haben dort schon deutlich schlechter ausgesehen.

Insgesamt macht auch dieses We mit zwei schweren Auswärtspartien Mut, dass kein Einbruch erfolgt.

Auf der Defenderposition ist man nun äußerst dünn besetzt, hoffentlich tut sich da noch was!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste