CHL - Spiele 2014

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Benutzeravatar
dakaios
Beiträge: 326
Registriert: So 24. Aug 2003, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

CHL - Spiele 2014

Beitragvon dakaios » Sa 23. Aug 2014, 00:25

tjoa...sowohl gedanklich als auch körperlich meist ein bis zwei schritte langsamer ...aber immerhin der kampfgeist war da
unsere neue #1 konnt sich leider nicht so recht auszeichnen, wurde teilweise böse allein gelassen...

besonderes lob für das 3-2, super vorarbeit von ziegler...
leider viel zu wenig eiszeit für ihn
Nemo me impune lacessit.
Quos deus perverdre vult, dementat prius.
icegyzmo
Beiträge: 2985
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

CHL - Spiele 2014

Beitragvon icegyzmo » Sa 23. Aug 2014, 00:25

Im Vergleich zur letzten Saison war das durchaus angenehm anzuschauen. Man hatte lange seine Probleme gegen die schnellen Angriffe der Tschechen und den Schränken in deren Verteidigung. Trotzdem konnte das Team nach dem 3:1 nochmal zulegen. Das stimmt mich optimistisch. Die größeren Angriffsdrittel fördern mE den Spielfluss. Längere Strafen werden dabei aber schnell kritisch, wenn man das Spielgerät einfach nicht erobern kann.
Morgen dürfte es mit Anreise und dem Spiel in den Beinen wohl noch schwerer werden, Punkte mitzunehmen.

Wurde im TV auch erwähnt, ob das Topscorer-Trikot nach jedem Spiel an den aktuell Führenden weitergereicht wird?
bärenhausski
Beiträge: 13666
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

CHL - Spiele 2014

Beitragvon bärenhausski » Sa 23. Aug 2014, 01:17

Zitat:
Original erstellt von Stif:
Heute starten die Eisbären endlich in die neue Saison.
Ich denke die Tschechen kann man schlagen.
Vielleicht kann Petr seinen Landsmänner ja einen einschenken Bild Er wird sicher hochmotiviert sein.
Gespannt bin ich auf Vehanen, da ich ihn zum ersten Mal live sehen werde.
Stellt sich nur noch die Frage ob mit oder ohne Tommer?! ^^

Beste Grüße

Bild

wieso, will er selber mitspielen?
optimismus ist nur ein mangel an information
Reichert
Beiträge: 1287
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

CHL - Spiele 2014

Beitragvon Reichert » Sa 23. Aug 2014, 04:33

Einen zweiten Borer...nein danke.
Tatanka
Beiträge: 12375
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

CHL - Spiele 2014

Beitragvon Tatanka » Sa 23. Aug 2014, 07:54

Zitat:
Original erstellt von 7xP33DY²°:
Ryan Caldwell ist übrings seit heute wieder frei! schaden kann es echt nicht, würden wir uns noch mal seine Dienste nach Berlin holen!
Wie gut, daß auch deine sonstigen "Vorschläge" vom Managment stetig ignoriert werden.
bärenhausski
Beiträge: 13666
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

CHL - Spiele 2014

Beitragvon bärenhausski » Sa 23. Aug 2014, 08:47

kaltwelle würde aber schon gut in die phalanx der herren borer und sharrow passen Bild
optimismus ist nur ein mangel an information
mcbaer
Beiträge: 10592
Registriert: Fr 15. Jun 2001, 01:00
Wohnort: 12687 Berlin
Kontaktdaten:

CHL - Spiele 2014

Beitragvon mcbaer » Sa 23. Aug 2014, 08:53

Nach vorn gute Ansätze, aber die aus der vergangenen Saison bekannte schlechte Chancenverwertung. Chancen, das Spiel nach 1:3-Rückstand doch noch zu gewinnen, waren reichlich vorhanden (Talbot, Tallackson z.B.). Auf jeden Fall lobenswert die Entstehung und Vollendung zum Anschlusstreffer. Der geht im positiven Sinne klar auf die Kappe von Sven Ziegler - Puck erobert, im Zweikampf behauptet, um dann noch sauber auf Lolle abzulegen. Die Frage muss erlaubt sein: Warum so wenig Eiszeit für die Youngster?
Nach wackligem Start hat unser neuer "Puckschnapper" Petri Vehanen mit einigen Glanztaten zuvor die Möglichkeit offen gehalten, dass hinten heraus der Sieg noch möglich war. Im Penaltyschießen jedoch gefiel er mir dann im zweiten Teil weniger, da m.E. deutlich zu passiv. Luft nach oben.
Apropos: Defensiv mehr Schatten als Licht. Positiv stach da m.M.n. Nante heraus. Unser komplettester Verteidiger. - Wenn auch nicht fehlerfrei löblich aber der aufopferungsvolle Einsatz Jimmy Sharrows, nachdem er aus kurzer Distanz einen Schuss mit schmerzhaften Folgen stoppte. Man kann ihn gewiss für einiges kritisieren, seine Einstellung jedoch ist top. Was erkannt und dringend verbessert werden muss, ist, dass man in UZ aufgrund der vergrößerten "Drittel" keine Gelegenheit auslassen sollte, den Puck auf schnellstem Wege (Edit: dennoch kontrolliert) aus der Verteidigungszone zu befördern, um bestenfalls auch noch wechseln zu können. Weniger Spielerei, mehr Pragmatismus bitte! Das dritte GGT steht daher aus meiner Sicht noch im direkten Zusammenhang mit der vorherigen 2+2-Strafe gegen Buschi, die zwar schadlos überstanden wurde aber offenbar ordentlich Körner gekostet hat.
Insgesamt, was zum derzeitigen Zeitpunkt noch keine Kopfschmerzen bereiten muss, muss an der Passgenauigkeit gearbeitet werden. Zu oft waren Zuspiele in den Rücken oder vor die Füße zu sehen, was letztlich einen schnelleren Spielaufbau und auch den Abschluss vor dem Tor behindert. Schade halt, da man sah, dass es nicht an Ideen fehlt, das Spiel kreativ zu gestalten.
Weitermachen!

[ 23-08-2014, 08:06: Beitrag editiert von: mcbaer ]
Benutzeravatar
xTroublemakeRx
Beiträge: 2427
Registriert: Mi 16. Feb 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

CHL - Spiele 2014

Beitragvon xTroublemakeRx » Sa 23. Aug 2014, 12:19

Zitat:
Original erstellt von Tatanka:
Zitat:
Original erstellt von 7xP33DY²°:
Ryan Caldwell ist übrings seit heute wieder frei! schaden kann es echt nicht, würden wir uns noch mal seine Dienste nach Berlin holen!
Wie gut, daß auch deine sonstigen "Vorschläge" vom Managment stetig ignoriert werden.

aber mit mir hätten wir mehr Tiefe in der Verteidigung.XD
Ich mein was spricht dagegen? lass mal 2 Verteidiger ausfallen dan sieht es bei uns wieder richtig düster aus.
bärenhausski
Beiträge: 13666
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

CHL - Spiele 2014

Beitragvon bärenhausski » Sa 23. Aug 2014, 12:24

Zitat:
Original erstellt von 7xP33DY²°:
Zitat:
Original erstellt von Tatanka:
Zitat:
Original erstellt von 7xP33DY²°:
Ryan Caldwell ist übrings seit heute wieder frei! schaden kann es echt nicht, würden wir uns noch mal seine Dienste nach Berlin holen!
Wie gut, daß auch deine sonstigen "Vorschläge" vom Managment stetig ignoriert werden.

aber mit mir hätten wir mehr Tiefe in der Verteidigung.XD
Ich mein was spricht dagegen? lass mal 2 Verteidiger ausfallen dan sieht es bei uns wieder richtig düster aus.

dann setzen wir - wie vielmals versprochen- auf den hoffnungsvoll nachdrängenden nachwuchs
optimismus ist nur ein mangel an information
Beaufait19
Beiträge: 470
Registriert: Di 7. Jun 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

CHL - Spiele 2014

Beitragvon Beaufait19 » Sa 23. Aug 2014, 13:26

Zitat:
Wurde im TV auch erwähnt, ob das Topscorer-Trikot nach jedem Spiel an den aktuell Führenden weitergereicht wird?
Nein, davon kann man aber ausgehen! Ich finde so ein Topscorer-Trikot allerdings eher albern! Auch wenn es Geld bringt! Im TV hatte ich Schwierigkeiten den Tscheche von den Eisbären zu unterscheiden!

Interessant auch die Aussage vom Komentator, dass die Tschechen dieses Tunier nicht richtig ernst nehmen und es eher als Vorbereitung nutzen!

Und Ustorf stand ja nun schneller als "Trainer" an der Bande als er dachte. Dieses Variante finde ich durchaus weit interessanter als mit Tomlinson!

[ 23-08-2014, 00:28: Beitrag editiert von: Board-Deko ]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 43 Gäste