Nürnberg

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
icegyzmo
Beiträge: 2985
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Nürnberg

Beitragvon icegyzmo » So 18. Dez 2016, 23:44

Die Geschwindigkeit im ersten Drittel war echt ein Witz. Wie will man denn so eine gut sortierte Abwehr bewegen? Dazu können sich die gegnerischen Stürmer mit Raum und Zeit vor Vehanen austoben.
Die guten Ansätze macht man sich schnell durch schlechte Pässe wieder zunichte. Und wenn man nur ein paar richtig gute Chancen bekommt, muss man die langsam auch mal machen. Ansonsten bleibt bei einem glücklichen Treffer pro Spiel. Das PP war wirklich unterirdisch. Und das hatten wir nicht mal exklusiv.
Schmidt
Beiträge: 743
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 01:00
Kontaktdaten:

Nürnberg

Beitragvon Schmidt » Mo 19. Dez 2016, 07:11

...
zu viele Spieler auf dem Eis ...

...
zu wenig Zuschauer in der Halle...
Tatanka
Beiträge: 12457
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Nürnberg

Beitragvon Tatanka » Mo 19. Dez 2016, 07:48

Zitat:
Original erstellt von mcspain:
... Eisbären mit gefühlt schweren Beinen, die Spitzigkeit fehlt, Laufduelle werden stets verloren ...
Wer sich das Training mal angesehen hat, sollte sich darüber nicht wundern!
Allerdings konnte man diesen Kritikpunkt schon aus Köln vor! dem Wechsel des Herrn Krupp zu den Eisbären vernehmen.
mcspain
Beiträge: 7011
Registriert: Mi 11. Jun 2003, 01:00
Wohnort: H
Kontaktdaten:

Nürnberg

Beitragvon mcspain » Mo 19. Dez 2016, 08:36

Zitat:
Original erstellt von Tatanka:
Zitat:
Original erstellt von mcspain:
... Eisbären mit gefühlt schweren Beinen, die Spitzigkeit fehlt, Laufduelle werden stets verloren ...
Wer sich das Training mal angesehen hat, sollte sich darüber nicht wundern!
Allerdings konnte man diesen Kritikpunkt schon aus Köln vor! dem Wechsel des Herrn Krupp zu den Eisbären vernehmen.

Was lässt Krupp denn trainieren oder besser gesagt nicht trainieren?
Benutzeravatar
Larouche...
Beiträge: 1928
Registriert: Do 22. Mär 2007, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Nürnberg

Beitragvon Larouche... » Mo 19. Dez 2016, 08:43

Es geht statt bergauf denutlich bergab.

Die Leistungen sind seit Jahren konstant Mittelmaß. Dieses Jahr eher schlechter als die Jahre zuvor.

Die Zuschauerzahlen und das Interesse sinkt deutlich. Sicherlich auch durch die Telekom. Aber man spielt die Halle leer.
Tatanka
Beiträge: 12457
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Nürnberg

Beitragvon Tatanka » Mo 19. Dez 2016, 10:37

Krupp spielt die Halle leer? Konnte man aus Köln auch vernehmen. Bild

Zitat:
Original erstellt von mcspain:
Was lässt Krupp denn trainieren oder besser gesagt nicht trainieren?
Der Trainingsumfang, vor allem vor den Spielen, ist viel zu hoch und wenn man die Herren so laufen sieht, könnten die bald in der Nachbarhalle von Halle 2 im Sportforum mit Klappschlittschuhen über 5000 und 10.000 m antreten. Bild
mcspain
Beiträge: 7011
Registriert: Mi 11. Jun 2003, 01:00
Wohnort: H
Kontaktdaten:

Nürnberg

Beitragvon mcspain » Mo 19. Dez 2016, 11:24

Zitat:
Original erstellt von Tatanka:
Krupp spielt die Halle leer? Konnte man aus Köln auch vernehmen. Bild

Zitat:
Original erstellt von mcspain:
Was lässt Krupp denn trainieren oder besser gesagt nicht trainieren?
Der Trainingsumfang, vor allem vor den Spielen, ist viel zu hoch und wenn man die Herren so laufen sieht, könnten die bald in der Nachbarhalle von Halle 2 im Sportforum mit Klappschlittschuhen über 5000 und 10.000 m antreten. Bild

Danke! Das unterstützt den Eindruck matter Spieler doch recht gut. Der müde Spieler spielt halt auch mal nen schlechten Pass und wird leicht überlaufen, was gestern recht häufig in der Eisbären Defensive zu beobachten war.
CKone
Beiträge: 221
Registriert: Do 11. Apr 2002, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Nürnberg

Beitragvon CKone » Mo 19. Dez 2016, 12:03

Danke??? Ich lach mich tot. Wofür denn? Weil Tatanka gesagt hat, dass es so ist? Ick brech zusammen Bild Und Tatanka weiß das genau woher? Und weil Spieler unter Krupp ja schon immer viel zu hart trainieren müssen, hat er Köln 2x ins DEL-Finale geführt? Und Deutschland einst ins WM-Halbfinale?! Leute... überlegt doch mal ein bisschen selber und hört nicht immer auf diesen Internet-Troll und Krupp-Hasser... das nimmt ja fast schon lächerliche Züge an hier...
CKone
Beiträge: 221
Registriert: Do 11. Apr 2002, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Nürnberg

Beitragvon CKone » Mo 19. Dez 2016, 12:09

Ich persönlich glaube übrigens, dass Tatanka überhaupt keine Ahnung hat, wie intensiv das Training generell oder direkt vor Spielen sein muss, weil er meines Wissens nach gar kein DEL-Trainer ist. Also woher hast du denn dieses fundierte Fachwissen, lieber Tatanka?? Klär uns doch mal auf. Wie du es normalerweise selbst formulieren würdest: Große Fresse haben ist leicht. Aber unterfüttere es doch bitte mit Fakten. Bild
hertha 03
Beiträge: 216
Registriert: Fr 6. Jan 2006, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Nürnberg

Beitragvon hertha 03 » Mo 19. Dez 2016, 15:16

100% auf den Punkt gebracht !!!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste