Eisbären vs München

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Elch der ältere
Beiträge: 7882
Registriert: Di 5. Sep 2000, 01:00
Wohnort: NO 55
Kontaktdaten:

Eisbären vs München

Beitragvon Elch der ältere » So 18. Okt 2015, 21:40

Jep.
frank.rehfeld
Beiträge: 75
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Eisbären vs München

Beitragvon frank.rehfeld » So 18. Okt 2015, 22:08

Zitat:
Original erstellt von Kleiner Elch:
münchen zwei drittel beherrscht.
Beherrscht nicht gerade. Man war zwar das bessere Team, aber nicht wirklich drückend überlegen.

Zitat:
Original erstellt von Kleiner Elch:
dann unnötige strafen genommen und als es eng wurde die richtige antwort parat gehabt.
Das es eng wurde war vielleicht auch mal ganz wichtig, für die Fans, die 4 Minuten vor Ende schon anfangen den Sieg zu feiern.
Das Spiel war nicht so klar, dass da schon fest stand, dass wir die Punkte holen...
Cormier
Beiträge: 3458
Registriert: Fr 1. Jun 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Eisbären vs München

Beitragvon Cormier » So 18. Okt 2015, 22:31

Eine über weite Strecken äußerst überzeugende Vorstellung der Bären, die ich ehrlich gesagt überhaupt nicht erwartet hatte. Vor allem in Drittel zwei Dominanz pur. Leider war die Chancenverwertung nicht so gut, ansonsten hätte man sich die Zitterei im letzten Drittel sicherlich gespart.

Machacek mit seinem bisher mit Abstand bestem Spiel. Er hätte heute sicher locker den Hattrick machen können. Aber auf jeden Fall sehr schön zu sehen, dass er seine Qualitäten mal aufs Eis bringen konnte.

Olver auch gut drauf, mit traumhaften Vorlagen zu den Toren von Gervais und DuPont und auch sonst ein präsenter Spielmacher. Wenn dann noch Noebels auch mal treffen würde...

Man sieht wieder deutlich, was los ist. Zwei überzeugende Heimsiege, Tabellenführer und kaum Beiträge in beiden Freds. Bild
St
Beiträge: 2229
Registriert: Di 22. Feb 2011, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Eisbären vs München

Beitragvon St » So 18. Okt 2015, 23:11

Sehr gute Leistung der Mannschaft. Es scheint, als sollte diese Saison mehr als PPO möglich sein. Endlich auch die 10 mit der Leistung, die ich von ihm in den Vorbereitungsspielen gesehen habe. Aber unser Kampfgericht! Am Freitag die Verwirrung um den Autschburger Goalie und heute: "2 Minuten wegen Anbremsens des gegnerischen Torhüters". Bild Bild
icegyzmo
Beiträge: 2991
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Eisbären vs München

Beitragvon icegyzmo » Mo 19. Okt 2015, 00:16

Unerwarteter Platz an der Sonne.
Wenn alle Reihen gut laufen und das PP funktioniert, dann kann man gegen jedes Team bestehen. Das Negativbeispiel zeigte das Spiel in Köln. Mal sehen, ob man es in den nächsten Spielen schafft, Konstanz in die eigene Leistung zu bekommen. Gerade im Hinblick auf die CHL wäre das wünschenswert.
Bis Platz 10 ist alles sehr eng beieinander. Da kann man mit zwei Niederlagen schnell aus den PO-Plätzen fallen und genauso schnell mit zwei Siegen die Tabellenspitze erklimmen.
Robert
Beiträge: 2485
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Eisbären vs München

Beitragvon Robert » Mo 19. Okt 2015, 07:58

Zitat:
Original erstellt von anath:
Ist nur schade wenn man sehen muß, wie unser Nachwuchs in München aufspielt.
Wer?
yes
Benutzeravatar
xTroublemakeRx
Beiträge: 2427
Registriert: Mi 16. Feb 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Eisbären vs München

Beitragvon xTroublemakeRx » Mo 19. Okt 2015, 08:05

Zitat:
Original erstellt von Robert:
Zitat:
Original erstellt von anath:
Ist nur schade wenn man sehen muß, wie unser Nachwuchs in München aufspielt.
Wer?

ich denk Ramoser wird gemeint sein.

[ 19-10-2015, 07:05: Beitrag editiert von: 7xP33DY²° ]
andreasspl
Beiträge: 1246
Registriert: Do 20. Mai 2010, 01:00
Wohnort: Berlin - Marzahn
Kontaktdaten:

Eisbären vs München

Beitragvon andreasspl » Mo 19. Okt 2015, 09:54

Zitat:
Original erstellt von Robert:
Zitat:
Original erstellt von anath:
Ist nur schade wenn man sehen muß, wie unser Nachwuchs in München aufspielt.
Wer?

Naja 1 Jahr DNL bei uns , da kann man nur schwer von unseren Nachwuchs sprechen.
bärW
Beiträge: 917
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Eisbären vs München

Beitragvon bärW » Mo 19. Okt 2015, 11:13

Unterhaltsames Spiel von beiden Seiten. Unsere Bären manchmal etwas lässig, unnötige Puckverluste und Fehlpässe, lichterlohe Brände vor "Krake" Vehanen. Er hat so manchen Puck gefischt, der eigentlich schon im Netz zappeln musste. Ganz tollen Job gemacht.
@Anath, der Knabe mit dem Megaphon hat doch schon am Freitag oben aus der Louge gezeigt, was er für ein "toller" Bursche ist.Wer meint sein Hinterteil zeigen zu müssen ist schon etwas grenzwertig und gehört,tja wohin eigentlich ? Aber nicht in ein Eisstadion.Vielleicht ist er ja noch lernfähig, wäre zu wünschen.
Benutzeravatar
anath
Beiträge: 3632
Registriert: Mo 2. Feb 2009, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Eisbären vs München

Beitragvon anath » Mo 19. Okt 2015, 11:30

Zitat:
Original erstellt von 7xP33DY²°:
Zitat:
Original erstellt von Robert:
Zitat:
Original erstellt von anath:
Ist nur schade wenn man sehen muß, wie unser Nachwuchs in München aufspielt.
Wer?

ich denk Ramoser wird gemeint sein.

Ramoser und Herpich. Nicht zu vergessen, daß auch Ilya Sharipov in München gelandet ist.
Jetzt trink einen Eimer Beton und bleib hart!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 19 Gäste