Auf Wiedersehen Köln

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
bärenhausski
Beiträge: 13954
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auf Wiedersehen Köln

Beitragvon bärenhausski » Sa 7. Mär 2020, 15:42

die Schrumpfungsprozesse beim Dynamite Harry sind derart skurril, dass man nur ungern darauf verzichten möchte
das macht er doch schon immer, hat das vor der Verpflichtung nie einer der sog. Verantwortlichen gesehen?
optimismus ist nur ein mangel an information
Benutzeravatar
haneu67
Beiträge: 1078
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 01:00
Wohnort: Blau-Weiss-Rotistan
Kontaktdaten:

Re: Auf Wiedersehen Köln

Beitragvon haneu67 » Sa 7. Mär 2020, 18:27

Solange die Hopse- und Winketatze von der Kurve abgefeiert wird (was mir im übrigen völlig unverständlich ist) geht die GF sicher davon aus, alles richtig gemacht zu haben. Mal sehen wen sie uns in der nächsten Saison präsentieren. Viel Auswahl bleibt nach einem Japaner und Herrn D. ja nicht mehr übrig. :-(
ketchupmarmelade
Beiträge: 205
Registriert: Di 20. Jun 2017, 13:54
Kontaktdaten:

Re: Auf Wiedersehen Köln

Beitragvon ketchupmarmelade » Sa 7. Mär 2020, 20:40

haneu67 hat geschrieben:
Sa 7. Mär 2020, 18:27
Solange die Hopse- und Winketatze von der Kurve abgefeiert wird (was mir im übrigen völlig unverständlich ist) geht die GF sicher davon aus, alles richtig gemacht zu haben. Mal sehen wen sie uns in der nächsten Saison präsentieren. Viel Auswahl bleibt nach einem Japaner und Herrn D. ja nicht mehr übrig. :-(
Ich kenne niemanden in der Kurve, der Dahm außerhalb guter Saves "abfeiert". Eigentlich ist er angesichts seiner sympathischen Art meiner Erfahrung nach sogar erstaunlich unbeliebt, was sicherlich an den Leistungen liegen dürfte, die auch den Blindesten dort eben nicht entgangen sind.
ketchupmarmelade
Beiträge: 205
Registriert: Di 20. Jun 2017, 13:54
Kontaktdaten:

Re: Auf Wiedersehen Köln

Beitragvon ketchupmarmelade » Sa 7. Mär 2020, 23:37

2 Spiele Sperre für Müller. Ich denke, er ist damit gut bedient. Hatte mit mehr gerechnet.
Matpflugi
Beiträge: 1497
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auf Wiedersehen Köln

Beitragvon Matpflugi » Sa 7. Mär 2020, 23:57

Vor kurzem bin ich hier noch zumindest partiell belächelt worden, wegen meiner Menschenansammlungsbedenken.
Inzwischen kann ich mir angesichts aus erster Hand gehörten kaum mehr vorstellen, dass wir noch sehr lange Playoff Hockey vor Publikum erleben werden. Was ich von Menschen, deren Angehörige z. B. im Iran leben, zu hören bekam, ist nur noch erschreckend.
Möge jeder selbst im Rahmen seiner Möglichkeiten Augen und Ohren offen halten, dazu aber rate ich.
Ja... und ich renne auch morgen wider besseren Wissens hin in die Ansammlung Gleichgesinnter und hoffe, dass alles gut bleiben wird.
In diesem Sinne... allen dauerhaft beste Gesundheit.
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 2500
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auf Wiedersehen Köln

Beitragvon henry » So 8. Mär 2020, 01:31

und das alles wegen ein bisschen Schnupfen
Senfstulle
Beiträge: 1258
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:00
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Auf Wiedersehen Köln

Beitragvon Senfstulle » So 8. Mär 2020, 02:11

henry hat geschrieben:
So 8. Mär 2020, 01:31
und das alles wegen ein bisschen Schnupfen
Zu viele Nackensteaks sind wahrscheinlich gefährlicher als Corona.
Benutzeravatar
Melli #56
Beiträge: 1141
Registriert: Sa 21. Feb 2004, 01:00
Wohnort: Bärlin
Kontaktdaten:

Re: Auf Wiedersehen Köln

Beitragvon Melli #56 » So 8. Mär 2020, 09:04

henry hat geschrieben:
Sa 7. Mär 2020, 15:17
Ich habe das Gefühl, dass der Kutterfischdampfer in dieser Saison noch öfter bei uns zu Gast ist.
Dafür müsste heute schon ganz viel zusammen passen. Jedoch, ich wünsche es mir ganz fest!
Matpflugi
Beiträge: 1497
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auf Wiedersehen Köln

Beitragvon Matpflugi » So 8. Mär 2020, 09:48

Senfstulle hat geschrieben:
So 8. Mär 2020, 02:11
henry hat geschrieben:
So 8. Mär 2020, 01:31
und das alles wegen ein bisschen Schnupfen
Zu viele Nackensteaks sind wahrscheinlich gefährlicher als Corona.
Ich hoffe vielmehr dass sie Immunisieren. Nackensteaks und bergeweise Obst.
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
bärenhausski
Beiträge: 13954
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auf Wiedersehen Köln

Beitragvon bärenhausski » So 8. Mär 2020, 09:50

Matpflugi hat geschrieben:
So 8. Mär 2020, 09:48
Senfstulle hat geschrieben:
So 8. Mär 2020, 02:11
henry hat geschrieben:
So 8. Mär 2020, 01:31
und das alles wegen ein bisschen Schnupfen
Zu viele Nackensteaks sind wahrscheinlich gefährlicher als Corona.
Ich hoffe vielmehr dass sie Immunisieren. Nackensteaks und bergeweise Obst.
na klar
wer Gott vertraut und Bretter klaut ....
optimismus ist nur ein mangel an information

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 47 Gäste