Straubing

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
bärenhausski
Beiträge: 13879
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Straubing

Beitragvon bärenhausski » So 2. Feb 2020, 11:19

7x Meister Gretzky hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 10:29
Geh auf den Acker arbeiten wo du hingehörst und zahle weiter den Soli, von dem haben wir uns hier Häuser und Autos gekauft. Danke an dieser Stelle dafür
auch Flugzeuge?
ja, Flugzeuge auch, das kam oft vor :mrgreen:
optimismus ist nur ein mangel an information
Matpflugi
Beiträge: 1481
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Straubing

Beitragvon Matpflugi » So 2. Feb 2020, 11:40

Murmler hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 10:04
Matpflugi hat geschrieben:
Sa 1. Feb 2020, 22:44
Das ist verdammt nah..
DU warst es!
Im der 1. Drittelpause war ich alleine auf dem Klo.... hab dann wohl Selbstgespräche geführt.... ;)
Ok.. die da auf dem Klo, die tatsächlich in unterster vulgärer Sprache obszöne Ausdrücke in Zusammenhang mit ihrem Gegner benutzten, waren allem Anschein für mich eh nur zwei Opfer, die mir irgendwie auch leid taten, zum einen weil ich wusste, wo sie leben müssen und zum anderen, weil sie nicht wussten, was sie taten.
Demnach warst du es nicht, weil du dich offenbar getraut hast, alleine in der Fremde pinkeln zu gehen.
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
Benutzeravatar
7x Meister Gretzky
Beiträge: 5830
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Straubing

Beitragvon 7x Meister Gretzky » So 2. Feb 2020, 11:53

bärenhausski hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 11:19
7x Meister Gretzky hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 10:29
Geh auf den Acker arbeiten wo du hingehörst und zahle weiter den Soli, von dem haben wir uns hier Häuser und Autos gekauft. Danke an dieser Stelle dafür
auch Flugzeuge?
ja, Flugzeuge auch, das kam oft vor :mrgreen:
:mrgreen: :mrgreen: ich habe neulich einer Dame etwas Geld zugesteckt, sie tat mir leid da sie in einem Hubschrauber anreisen musste
U.N.V.S.U. + U.N.V.S.A.M. + U.N.V.S.P.P.
bärenhausski
Beiträge: 13879
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Straubing

Beitragvon bärenhausski » So 2. Feb 2020, 12:31

7x Meister Gretzky hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 11:53
bärenhausski hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 11:19
7x Meister Gretzky hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 10:29
Geh auf den Acker arbeiten wo du hingehörst und zahle weiter den Soli, von dem haben wir uns hier Häuser und Autos gekauft. Danke an dieser Stelle dafür
auch Flugzeuge?
ja, Flugzeuge auch, das kam oft vor :mrgreen:
:mrgreen: :mrgreen: ich habe neulich einer Dame etwas Geld zugesteckt, sie tat mir leid da sie in einem Hubschrauber anreisen musste
man sollte schon den Bedürftigen mal ein paar Scheine aus dem Soli der Hexenverbrenner zustecken
optimismus ist nur ein mangel an information
Benutzeravatar
haneu67
Beiträge: 1078
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 01:00
Wohnort: Blau-Weiss-Rotistan
Kontaktdaten:

Re: Straubing

Beitragvon haneu67 » So 2. Feb 2020, 12:48

bärenhausski hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 11:19
auch Flugzeuge?
ja, Flugzeuge auch, das kam oft vor :mrgreen:
Das mit den Flugzeugen versteht er doch sowieso nicht, Genosse Kossonossow :lol:
bärenhausski
Beiträge: 13879
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Straubing

Beitragvon bärenhausski » So 2. Feb 2020, 12:55

haneu67 hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 12:48
bärenhausski hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 11:19
auch Flugzeuge?
ja, Flugzeuge auch, das kam oft vor :mrgreen:
Das mit den Flugzeugen versteht er doch sowieso nicht, Genosse Kossonossow :lol:
macht nichts, reiht sich ein in eine Vielzahl von Dingen, die so ein Depp nicht versteht :mrgreen:
optimismus ist nur ein mangel an information
Murmler
Beiträge: 11
Registriert: So 8. Apr 2012, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Straubing

Beitragvon Murmler » So 2. Feb 2020, 13:22

bärenhausski hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 12:55
haneu67 hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 12:48
bärenhausski hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 11:19
auch Flugzeuge?
ja, Flugzeuge auch, das kam oft vor :mrgreen:
Das mit den Flugzeugen versteht er doch sowieso nicht, Genosse Kossonossow :lol:
macht nichts, reiht sich ein in eine Vielzahl von Dingen, die so ein Depp nicht versteht :mrgreen:

Tja.... solche Aussagen kommen ausgerechnet von Menschen, derer Stammbaum ein Kreis ist.....
Chewbacon
Beiträge: 2
Registriert: So 3. Nov 2019, 18:49
Kontaktdaten:

Re: Straubing

Beitragvon Chewbacon » So 2. Feb 2020, 13:29

Tatanka hat geschrieben:
So 2. Feb 2020, 03:37
Murmler hat geschrieben:
Sa 1. Feb 2020, 19:05
Meine lachende Fresse werd ich selbst dann behalten, wenn wir gegen euch möchtegern (Eishockey)Großstädter rausfligen.
Ich geh mal davon aus, dass du verstehst, dass unsere Erwartungen ein bisschen anders ausschauen als die von euch. Hoffe, du bist einverstanden, wenn wir das mit dem Bier bei uns auf dem Heubodendorf machen. Wär mir lieber. Da stinken wenigstens nur die Misthaufen..... und nicht jede Straßenecke wie bei euch.
Wo war deine "lachende Fresse" eigentlich nach den wenig rühmlichen Auftritten deiner "Taigas" nach den letzten Auftritten hier?
Ist es dir wirklich nicht zu dämlich nach einer Leistung, die nicht mal für Iserlohn oder Schwenningen gereicht hätte, hier seine "dicken Eier" in den Schaukasten zu stellen?
Aber daran erkennt man wieder einmal, was sich an diesem DEL-Standort an Eishockey-Sachverstand auf den Traversen herumtreibt. Euer dauerhaftes Wehklagen nach noch so sauberen Checks, nach noch so deutlichem Abseits, Handpass, hohem Stock gegen das eigene Team wird in dieser Liga eigentlich nur noch von eurem Ebenbild aus Augsburg übertroffen!
Aber dafür dann eine Kackbratze wie Barry "die Brust" als Volkshelden abfeiern. Dieses Verhalten erinnert doch stark an das, was man im Profil eurer Gummistiefel so vorfindet.
Stimmt es eigentlich, daß in eurer Region noch Hexenprozesse stattfinden und Exorzismus ein anerkannter Lehrberuf ist?
Vielleicht bist du aber auch nur ein versprengtes Überbleibsel der letzten Bauerndemo hier. Hast du eigentlich am Freitag gegen eine zu strenge Düngeverordnung demonstriert oder am Samstag für eine Verschärfung? Oder warst du gar an beiden Tagen dabei, Hauptsache Krawall?
Dein dämliches Gequatsche von einer Mauer läßt auf Letzteres schließen, dabei ist doch das Einzige, was man bei euch vom Mauerfall mitbekommen hat, der Wegfall der Zonenrandförderung!
Noch so einem Spiel auf sportlich unterirdischem Niveau würde ich ja mit den Augen rollend die drei Punkte nehmen und die Fresse halten. Die Leistung beider Teams hätte wirklich für niemanden Punkte verdient gehabt. Dritter gegen Vierter? Das sah eher aus wie Letzter gegen Vorletzter, die PPO weit außer Reichweite! Und du machst hier wirklich noch auf dicke Hose? Jesus …!
Ein Tipp sei dir aber noch auf den Weg gegeben. Sollte es deinen Kadaver wirklich einmal hier her verschlagen, sei mit deiner "lachenden Fresse" ein bisschen weniger offensiv. In dieser durchgeknallten Stadt findest du genug Vollpfosten, die dich vom Fleck weg auf ein kleines Tänzchen einladen!

Zum Spiel möchte ich noch anmerken, daß man sich auf Eisbärenseite mal die Szenen bei der Verabschiedung zu Gemüte führt. Sehen so Spieler aus, die unbedingt gewinnen wollten? Fröhlich lustig scherzend, im Mittelkreis noch nach Protokoll müde den Schläger zum Gruß erhoben und dann schwatzend zum Abendessen. Ein Wunder, daß man nicht noch auf einer Ehrenrunde die Kinderlein präsentiert hat. Bei mir würden diese Herrschaften in voller Ausrüstung ohne Schlittschuhe in den Umläufen der MBA vor versammeltem Publikum als "Belohnung" Treppenläufe absolvieren. In der Wohlfühloase gibt es aber gegen Ingolstadt wieder ordentlich Eiszeit in allen Lebenslagen, damit die Stimmung der Protagonisten schön im Zufriedensheitslevel verbleibt.
Man kann dir bzw. deinem unterbelichteten Individuum nur gute Besserung wünschen. Man könnte wirklich meinen, dass du mit dem Kopf voran von der Mauer gefallen bist.
bärenhausski
Beiträge: 13879
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Straubing

Beitragvon bärenhausski » So 2. Feb 2020, 13:41

kann der allseits gütige Admi das Bauerngelumpe nicht mal abschalten
was die und die Bierwagentruppenanhänger verbindet ist der gemeinsame Stammbaum, der im Kuhstall beginnt und da auch wieder enden wird
optimismus ist nur ein mangel an information
Benutzeravatar
Erich Kohl #9
Beiträge: 295
Registriert: Di 17. Dez 2013, 01:00
Wohnort: jenseits der Mauer
Kontaktdaten:

Re: Straubing

Beitragvon Erich Kohl #9 » So 2. Feb 2020, 14:24

Köstlich wie hier der Horizont der Dummheit erweitert wird ....

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste