Fishing in Colonia

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Senfstulle
Beiträge: 1041
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:00
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Fishing in Colonia

Beitragvon Senfstulle » So 12. Jan 2020, 16:47

Eigentlich muss man heute 6:0 gewinnen, stattdessen freut man sich über den Zusatzpunkt, weil man im letzten Drittel zu nachlässig gespielt hat... Naja so konnte das langweilige Spiel immerhin noch etwas aufgewertet werden.
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 2297
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fishing in Colonia

Beitragvon henry » So 12. Jan 2020, 16:51

Vier Punkte bei den Karnevalisten verloren, kotz.
Benutzeravatar
haneu67
Beiträge: 1071
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 01:00
Wohnort: Blau-Weiss-Rotistan
Kontaktdaten:

Re: Fishing in Colonia

Beitragvon haneu67 » So 12. Jan 2020, 16:54

Wer kauft eigentlich die Torhüter ein?
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 2297
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fishing in Colonia

Beitragvon henry » So 12. Jan 2020, 16:55

haneu67 hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 16:54
Wer kauft eigentlich die Torhüter ein?
Die werden in Canada angebaut und vom Dicken ausgesucht
Benutzeravatar
haneu67
Beiträge: 1071
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 01:00
Wohnort: Blau-Weiss-Rotistan
Kontaktdaten:

Re: Fishing in Colonia

Beitragvon haneu67 » So 12. Jan 2020, 17:07

Also eine Form von Ressourcenverschwendung
mcspain
Beiträge: 7000
Registriert: Mi 11. Jun 2003, 01:00
Wohnort: H
Kontaktdaten:

Re: Fishing in Colonia

Beitragvon mcspain » So 12. Jan 2020, 17:15

Nur gut das Franzreb hier nicht mehr im Tor stehen darf, nicht auszudenken wenn er oder Dahm heute gehalten hätten. Ab dem nächsten Spiel vermutlich wieder Dahm im Dauereinsatz.
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 2297
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fishing in Colonia

Beitragvon henry » So 12. Jan 2020, 17:18

Ja, nur hat der so extreme Leistungsschwankungen, dass treibt mich zum Herzkasper.
joyfullermike
Beiträge: 27
Registriert: So 13. Jan 2019, 18:45
Kontaktdaten:

Re: Fishing in Colonia

Beitragvon joyfullermike » So 12. Jan 2020, 17:20

Bei dem schwachen Herz kein Wunder :mrgreen:
mcspain
Beiträge: 7000
Registriert: Mi 11. Jun 2003, 01:00
Wohnort: H
Kontaktdaten:

Re: Fishing in Colonia

Beitragvon mcspain » So 12. Jan 2020, 17:37

henry hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 17:18
Ja, nur hat der so extreme Leistungsschwankungen, dass treibt mich zum Herzkasper.
war das heute bei Pogge anders?
BAUER
Beiträge: 64
Registriert: Fr 27. Apr 2018, 19:40
Wohnort: Umland
Kontaktdaten:

Re: Fishing in Colonia

Beitragvon BAUER » So 12. Jan 2020, 17:42

Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie wenig Cleverness und Überlegung Eishockeyspieler zeigen. Was da auf beiden Seiten in dieser Schlussphase an Strafen genommen wird...unfassbar.
Da berauben sich die Haie eigentlich der Ausgleichschance.
Da spielen die Bären die Überzahl nicht runter und man nimmt die UZ mit in die Overtime, um sich da dann eigentlich sofort wieder die Chance auf den Zusatzpunkt zu nehmen.

Trotzdem insgesamt nur 2 von 6 Punkten. Nach 2 überlegen geführten Spielen.
Zu wenig und nicht befriedigend!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast