Treffen Eins in der hässlichem Stadt

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Senfstulle
Beiträge: 894
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:00
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Treffen Eins in der hässlichem Stadt

Beitragvon Senfstulle » Do 26. Sep 2019, 21:37

Labrie noch mit nem Arbeitsnachweis, sonst hätte ihn auch niemand bemerkt.
icegyzmo
Beiträge: 2876
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Re: Treffen Eins in der hässlichem Stadt

Beitragvon icegyzmo » Do 26. Sep 2019, 21:38

bärenhausski hat geschrieben:
Do 26. Sep 2019, 21:27
icegyzmo hat geschrieben:
Do 26. Sep 2019, 21:25
Man bleibt sich aber dahingehend treu, dass man frühzeitig das Spiel durch viele Dummheiten und Nachlässigkeiten wegschmeißt, um dann doch irgendwann mal kurze gute Phasen zu zeigen. Das kennt man ja schon aus der letzten Saison. Nur dass die Special Teams zur Zeit noch schlechter sind.
Ein Optimist würde wahrscheinlich darauf verweisen, dass es ja kaum nich schlechter geht. :roll:
Optimismus ist lediglich Mangel an Information :mrgreen:
Deshalb ist bin ich hinsichtlich der Eisbärenperformance auch kein Optimist. ;)
uwew
Beiträge: 594
Registriert: Di 10. Apr 2012, 01:00
Wohnort: Klein Schulzendorf
Kontaktdaten:

Re: Treffen Eins in der hässlichem Stadt

Beitragvon uwew » Do 26. Sep 2019, 21:39

Armselig, Konzeptionslos- wie immer.
icegyzmo
Beiträge: 2876
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Re: Treffen Eins in der hässlichem Stadt

Beitragvon icegyzmo » Do 26. Sep 2019, 21:40

Das einzig positive heute, das Spiel war dank wenig Unterberbrechungen schnell zu Ende.
Dieses Gelaber von „Ansätze sind gut“, „braucht Zeit“ kann ich jetzt schon nicht mehr hören. Wozu spielt man denn ’ne Vorbereitung.
WyattEarp
Beiträge: 677
Registriert: Do 28. Sep 2006, 01:00
Wohnort: Treptow
Kontaktdaten:

Re: Treffen Eins in der hässlichem Stadt

Beitragvon WyattEarp » Do 26. Sep 2019, 21:40

Aus diesem Grund ist Labrie meiner Meinung nach ja schließlich bei uns. Fand den Fight also nicht ganz sinnlos
icegyzmo
Beiträge: 2876
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Re: Treffen Eins in der hässlichem Stadt

Beitragvon icegyzmo » Do 26. Sep 2019, 21:44

WyattEarp hat geschrieben:
Do 26. Sep 2019, 21:40
Aus diesem Grund ist Labrie meiner Meinung nach ja schließlich bei uns. Fand den Fight also nicht ganz sinnlos
Nur hätte man das Gehalt vielleicht besser woanders draufpacken sollen, um mehr Qualität zu holen. So kriegt man eben das, was man bestellt hat.
Maja
Beiträge: 401
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 18:54
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Treffen Eins in der hässlichem Stadt

Beitragvon Maja » Do 26. Sep 2019, 21:44

WyattEarp hat geschrieben:
Do 26. Sep 2019, 21:40
Aus diesem Grund ist Labrie meiner Meinung nach ja schließlich bei uns. Fand den Fight also nicht ganz sinnlos
Hätte eine Boxeinlage bevorzugt, zumal ja der junge Krupp schon ein paar Schattenboxbewegungen gezeigt hat.
So war das recht unspektakulär fand ich. :lol:
Auf die Fresse war das nicht wirklich eher griechisch-römisch :mrgreen:
bärenhausski
Beiträge: 12976
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Treffen Eins in der hässlichem Stadt

Beitragvon bärenhausski » Do 26. Sep 2019, 21:44

es macht nicht froh, dass alle unsere Vorhersagen eintreffen
war allerdings nicht schwer
selbst bei den verblendetsten Schönrednern zieht Realismus ein
optimismus ist nur ein mangel an information
Yzebär
Beiträge: 5185
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 01:00
Wohnort: irgendwo auf dem Land
Kontaktdaten:

Re: Treffen Eins in der hässlichem Stadt

Beitragvon Yzebär » Do 26. Sep 2019, 21:45

Gnädiges Ergebnis für eine leblose und teilweise konfuse Vorstellung. Immer wieder dasselbe Gelaber wegen der Strafzeiten und dann baut man auch immer wieder dieselbe Scheiße. Schade für Franzreb, der in dem Spiel einfach nur verheizt wurde.
Maja
Beiträge: 401
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 18:54
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Treffen Eins in der hässlichem Stadt

Beitragvon Maja » Do 26. Sep 2019, 21:46

Es gibt halt keine Konsequenzen für das Fehlverhalten.
Sondern die Ausreden werden gleich mitgeliefert.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste