Endkampf Saison 18/19

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Matpflugi
Beiträge: 1435
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Endkampf Saison 18/19

Beitragvon Matpflugi » Do 28. Feb 2019, 15:52

Eigentlich fühlte ich mich bislang ganz gut aufgehoben, auch wenn es mal konträre Ansichten gab.
Aber nun fühle ich mich hier unwohl und die meisten bekannten Gesellen und Gesellinnen werden wissen, wovon ich spreche. Alleine wenn ich mich heute hier umsehe, bleibt mir nur ein Kopfschütteln.
Was zu sagen war, ist gesagt und das war's auch von mir zu diesem Thema.
Was den Sport angeht, hoffe ich auf das Beste, wie ihr wohl alle auch.
Wer auch immer hier einen Thread aufmacht, ich bin dabei, bis auf eine Ausnahme!
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
Yzebär
Beiträge: 5477
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 01:00
Wohnort: irgendwo auf dem Land
Kontaktdaten:

Re: Endkampf Saison 18/19

Beitragvon Yzebär » Do 28. Feb 2019, 16:00

Findest du "Endkampf" nicht ein bißchen übertrieben? Ich würde es ja eher "Noch viermal anstrengen bis zum Urlaub" nennen. ;-)
Matpflugi
Beiträge: 1435
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Endkampf Saison 18/19

Beitragvon Matpflugi » Do 28. Feb 2019, 16:18

Naja...hab halt nach einer Formulierung gesucht, die sich von den bereits verwendeten etwas abhebt und dennoch den Kern trifft.Warum ich nicht dort ebenfalls eingestiegen bin, habe ich ja erklärt.
Nach dem Zugang von Ortega und dem dauerhaft guten Spiel unserer 41 schaue ich zumindest wieder genauer hin ...und...und das ist das Entscheidende, ich freue mich wieder darauf, in die Arena zu gehen.
Sich gegen (wahrscheinlich) Bremerhaven durchzusetzen, käme zumindest keinem Wunder gleich.
Tja...und dann...dann könnte schnell der Sommerurlaub kommen...könnte.
Mannheim haben wir in dieser Saison bereits 2mal geschlagen..Und gegen Meistertrainer Don machts doch dann auch wieder Spaß, alleine, weil dort gutes Hockey geboten wird...Und wer weiß...?
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
JrMember
Beiträge: 366
Registriert: Di 23. Mai 2017, 21:39
Kontaktdaten:

Re: Endkampf Saison 18/19

Beitragvon JrMember » Do 28. Feb 2019, 18:35

Dann mach doch Hauptrundenabschluss draus ;). Ist man erstmal im PlayOff-Modus ist zumindest vieles möglich. Es wäre schon wichtig die letzten beiden Spiele zu gewinnen, um mit einem sehr guten Gefühl in die PPO's zu gehen.
Tatanka
Beiträge: 12411
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: Endkampf Saison 18/19

Beitragvon Tatanka » Do 28. Feb 2019, 19:26

Na ja, einzig gegen Bremerhaven sehe ich ein etwas helleres "Schwarz", da deren Leistungskurve nach unten zeigt. Aber die waren bei ihren Niederlagen gegen die Eisbären auch einfach nur zu dämlich ihre Chancen zu nutzen.
Alles was danach kommen könnte wird die Eisbären unangespitzt in den Boden rammen. Mannheim war doch eigentlich in allen Spielen überlegen und ist bei seinen Niederlagen hauptsächlich an einem überragenden Poulin gescheitert und dieser ist weit weg von seiner guten Performance vom Oktober und November. Da ist der Zusatztank längst ausgebrannt. Und München … na ja, wer da jetzt nicht lachen muß. :D
ossi81
Beiträge: 1573
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 01:00
Wohnort: R`dorf
Kontaktdaten:

Re: Endkampf Saison 18/19

Beitragvon ossi81 » Do 28. Feb 2019, 20:29

Ich merke schon,
der eine oder andere wünscht sich ein schnelles Ende.
Das kann man nachvollziehen.
Matpflugi
Beiträge: 1435
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Endkampf Saison 18/19

Beitragvon Matpflugi » Do 28. Feb 2019, 22:01

Ein schnelles Ende habe ich mir vor kurzem noch tatsächlich gewünscht, aber zumindest habe ich zum jetzigen Zeitpunkt wieder Lust, dem Treiben beizuwohnen.
Und eins ist eh klar; enttäuscht werden kann ich in dieser Saison nicht mehr.
Keine Erwartung, kein gesetztes Ziel, aber dennoch gehe ich vollkommen entspannt zu den Spielen.
Und im tiefsten Inneren ist so ein Keim mit dem Namen Hoffnung, der ist aber so einzig , dass er den Namen nicht verdient hat...
Also, lets the Show begin!
Wenn ich ne Karte ergattern kann, fahr ich sogar zur Küste..Vor Wochen noch undenkbar so ein Gedanke.
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
Matpflugi
Beiträge: 1435
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Endkampf Saison 18/19

Beitragvon Matpflugi » Do 28. Feb 2019, 22:13

Tatanka hat geschrieben:
Do 28. Feb 2019, 19:26
Na ja, einzig gegen Bremerhaven sehe ich ein etwas helleres "Schwarz", da deren Leistungskurve nach unten zeigt. Aber die waren bei ihren Niederlagen gegen die Eisbären auch einfach nur zu dämlich ihre Chancen zu nutzen.
Alles was danach kommen könnte wird die Eisbären unangespitzt in den Boden rammen. Mannheim war doch eigentlich in allen Spielen überlegen und ist bei seinen Niederlagen hauptsächlich an einem überragenden Poulin gescheitert und dieser ist weit weg von seiner guten Performance vom Oktober und November. Da ist der Zusatztank längst ausgebrannt. Und München … na ja, wer da jetzt nicht lachen muß. :D
Bedingt gebe ich dir Recht, aber beim 1.Spiel in Mannheim war ich auf bestem Platz selbst zugegen, und dieses Spiel haben wir vollkommen verdient gewonnen.
Und Spiel Nr. 4 war dunkelstes Schwarz, um deinen Sprachgebrauch zu übernehmen. Insofern erstmal spielen und na klar kanns dann ungespitzt in den Boden gehen, wissen wir alle ..
Aber ich sage denen immer, wir werden wiederkommen...so ist das nunmal im Spocht!
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 2432
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Endkampf Saison 18/19

Beitragvon henry » Do 28. Feb 2019, 22:37

2017 war die Situation ähnlich bescheiden, als 8ter gerade mal so durchgequetscht, die Stimmung im Forum unterirdisch. Dann kam es, der selbsternannte Favorit aus der verbotenen Stadt war plötzlich aus dem Rennen. Geschichte kann sich wiederholen, besonders wenn es gegen die Adler geht. Die haben eine gewisse Nervosität wenn sie uns im PO bekommen. Das muss nicht immer so sein, aber auszuschließen ist es definitiv nicht. Aber erstmal überhaupt dahin kommen. Vielleicht verlieren die Mannheimer ja zufällig noch die Tabellenführung ;)
CKone
Beiträge: 221
Registriert: Do 11. Apr 2002, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Endkampf Saison 18/19

Beitragvon CKone » Do 28. Feb 2019, 23:22

Sorry Pflugi... aber extra einen neuen Thread aufzumachen, weil du in Threads nichts schreibst, die von einer bestimmten Person eröffnet wurden, hebt dich jetzt aber auch nicht unbedingt besonders weit über das Niveau des kürzlichen Thread-Spams einer gewissen schwarz-gelben Zeitgenossin ;)
Will sagen: beides Kindergarten. Sind wir jetzt echt soweit? „Ich schreib nicht in deinem Thread, da mich ich lieber einen eigenen auf.“ ?! Meine Güte...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste