1. März 2019 - Spieltag 51 gegen Köln

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Maja
Beiträge: 318
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 18:54
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

1. März 2019 - Spieltag 51 gegen Köln

Beitragvon Maja » Di 26. Feb 2019, 12:40

Vorletztes Heimspiel (25) der Saison vor den PPOs. Man muss zeigen ob man gegen bessere Teams bestehen kann.
Bemme
Beiträge: 12
Registriert: Di 19. Feb 2019, 22:55
Wohnort: Kremmen
Kontaktdaten:

Re: 1. März 2019 - Spieltag 51 gegen Köln

Beitragvon Bemme » Di 26. Feb 2019, 12:54

Ick bin ja noch neu hier aber ick drück unsern Jungs die Daumen!

Der Bernd
Maja
Beiträge: 318
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 18:54
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: 1. März 2019 - Spieltag 51 gegen Köln

Beitragvon Maja » Di 26. Feb 2019, 12:56

Danke, Bemme, das brauchen die dringend :D
Ich bin in der MBA vor Ort!
bärenhausski
Beiträge: 12864
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 1. März 2019 - Spieltag 51 gegen Köln

Beitragvon bärenhausski » Di 26. Feb 2019, 13:06

nach Bernd, das Brot
gibt es jetzt auch Bernd, die Bemme :mrgreen:
optimismus ist nur ein mangel an information
Sascha 66
Beiträge: 2095
Registriert: Mo 9. Jul 2001, 01:00
Wohnort: Demokratischer Sektor
Kontaktdaten:

Re: 1. März 2019 - Spieltag 51 gegen Köln

Beitragvon Sascha 66 » Di 26. Feb 2019, 13:08

...und davor noch Maja, die Spämme.
Insider nennen sie Dummbratze.
Senfstulle
Beiträge: 832
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:00
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: 1. März 2019 - Spieltag 51 gegen Köln

Beitragvon Senfstulle » Di 26. Feb 2019, 13:55

Sascha 66 hat geschrieben:
Di 26. Feb 2019, 13:08
...und davor noch Maja, die Spämme.
Insider nennen sie Dummbratze.
Naja die Threads passen ja wenigstens und es gibt sogar nur einen pro Spieltag. Sie hat ihre Strafe bekommen, also ist das denke ich auch erstmal okay und man sollte sich nicht schon wieder aufregen bevor irgendwas passiert ist :idea:

Die letzten zwei Spiele kann man nochmal befreit aufspielen und eventuell hilft es ein zwei Spielern für ihre Playoffform. Die Ergebnisse sind ja egal, weshalb ich vor allem froh sein werde, wenn sich niemand verletzt.
Interessant werden dann wirklich die PPO-Spielen. Bei so einer kurzen Serie muss man von Anfang an liefern und braucht das nötige Glück. Über einen VF-Gegner mache ich mir aktuell noch keine Gedanken, aber wenn man sich jetzt schon unter die Top10 gewurschtelt hat, soll man bitte doch noch so weit wurschteln wie es geht.
ossi81
Beiträge: 1525
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 01:00
Wohnort: R`dorf
Kontaktdaten:

Re: 1. März 2019 - Spieltag 51 gegen Köln

Beitragvon ossi81 » Di 26. Feb 2019, 18:22

1.März, Tag der NVA! :mrgreen:
Maja
Beiträge: 318
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 18:54
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: 1. März 2019 - Spieltag 51 gegen Köln

Beitragvon Maja » Di 26. Feb 2019, 18:29

ossi81 hat geschrieben:
Di 26. Feb 2019, 18:22
1.März, Tag der NVA! :mrgreen:
„Woche der Waffenbrüderschaft“? :shock:
Maja
Beiträge: 318
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 18:54
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: 1. März 2019 - Spieltag 51 gegen Köln

Beitragvon Maja » Di 26. Feb 2019, 22:31

Gerade ist Düsseldorf gegen Köln mit PSO zu Gunsten von Köln zu Ende gegangen 3:3 nach regulärer Spielzeit, 2:3 im PSO, d.h. 5 Penalties verwandelt. War ein gutes Spiel von beiden Mannschaften. Da werden wir uns strecken müssen, die Geschwindigkeit sowohl mental als auch physisch hin zu bekommen. Da wir keinen allzu großen Druck mehr haben dürften, sollte man das Potential für die PPO und ggf. PO (hoffentlich) zeigen können.
Atomino
Beiträge: 260
Registriert: So 28. Okt 2018, 18:37
Kontaktdaten:

Re: 1. März 2019 - Spieltag 51 gegen Köln

Beitragvon Atomino » Mi 27. Feb 2019, 12:37

Ich hoffe das der Druck, das Spiel gewinnen zu wollen, vorhanden ist. Vor allem weil man zu Hause vor den heimischen Fans spielt. Wenn man auch nur Ansatzweise etwas in den PPO's erreichen möchte dann muss man auch mit der nötigen Einsatzbereitschaft ins Spiel gehen. Nur wird das leider nicht viel bringen. Ich denke Köln wird sich nicht mehr von Düsseldorf überholen lassen wollen. Ich erwarte Köln sehr stark in Berlin aber das ist auch eine gute Gelegenheit um zu sehen wo die Bären derzeit stehen.
"Aus Angst vor dem Tod Selbstmord zu begehen ist auch keine Alternative" :roll:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste