Auf zu Platz elf in Nürnberg

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Matpflugi
Beiträge: 1345
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auf zu Platz elf in Nürnberg

Beitragvon Matpflugi » So 27. Jan 2019, 00:05

Die einen beschweren sich über Kommentare hier im Forum, die anderen kommentieren den Ist-Zustand des Vereines.
Sicher macht auch der Ton die Musik.
Aber es war schon immer ein Problem, aus einem Trauermarsch einen Stimmungssong zu machen.
Es ist wie es ist...und das ist zappenduster, wie immer man es formuliert.
Ich bin auch eher auf den Seiten derer,die das Kind beim Namen nennen und lege selbst dabei nicht jedes Wort auf die goldene Waage.
Wichtig und richtig ist der allgemeine Konsenz, und der steht ausser Frage!
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
NYR
Beiträge: 38
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:44
Kontaktdaten:

Re: Auf zu Platz elf in Nürnberg

Beitragvon NYR » So 27. Jan 2019, 10:29

Man wollte halt back to the roots:

Willst Du die Eisbären oben sehen,
Musst Du die Tabelle drehen.

Zumindest auf den DK Verkauf scheint es durchzuschlagen. Hatte einen Anruf, warum ich die DK für dieses sensationelle Premiumprodukt noch nicht verlängert habe. Kam sonst immer erst zwei Wochen vor Ablauf der Frist.
Matpflugi
Beiträge: 1345
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auf zu Platz elf in Nürnberg

Beitragvon Matpflugi » So 27. Jan 2019, 11:30

NYR hat geschrieben:
So 27. Jan 2019, 10:29
Man wollte halt back to the roots:

Willst Du die Eisbären oben sehen,
Musst Du die Tabelle drehen.

Zumindest auf den DK Verkauf scheint es durchzuschlagen. Hatte einen Anruf, warum ich die DK für dieses sensationelle Premiumprodukt noch nicht verlängert habe. Kam sonst immer erst zwei Wochen vor Ablauf der Frist.
Na ich hoffe du hast die einzig richtige Antwort auf seine Frage "Warum" gegeben.
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
Benutzeravatar
Col.Hogan
Beiträge: 4738
Registriert: Fr 18. Mai 2001, 01:00
Wohnort: Berlin,12689
Kontaktdaten:

Re: Auf zu Platz elf in Nürnberg

Beitragvon Col.Hogan » So 27. Jan 2019, 13:04

Der GF geht doch der A...schon wieder extrem auf Grundeis.
Nach all den Jahren vorher ...die zwar nicht gerade berauschend waren ,aber zumindest akzeptabel ...blickt man dieses Jahr
zum ersten mal so richtig ganz gewaltig in den Abgrund.
Fehlt nur noch einer der schubst...

Und sollten da einige Herren in der GF noch ruhig schlafen können ,dann tun sie mir echt leid.
Matpflugi
Beiträge: 1345
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auf zu Platz elf in Nürnberg

Beitragvon Matpflugi » So 27. Jan 2019, 15:10

Selbst Mannheim scheint uns nicht mehr zu fürchten.
Halten uns Krefeld auf Distanz.
Selbst Platz 11 ist schwerer als erwartet.
Aber die Bären werden auch heute nichts unversucht lassen, ihn zu erklimmen. Eisbären geben niemals auf!
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 51 Gäste