Auf zu Platz elf in Nürnberg

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 2149
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auf zu Platz elf in Nürnberg

Beitragvon henry » Sa 26. Jan 2019, 12:57

Oh der Colonel zitiert die Bibel, der tiefste Punkt ist tatsächlich erreicht.
Alsdann werden der Blinden Augen aufgetan werden, und der Tauben Ohren werden geöffnet werden.
mcspain
Beiträge: 6854
Registriert: Mi 11. Jun 2003, 01:00
Wohnort: H
Kontaktdaten:

Re: Auf zu Platz elf in Nürnberg

Beitragvon mcspain » Sa 26. Jan 2019, 13:42

Die einzige sinnvolle Erklärung ist: Mannheim hat Richer hier zur Sabotage eingeschleust.

Braun verheizen, die junge 4. Reihe bringt viel Energie - darf als Dank kaum spielen, die "1." Reihe um Smith bringt gar nichts und darf dafür jeden 2. Wechsel spielen. Grausam.
Sascha 66
Beiträge: 2095
Registriert: Mo 9. Jul 2001, 01:00
Wohnort: Demokratischer Sektor
Kontaktdaten:

Re: Auf zu Platz elf in Nürnberg

Beitragvon Sascha 66 » Sa 26. Jan 2019, 13:52

Hoffentlich dreht der Onkel aus Amerika noch vor Dauerkarten-Premium-Verkaufsstart den Hahn endgültig zu.
Ist ja nicht zu ertragen, wie nach ein paar Niederlagen hier von "grausam" gesprochen wird.
Richer ist doch genau der Trainer, welchen die "Fans" verdient haben. Von den unverwechselbaren Spielern und der tollen Halle ganz zu schweigen.
Erntezeit!
bambino72
Beiträge: 59
Registriert: So 24. Mär 2013, 01:00
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Auf zu Platz elf in Nürnberg

Beitragvon bambino72 » Sa 26. Jan 2019, 14:49

Sascha 66 hat geschrieben:
Sa 26. Jan 2019, 13:52
Hoffentlich dreht der Onkel aus Amerika noch vor Dauerkarten-Premium-Verkaufsstart den Hahn endgültig zu.
Ist ja nicht zu ertragen, wie nach ein paar Niederlagen hier von "grausam" gesprochen wird.
Richer ist doch genau der Trainer, welchen die "Fans" verdient haben. Von den unverwechselbaren Spielern und der tollen Halle ganz zu schweigen.
Erntezeit!
Hoffentlich dreht Dir einer mal den Hahn zu!
Erntezeit!
Benutzeravatar
7x Meister Gretzky
Beiträge: 5085
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Auf zu Platz elf in Nürnberg

Beitragvon 7x Meister Gretzky » Sa 26. Jan 2019, 16:59

bärenhausski hat geschrieben:
Fr 25. Jan 2019, 22:56
Gretzki: Tiefpunkt? :mrgreen:
40 Minuten lang war ich der Meinung er bleibt dem geneigten Fan erspart der nächste tiefere tiefste Tiefpunkt. Innerhalb von 6 Minuten packte man dann aber doch die Schaufeln wieder aus zum noch tiefer graben. Schade da war mehr drin.
Wenn ich die hölzerne Gitarre mit dem Loch in der Hand halte spielen wir wohl kaum Mexico!
Sascha 66
Beiträge: 2095
Registriert: Mo 9. Jul 2001, 01:00
Wohnort: Demokratischer Sektor
Kontaktdaten:

Re: Auf zu Platz elf in Nürnberg

Beitragvon Sascha 66 » Sa 26. Jan 2019, 17:12

[/quote]

Hoffentlich dreht Dir einer mal den Hahn zu!
Erntezeit!
[/quote]

Das haben schon lange vor Deiner Zeit Preussen/Capitals, diverse Spitzel und Wimpelverkäufer versucht.
Ausgetauschte Edelfans sollten lieber an ihrer Milchkalbswurst würgen, als Eichen anzupissen.
Dummbratze.
Matpflugi
Beiträge: 660
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auf zu Platz elf in Nürnberg

Beitragvon Matpflugi » Sa 26. Jan 2019, 17:30

Die Anzahl der Statements in diesem Thread scheint in dieser Saison rekordverdächtig.
Das bedeutet wohl, dass der negative Höhepunkt nun erreicht ist.
Oder geht da morgen noch mehr?
Fast gilt es zu befürchten...
Die Acht ...nur anders. :roll:
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 2149
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auf zu Platz elf in Nürnberg

Beitragvon henry » Sa 26. Jan 2019, 17:41

Ja, nicht nur die Mannschaft ist auf dem Tiefpunkt angelangt, sondern auch so mancher Kommentar.
Benutzeravatar
Larouche...
Beiträge: 1825
Registriert: Do 22. Mär 2007, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auf zu Platz elf in Nürnberg

Beitragvon Larouche... » Sa 26. Jan 2019, 17:46

Ja, die Mannschaft ist am Tiefpunkt und einige Fans auch. Jetzt kommen auch noch die Ewiggestrigen aus ihren Löchern und beschwören die gute alte Zeit. Auweia.
Yzebär
Beiträge: 5103
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 01:00
Wohnort: irgendwo auf dem Land
Kontaktdaten:

Re: Auf zu Platz elf in Nürnberg

Beitragvon Yzebär » Sa 26. Jan 2019, 18:01

Immerhin ist man im Gegensatz zu anderen Spielen zwischenzeitlich mal in Führung gegangen und dank Richer werden wir uns auch nicht an Niederlagen gewöhnen müssen. Das sollte doch Anlaß zu einer optimistischeren Grundhaltung geben. 8-) 8-) 8-)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste