In Mannheim

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Giggs
Beiträge: 511
Registriert: Di 1. Okt 2013, 01:00
Wohnort: Wandlitz
Kontaktdaten:

Re: In Mannheim

Beitragvon Giggs » Do 10. Jan 2019, 21:58

uwew hat geschrieben:
Do 10. Jan 2019, 21:52
Ich wünsche mir auch den achten Meistertitel. Da muss der Verein aber etwas investieren und nicht nur dumme Durchhalteparolen :D
Investieren?....rausschmeißen!!!Diese ganzen Möchtegernstars wie Rankel,Busch,Noebels...usw.
,,Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf,es kommt nur auf die Entfernung an''
Giggs
Beiträge: 511
Registriert: Di 1. Okt 2013, 01:00
Wohnort: Wandlitz
Kontaktdaten:

Re: In Mannheim

Beitragvon Giggs » Do 10. Jan 2019, 22:01

Aber ich denke mal das in 4 Jahren Rankel das Trikot mit der -1000- überreicht wird...
,,Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf,es kommt nur auf die Entfernung an''
uwew
Beiträge: 614
Registriert: Di 10. Apr 2012, 01:00
Wohnort: Klein Schulzendorf
Kontaktdaten:

Re: In Mannheim

Beitragvon uwew » Do 10. Jan 2019, 22:05

Beim Einsatz von vier Reihen und vom Nachwuchs wären es vielleicht nicht so viele Verletzte. Eine solide Saisonplanung und Saisonvorbereitung vorausgesetzt.
Eventuell auch mal zwei Jahre vorausplanen und nicht die "Bezüge der Etablierten" sehen.
Spieler kaufen ist das Eine. Den eigenen Nachwuchs nachhaltig entwickeln ist das Andere. :lol:
uwew
Beiträge: 614
Registriert: Di 10. Apr 2012, 01:00
Wohnort: Klein Schulzendorf
Kontaktdaten:

Re: In Mannheim

Beitragvon uwew » Do 10. Jan 2019, 22:11

Verletzte hat jede Mannschaft bei diesem sehr intensiven Sport Eishockey.
Giggs
Beiträge: 511
Registriert: Di 1. Okt 2013, 01:00
Wohnort: Wandlitz
Kontaktdaten:

Re: In Mannheim

Beitragvon Giggs » Do 10. Jan 2019, 22:13

Hat denn schon jemand Matpflugi geweckt?
,,Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf,es kommt nur auf die Entfernung an''
icegyzmo
Beiträge: 2984
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Re: In Mannheim

Beitragvon icegyzmo » Do 10. Jan 2019, 22:16

Die Leistung war doch auch bei kurzer Ausfalliste nur minimal besser. Der einzige Ausfall, der problematisch war, war ausgerechnet Kettemer. Der hat wenigstens nochmal ein Tor beigesteuert, wenn's wichtig war. und bis zum November sahen die Special Teams noch wesentlich besser aus. Das ist ja momentan schon echt gruselig.
Ich spare mir jetzt, die Aufnahme vom Spiel noch zu schauen und gehe lieber ins Bett. Es gab ja heute reichlich Tore im Sternenzelt zu sehen. Das war mal 'ne nette Abwechslung.
Atomino
Beiträge: 555
Registriert: So 28. Okt 2018, 18:37
Kontaktdaten:

Re: In Mannheim

Beitragvon Atomino » Do 10. Jan 2019, 22:20

Die verdiente und erwartete Niederlage in Mannheim. Ich denke die Spieler und Trainer werden immer noch denken das sie die Spiele gewinnen könnten wenn sie nur wollten. Hecht hat bei der Übertragung schon richtig eingeschätzt das die Eisbären unbedingt einen kompletten Umbruch brauchen.
"Aus Angst vor dem Tod Selbstmord zu begehen ist auch keine Alternative" :roll:
icegyzmo
Beiträge: 2984
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Re: In Mannheim

Beitragvon icegyzmo » Do 10. Jan 2019, 22:27

Nur braucht man den Umbruch schon seit fünf Jahren. Von daher bin ich erstmal nicht sonderlich optimistisch, was das angeht. Aber vielleicht ja mal ein Neustart bei der Vereinsführung von Übersee angeordnet. Anders wird sich in den nachfolgenden Bereichen wohl kaum was ändern.
Matpflugi
Beiträge: 1185
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: In Mannheim

Beitragvon Matpflugi » Do 10. Jan 2019, 22:33

Giggs hat geschrieben:
Do 10. Jan 2019, 22:13
Hat denn schon jemand Matpflugi geweckt?
Schön das ich vermisst werde..hatte doch erstmal das Vergnügen, in der Mannheimer Meute ewig auf den Regio zu warten. War nicht schön, die ganze Zeit so mitleidsvoll angestarrt zu werden.
Fan Support gab es heute erstmalig gar nicht..war schon gespenstisch.
Ich weiß nicht, glaub da zerbricht gerade was.
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
Matpflugi
Beiträge: 1185
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: In Mannheim

Beitragvon Matpflugi » Do 10. Jan 2019, 22:34

Wenn ich trinken würde, gäb ich mir jetzt die Kante.😥
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste