vs. Wolfsburg

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Senfstulle
Beiträge: 671
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:00
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

vs. Wolfsburg

Beitragvon Senfstulle » So 9. Dez 2018, 15:46

Man sollte meinen die Eisbären spielen eine Mannschaft, wo Jaspers als Leistungsträger gilt, an die Wand... Aber dem scheint wohl nicht so. Zwei 5 auf 3 Situationen sind wohl auch einfach zu wenig für eins der "besten" Powerplays der Liga. Dass Poulin langsam seine Normalform findet, ist auch nicht gerade vorteilhaft für die Ergebnisse.
CKone
Beiträge: 179
Registriert: Do 11. Apr 2002, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: vs. Wolfsburg

Beitragvon CKone » So 9. Dez 2018, 16:06

Niemand hat die Absicht, ein Spiel zu gewinnen...
uwew
Beiträge: 356
Registriert: Di 10. Apr 2012, 01:00
Wohnort: Klein Schulzendorf
Kontaktdaten:

Re: vs. Wolfsburg

Beitragvon uwew » So 9. Dez 2018, 16:07

Mehr als peinlich. Aber Hochmut kommt vor dem Fall. Rankel, Baxmann; Busch, Fischbuch, Richmond, Smith usw. Totalausfälle und die Manager???? Wir spielen die Halle leer. In vier bis fünf Jahren spielen wir mit deutschen Talenten-- Hahaha!
Nach der letzten Pleite das heute zu Hause anbieten -- ganz großes Kino. Nach Meinung des Trainers nur kleine Stellschrauben drehen- wie lange noch?
Sport Frei
Dynamo :mrgreen:
Atomino
Beiträge: 150
Registriert: So 28. Okt 2018, 18:37
Kontaktdaten:

Re: vs. Wolfsburg

Beitragvon Atomino » So 9. Dez 2018, 16:10

Also wenn man die Interviews der Verantwortlichen, inklusive Käptn, so hört dann ist man sehr zufrieden mit der Spielweise und auch im Stadium sind keine Pfiffe zu hören. Also dann passt doch alles. Das sind eben die Eisbären im Jahr 2018.
"Aus Angst vor dem Tod Selbstmord zu begehen ist auch keine Alternative" :roll:
Senfstulle
Beiträge: 671
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:00
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: vs. Wolfsburg

Beitragvon Senfstulle » So 9. Dez 2018, 16:11

Atomino hat geschrieben:
So 9. Dez 2018, 16:10
Also wenn man die Interviews der Verantwortlichen, inklusive Käptn, so hört dann ist man sehr zufrieden mit der Spielweise und auch im Stadium sind keine Pfiffe zu hören. Also dann passt doch alles. Das sind eben die Eisbären im Jahr 2018.
Das ist so schlecht, das hat nichtmal Pfiffe verdient...
Knut
Beiträge: 465
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 01:00
Wohnort: Hofgeismar
Kontaktdaten:

Re: vs. Wolfsburg

Beitragvon Knut » So 9. Dez 2018, 16:15

na is die Saison ja recht früh zu Ende dann wenn es denn so weiter geht
uwew
Beiträge: 356
Registriert: Di 10. Apr 2012, 01:00
Wohnort: Klein Schulzendorf
Kontaktdaten:

Re: vs. Wolfsburg

Beitragvon uwew » So 9. Dez 2018, 16:19

Playoffs sind weit entfernt und unverdient- aber alles läuft nach Plan. helfen hier gelbe Westen???
Senfstulle
Beiträge: 671
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:00
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: vs. Wolfsburg

Beitragvon Senfstulle » So 9. Dez 2018, 16:23

Hördler fand sie haben ein gutes Spiel gemacht :D
Die ersten zwei Minuten waren wirklich gut, aber ansonsten waren die Eisbären doch ziemlich weit davon entfernt ein gutes Spiel abzuliefern.
BAUER
Beiträge: 40
Registriert: Fr 27. Apr 2018, 19:40
Wohnort: Umland
Kontaktdaten:

Re: vs. Wolfsburg

Beitragvon BAUER » So 9. Dez 2018, 16:26

Einen so schwachen/geschwächten Gegner derart aufzubauen, ist schon mit Arbeitsverweigerung gleichzusetzen! Definitiv sehr sehr deprimierend würde der Käptn sagen. Und selbst Hördler sieht jetzt ein gutes Spiel?! 0 Punkte WE gegen diese Gegner. Unfassbar!!!! Obwohl das Spiel anders hätte laufen können, wenn die einzig 2 überzeugenden Minuten am Anfang von Erfolg gekrönt gewesen wären.
Giggs
Beiträge: 472
Registriert: Di 1. Okt 2013, 01:00
Wohnort: Wandlitz
Kontaktdaten:

Re: vs. Wolfsburg

Beitragvon Giggs » So 9. Dez 2018, 16:28

Unglaublich die Aussage von Herrn Hördler🙈Wahrscheinlich bei der Sportlerwahl zu tief ins Glas geschaut 🍷🍻🍾...oder ähnliche Substanzen...
,,Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf,es kommt nur auf die Entfernung an''

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste