In der Audistadt

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Matpflugi
Beiträge: 292
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

In der Audistadt

Beitragvon Matpflugi » So 25. Nov 2018, 10:24

Weiter geht's im grauen Liga-Alltag gegen eine Truppe, die vorgestern mächtig was auf die Rübe bekommen hat.
Ich weiß nicht, ob das nun ein Vorteil für uns ist, oder nicht.
Ich lass mich einfach überraschen, denn das ist ja das Bemerkenswerte am Hockey, dass alles irgendwie sein kann. Am Besten ist es, die Erwartungen gaaanz niedrig zu halten, dann...naja...was rede ich hier...wisst ihr doch selber!
In diesem Sinne..Augen zu und durch!
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
BAUER
Beiträge: 40
Registriert: Fr 27. Apr 2018, 19:40
Wohnort: Umland
Kontaktdaten:

Re: In der Audistadt

Beitragvon BAUER » So 25. Nov 2018, 12:23

Ich hoffe ja auf ein paar "Neuzugänge": einen Aubry oder Backman könnten wir gut gebrauchen. Ob das nochmal wird? Olver fehlt mir als Unruheherd und aggressiver Spieler auch. Der würde mit seiner Mentalität gut tun. Na spätestens im Halbfinale gegen München und dann im Finale gegen die Kackvögel werden alle wieder da sein, oder?!
Matpflugi
Beiträge: 292
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: In der Audistadt

Beitragvon Matpflugi » So 25. Nov 2018, 13:52

BAUER hat geschrieben:
So 25. Nov 2018, 12:23
Ich hoffe ja auf ein paar "Neuzugänge": einen Aubry oder Backman könnten wir gut gebrauchen. Ob das nochmal wird? Olver fehlt mir als Unruheherd und aggressiver Spieler auch. Der würde mit seiner Mentalität gut tun. Na spätestens im Halbfinale gegen München und dann im Finale gegen die Kackvögel werden alle wieder da sein, oder?!
Kackvögel erst im Finale? Das würde ja implizieren, einen Platz oberhalb der acht zu ergattern...mutig,mutig.. 🤔
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 1955
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: In der Audistadt

Beitragvon henry » So 25. Nov 2018, 14:47

Angesichts des schwachen Leistungsniveaus in der DEL sollte es aber das Minimalziel sein.
Atomino
Beiträge: 150
Registriert: So 28. Okt 2018, 18:37
Kontaktdaten:

Re: In der Audistadt

Beitragvon Atomino » So 25. Nov 2018, 16:09

Auf geht's!
Heute wird sicher alles besser.
"Aus Angst vor dem Tod Selbstmord zu begehen ist auch keine Alternative" :roll:
Atomino
Beiträge: 150
Registriert: So 28. Okt 2018, 18:37
Kontaktdaten:

Re: In der Audistadt

Beitragvon Atomino » So 25. Nov 2018, 17:14

Gutes erstes Drittel, leider fangen wir immer wieder so dumme Tore. Eigentlich erstaunlich das die Manager so lange warten mit der Vertragsverlängerung von Kettemer. Wir haben zwar viele Verteidiger aber leider keine guten. Hördler macht heute auch nicht sein bestes Spiel. Die kurze Ecke und Poulin...
"Aus Angst vor dem Tod Selbstmord zu begehen ist auch keine Alternative" :roll:
WyattEarp
Beiträge: 654
Registriert: Do 28. Sep 2006, 01:00
Wohnort: Treptow
Kontaktdaten:

Re: In der Audistadt

Beitragvon WyattEarp » So 25. Nov 2018, 18:00

Die Offensive find ich persönlich heut gar nicht mal so übel. Leider wieder zu viel Strafen bisher.l
icegyzmo
Beiträge: 2483
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Re: In der Audistadt

Beitragvon icegyzmo » So 25. Nov 2018, 19:24

Drei Punkte erkämpft. Viel Licht und Schatten. Die Aussetzer zwischendurch kriegt man wohl nicht abgestellt. Etwas mehr Druck über eine zweite Welle würde uns gut tun. Dafür müsste man aber auch mal ein paar Abpraller erobern. Das 5:3 verkommt diese Saison immer mehr zur Standpause anstatt sich noch mehr zu bewegen.
Haben die Jungen im letzten Drittel überhaupt Eiszeit gekriegt?
Matpflugi
Beiträge: 292
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: In der Audistadt

Beitragvon Matpflugi » Mo 26. Nov 2018, 06:43

Und schon am Dienstag geht's darum, den Straubingern den Wind aus den Segeln zu nehmen, denn die wähnen sich ja gerade auf der Überholspur!
Zum 3.mal in Folge geht es nun darum, die Scharte aus dem 1.Spiel gegen den jeweiligen Gegner auszuwetzen. Zweimal gelang dies nun mit big Fortune..
Wenn aller guten Dinge tatsächlich drei sind, dann sollte Dienstag dem nichts im Wege stehen.
Noch erquickender wäre es indes, wenn man das Glück einmal nicht zu bemühen bräuchte, sondern die erbrachte Leistung das geforderte Resultat erzwingt.
Und schon stellte sich gar nicht mehr die Frage, wer wessen Bauern sind!
In diesem Sinne...see you on Tuedday!
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
Benutzeravatar
7x Meister Gretzky
Beiträge: 4871
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: In der Audistadt

Beitragvon 7x Meister Gretzky » Mo 26. Nov 2018, 07:58

Wenn jetzt die Donnerstagsspiele wie die bisherige Dienstagspiele sind, was ist dann mit dem neuen Dienstag so wie morgen? Ist das wie Montag? Montagsspiele? Werden die nicht abgeschafft? Bin verwirrt. :lol:
Wenn ich die hölzerne Gitarre mit dem Loch in der Hand halte spielen wir wohl kaum Mexico!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: hertha 03, S.B.Svensson und 22 Gäste