Krefeld existiert

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 1955
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Krefeld existiert

Beitragvon henry » Sa 17. Nov 2018, 01:45

Wenn schon gar niemand darüber schreiben will.
Beide Mannschaften auf schwachem Niveau, aber der Kapitän mit zwei Schüssen = zwei Toren zu 100% erfolgreich. Dazu zwei Blueliner Tore und der wichtige Sieg gegen den Tabellennachbarn war perfekt. Viel mehr kann ich nicht berichten.
BAUER
Beiträge: 40
Registriert: Fr 27. Apr 2018, 19:40
Wohnort: Umland
Kontaktdaten:

Re: Krefeld existiert

Beitragvon BAUER » Sa 17. Nov 2018, 10:17

Ich habe ein sehr unterhaltsames Spiel gesehen. Sicherlich geht immer mehr - aber erfreuen wir uns doch an kleinen Schritten! 2 wirklich schöne Abschlüsse aus der Distanz und der Kapitän hat seinen Handgelenkschuss wiedergefunden. Poulin mit einer Riesenparade (aber auch kleinen Fehlern). Eine relativ volle Arena und gute Stimmung. Nicht zu vergessen: 3 Punkte gegen einen unbequemen Gegner. Also?!
Cormier
Beiträge: 3299
Registriert: Fr 1. Jun 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Krefeld existiert

Beitragvon Cormier » Sa 17. Nov 2018, 10:48

Ich fand, wir kamen mal wieder überhaupt nicht in die Zweikämpfe. Aber offensiv sah es spielerisch und läuferisch endlich besser als zuletzt aus. Rankel und auch Backman fand ich agiler als vor der Pause. Es besteht also noch Hoffnung, dass sie - wenn vollkommen fit - wieder wichtige Faktoren sein werden. Von Smith und Ranford sollte man zumindest bei 5-5 nicht viel erwarten. Sie können sich einfach nicht durchsetzen. Die Verletzung von Wissmann natürlich mehr als ärgerlich.
icegyzmo
Beiträge: 2483
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Re: Krefeld existiert

Beitragvon icegyzmo » Sa 17. Nov 2018, 11:40

Stimmt alles, nur kam vom Gegner auch nicht viel. Mit mehr Schneid hätte Krefeld sicher was mitnehmen können, so oft wie da einer auf halber Position frei vor Poulin stand. Das Stellungsspiel im eigenen Drittel und das Zweikampfverhalten war echt unterirdisch. Ingesamt hatte ich den Eindruck, dass man bis auf kurze Wachphasen häufig zu langsam war. Aber man hat die Tore zur rechten Zeit gemacht und sich in Unterzahl schadlos gehalten. Und wie man sieht, lohnt es sich öfter mal auf's Tor zu schießen für den Herrn Rankel. Das sollte ihm doch zu denken geben.
Matpflugi
Beiträge: 292
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Krefeld existiert

Beitragvon Matpflugi » So 18. Nov 2018, 12:58

Ich habe mich darüber gewundert , dass der Jubel nach dem Kracher des Glasscheibentot Franky Boy Hördler erst so verzögert einsetzte.
Egal..ich gebe Recht, dass es ein wichtiger, weil auch glücklicher Sieg war...gegen stets giftige kampfstarke gelbe Kontrahenten.
Hervorzuheben natürlich neben des Käpptn's Doppelpack eben jener Kracher der 7,als auch das glückliche Überstehen der längeren 3 gegen 5 Phase.
Heute das Spiel ist ebenso richtungsweise gegen einen Punktgleichen.
Schwer wird's allemal, dort was Zählbares mitzunehmen.
Aber schwer ist es in der Ferne doch überall, also...strengt euch an!
Nur Mannheim zieht einsam seine Kreise, wie auch von nir erwartet. Gegen wen haben die nochmal das letzte Spiel verloren??
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
bärenhausski
Beiträge: 12432
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Krefeld existiert

Beitragvon bärenhausski » So 18. Nov 2018, 13:42

Matpflugi hat geschrieben:
So 18. Nov 2018, 12:58
Ich habe mich darüber gewundert , dass der Jubel nach dem Kracher des Glasscheibentot Franky Boy Hördler erst so verzögert einsetzte.
Egal..ich gebe Recht, dass es ein wichtiger, weil auch glücklicher Sieg war...gegen stets giftige kampfstarke gelbe Kontrahenten.
Hervorzuheben natürlich neben des Käpptn's Doppelpack eben jener Kracher der 7,als auch das glückliche Überstehen der längeren 3 gegen 5 Phase.
Heute das Spiel ist ebenso richtungsweise gegen einen Punktgleichen.
Schwer wird's allemal, dort was Zählbares mitzunehmen.
Aber schwer ist es in der Ferne doch überall, also...strengt euch an!
Nur Mannheim zieht einsam seine Kreise, wie auch von nir erwartet. Gegen wen haben die nochmal das letzte Spiel verloren??
Jalalabad Pinguine
optimismus ist nur ein mangel an information
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 1955
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Krefeld existiert

Beitragvon henry » So 18. Nov 2018, 14:23

Lass sie Kreise ziehen, wenn es dann wieder Eisbären heißt ist das Geschrei groß.
Matpflugi
Beiträge: 292
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Krefeld existiert

Beitragvon Matpflugi » So 18. Nov 2018, 15:50

henry hat geschrieben:
So 18. Nov 2018, 14:23
Lass sie Kreise ziehen, wenn es dann wieder Eisbären heißt ist das Geschrei groß.
Genau deswegen geht am 2.12. früh mein Zug! 💪💪
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 19 Gäste