Spam

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
St
Beiträge: 2200
Registriert: Di 22. Feb 2011, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Spam

Beitragvon St » Di 16. Jan 2018, 08:28

Marko ist dran. :!:
Benutzeravatar
steener
Beiträge: 10450
Registriert: Mi 14. Apr 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Spam

Beitragvon steener » Di 16. Jan 2018, 08:29

mcspain hat geschrieben:
Di 16. Jan 2018, 07:10
27 Seiten Spam. Der Arme der das löschen muss...
Meist reicht es den Nutzer samt seinen Beiträgen zu löschen. Unsere englsichen Kollegen sind informiert und wollten sich gern mal einen dieser Spam-Schreiber genauer anschauen, deshalb habe ich User GalenLona erst einmal nicht gelöscht. Ich hoffe, dass im laufe des Tages ne Lösung in Sicht ist. Danke für Eure Geduld.
…I don't want to start any blasphemous rumours…
St
Beiträge: 2200
Registriert: Di 22. Feb 2011, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Spam

Beitragvon St » Di 16. Jan 2018, 11:08

Hochgeschubst.
Benutzeravatar
steener
Beiträge: 10450
Registriert: Mi 14. Apr 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Spam

Beitragvon steener » Di 16. Jan 2018, 11:31

So, der benannte "User" ist weg. Die Kollegen aus London haben erst einmal die Anzahl der neuen Beiträge für neue User auf 3 beschränkt, damit sollte ein ähnlicher Fall wie heute ein wenig "glimpflicher" ablaufen. Danke nochmal an St, für die kurze Nachricht heute morgen.
…I don't want to start any blasphemous rumours…
Benutzeravatar
anath
Beiträge: 3632
Registriert: Mo 2. Feb 2009, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Spam

Beitragvon anath » Mi 17. Jan 2018, 22:52

Tja, das Problem scheint schwerwiegender zu sein wenn ich mir angucke, was hier so alles gepostet wurde. Man muß schon ganz schön buddeln um die ernstgemeinten Beiträge in diesem Forum zu finden.
Jetzt trink einen Eimer Beton und bleib hart!
CKone
Beiträge: 221
Registriert: Do 11. Apr 2002, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Spam

Beitragvon CKone » Do 18. Jan 2018, 09:57

:lol: Na is ja echt glimpflich abgelaufen diesmal :lol:
Yzebär
Beiträge: 5490
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 01:00
Wohnort: irgendwo auf dem Land
Kontaktdaten:

Re: Spam

Beitragvon Yzebär » Do 18. Jan 2018, 09:59

steener hat geschrieben:
Di 16. Jan 2018, 11:31
So, der benannte "User" ist weg. Die Kollegen aus London haben erst einmal die Anzahl der neuen Beiträge für neue User auf 3 beschränkt, damit sollte ein ähnlicher Fall wie heute ein wenig "glimpflicher" ablaufen. Danke nochmal an St, für die kurze Nachricht heute morgen.
Hat ja super geklappt. Nicht nur, daß die neuen mitteilungsfreudigen User weit mehr als 3 "Beiträge" verfasst haben, diese Beschränkung auf 3 Beiträge ist sinnlos, wenn man soviele Spamkumpels anlegen kann, wie man will. :roll:

Da ja offenbar immer nur die erste Kategorie betroffen ist, sollte man dort eine "Datenmüllhalde und Tummelplatz für Spambots" einrichten und "Die letzten Eisbärenspiele" an zweiter Stelle belassen. Kleiner Scherz, man muß sich mal was einfallen lassen, was dauerhaft funktioniert.
Benutzeravatar
anath
Beiträge: 3632
Registriert: Mo 2. Feb 2009, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Spam

Beitragvon anath » Fr 19. Jan 2018, 17:23

Ups, hier hat wohl einer aufgeräumt? Sieht jedenfalls besser aus.
Jetzt trink einen Eimer Beton und bleib hart!
Benutzeravatar
steener
Beiträge: 10450
Registriert: Mi 14. Apr 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Spam

Beitragvon steener » Sa 20. Jan 2018, 11:55

Bild

Guten Tag, ich habe nach dem neuerlichen gestrigen Spamangriff auf unser Fanboard, die Regel erstellt, dass neue User von einem Admin freigeschaltet werden müssen. Und der im Bild oben markierte User GalenLona war bei uns schon einmal als Spambot aktiv.
…I don't want to start any blasphemous rumours…

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], JohnDoo und 21 Gäste