in pink gegen rote Bullen

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
mcspain
Beiträge: 7011
Registriert: Mi 11. Jun 2003, 01:00
Wohnort: H
Kontaktdaten:

in pink gegen rote Bullen

Beitragvon mcspain » So 22. Okt 2017, 17:58

1. Drittel - Traumtor von Backman wird durch einen dicken Klops von DuPont und die gute Verwertung von Christensen wieder egalisiert.
Papa_Bär
Beiträge: 355
Registriert: Do 2. Apr 2015, 01:00
Kontaktdaten:

Re: in pink gegen rote Bullen

Beitragvon Papa_Bär » So 22. Okt 2017, 18:03

Bitte kein PP mehr
mcspain
Beiträge: 7011
Registriert: Mi 11. Jun 2003, 01:00
Wohnort: H
Kontaktdaten:

Re: in pink gegen rote Bullen

Beitragvon mcspain » So 22. Okt 2017, 18:25

Wann ist Vehanen zum Psycho geworden? Im Sommer einen Workshop von Brust besucht?!
Tatanka
Beiträge: 12353
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: in pink gegen rote Bullen

Beitragvon Tatanka » So 22. Okt 2017, 18:33

Weichgeschossen. ;)
JrMember
Beiträge: 362
Registriert: Di 23. Mai 2017, 21:39
Kontaktdaten:

Re: in pink gegen rote Bullen

Beitragvon JrMember » So 22. Okt 2017, 18:56

mcspain hat geschrieben:
So 22. Okt 2017, 18:25
Wann ist Vehanen zum Psycho geworden? Im Sommer einen Workshop von Brust besucht?!
Das ist mir in den letzten Spielen auch schon aufgefallen. Ansonsten ist es bis jetzt ein recht ansehnliches Spiel. Nur PP sollten wir nicht mehr spielen.
Papa_Bär
Beiträge: 355
Registriert: Do 2. Apr 2015, 01:00
Kontaktdaten:

Re: in pink gegen rote Bullen

Beitragvon Papa_Bär » So 22. Okt 2017, 19:03

Hoffentlich fehlt am Ende nicht die Kraft. man hat das gesamte Spiel nur mit 3 Reihen gespielt. die 4. reihe kaum auf dem Eis.
Tatanka
Beiträge: 12353
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: in pink gegen rote Bullen

Beitragvon Tatanka » So 22. Okt 2017, 19:07

Fünf Crosschecks wie mit der Nähmaschine und dann noch fragen "Wofür?". Dieser Trainer ist absolute Weltklasse! :D
JrMember
Beiträge: 362
Registriert: Di 23. Mai 2017, 21:39
Kontaktdaten:

Re: in pink gegen rote Bullen

Beitragvon JrMember » So 22. Okt 2017, 19:11

Hab ich mir auch gedacht. Zum Glück blieb es folgenlos.
Tatanka
Beiträge: 12353
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: in pink gegen rote Bullen

Beitragvon Tatanka » So 22. Okt 2017, 19:14

Reguläre Schlägerhöhe!
mcspain
Beiträge: 7011
Registriert: Mi 11. Jun 2003, 01:00
Wohnort: H
Kontaktdaten:

Re: in pink gegen rote Bullen

Beitragvon mcspain » So 22. Okt 2017, 19:27

Tatanka hat geschrieben:
So 22. Okt 2017, 19:07
Fünf Crosschecks wie mit der Nähmaschine und dann noch fragen "Wofür?". Dieser Trainer ist absolute Weltklasse! :D
hat man zu seiner aktiven Zeit immer so gemacht...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste