Best of seven Modus vs. Kölner Haie

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Benutzeravatar
Pittiplatsch84
Beiträge: 2556
Registriert: Sa 26. Nov 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Best of seven Modus vs. Kölner Haie

Beitragvon Pittiplatsch84 » Di 15. Mär 2016, 23:12

Hat einer einen Pfiff vor dem Tor gehört?

Ansonsten ein Spiel was total ausgeglichen war und durch Puck -Glück entschieden wurde.

Wenn einer gedacht hatte diese Serie gewinnt man im Vorbeigehen, hat er viele Eisbärenspiele in der Saison verpasst!

Man könnte über einzelne meckern...aber es sind POs und deshalb zählt das nächste Spiel.
Elch der ältere
Beiträge: 7882
Registriert: Di 5. Sep 2000, 01:00
Wohnort: NO 55
Kontaktdaten:

Best of seven Modus vs. Kölner Haie

Beitragvon Elch der ältere » Di 15. Mär 2016, 23:13

Egal. Noch 12.
Elch der ältere
Beiträge: 7882
Registriert: Di 5. Sep 2000, 01:00
Wohnort: NO 55
Kontaktdaten:

Best of seven Modus vs. Kölner Haie

Beitragvon Elch der ältere » Di 15. Mär 2016, 23:14

Zitat:
Original erstellt von ossi81:
"Aus der Ferne......"
Na, seid ihr schon aufgeregt?

Wünsche euch viel Erfolg und vor allem SPASS!!!!

Winterschlaf vorbei?
icegyzmo
Beiträge: 2985
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Best of seven Modus vs. Kölner Haie

Beitragvon icegyzmo » Di 15. Mär 2016, 23:21

Was war das denn? Handbremse vergessen zu lösen oder haben da einige die Ernsthaftigkeit des Spiels nicht so ganz erkannt? Den unbändigen Willen, dass Spiel zu gewinnen, konnte ich nicht entdecken, Körpereinsatz gabs auch nur in homöopathischen Dosen. Irgendwie kein richtiges PO-Spiel, keine Emotionen, zu viele Schnörkel.
Mit Puck-ins-Tor-Tragen wird das nichts. Man muss sich mehr Nachschüsse erarbeiten und insgesamt auch mal zügiger agieren. Wenn da zehn Beine vorm Tor stehen, wirds bekanntlich nicht einfacher.
Ich hoffe auf mehr Einsatz und ein wenig mehr Scheibenglück am Freitag.
Das zweite Gegentor muss ich mir wohl nochmal im TV ansehen. Sah etwas kurios aus?
Was war mit Lolle?
Benutzeravatar
dakaios
Beiträge: 326
Registriert: So 24. Aug 2003, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Best of seven Modus vs. Kölner Haie

Beitragvon dakaios » Di 15. Mär 2016, 23:47

Zitat:
Original erstellt von Rhein Bär:
Zurecht verloren.
Das erste Tor der Haie, wurde durch die Schiedsrichter unverständlicher Weise nicht gegeben. Haase bei der Aktion gegen Stephens mit viel Glück nur 2 Minuten, genau wie Olver gegen Boucher ohne Strafe.

zum ersten geb ich dir recht (s.u.)
das nicht gegebene tor war per definition torraumabseits...wird nur selten gepfiffen, ändert nicht daran, dass es korrekt ist

den check von haase konnte ich nicht erkennen aus meiner position, von daher keine ahnung
(vllt kann ja tatanka was zu sagen)

was meinst du bitte mit olver gegen boucher?
hab da keine szene im kopf
eher die beiden sachen gegen nante

seis drum, wer keine tore schießt kann auch nicht gewinnen...vor dem tor entweder ein (unsauberer) pass zuviel oder ein stock dazwischen
vehanen mit einem kleinen aussetzer beim 0:2, ansonsten wieder gute leistung von ihm

erst ein spiel von 7 um, kein weltuntergang
wenn sie die vorhandenen chancen einfach mal nutzen und etwas cleverer verteidigen... Bild
Nemo me impune lacessit.
Quos deus perverdre vult, dementat prius.
Peter der Große
Beiträge: 1056
Registriert: Sa 16. Sep 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Best of seven Modus vs. Kölner Haie

Beitragvon Peter der Große » Mi 16. Mär 2016, 00:00

Zitat:
Original erstellt von dakaios:
...
erst ein spiel von 7 um, kein weltuntergang
wenn sie die vorhandenen chancen einfach mal nutzen und etwas cleverer verteidigen... Bild

Wie kommst du auf sieben Spiele? Das war nicht einmal Pre-Playoff-Niveau, keine Intensität und bereits im ersten Spiel Ratlosigkeit an der Bande. Die Spieler hatten wie immer vorher ne große Fresse, bereit war heute jedenfalls niemand aus der Organisation!

Werden zu den Playoffs eigentlich keine Karten mehr verschenkt? xD
TSCHÖ
Peter der Große
Benutzeravatar
dakaios
Beiträge: 326
Registriert: So 24. Aug 2003, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Best of seven Modus vs. Kölner Haie

Beitragvon dakaios » Mi 16. Mär 2016, 00:07

Zitat:
Original erstellt von Peter der Große:
Zitat:
Original erstellt von dakaios:
...
erst ein spiel von 7 um, kein weltuntergang
wenn sie die vorhandenen chancen einfach mal nutzen und etwas cleverer verteidigen... Bild

Wie kommst du auf sieben Spiele? Das war nicht einmal Pre-Playoff-Niveau, keine Intensität und bereits im ersten Spiel Ratlosigkeit an der Bande. Die Spieler hatten wie immer vorher ne große Fresse, bereit war heute jedenfalls niemand aus der Organisation!

Werden zu den Playoffs eigentlich keine Karten mehr verschenkt? xD

weil ich auf eine 7 spiel serie getippt habe Bild
Nemo me impune lacessit.
Quos deus perverdre vult, dementat prius.
bo Frank
Beiträge: 2033
Registriert: Di 11. Sep 2007, 01:00
Wohnort: Berlin-Lichtenberg
Kontaktdaten:

Best of seven Modus vs. Kölner Haie

Beitragvon bo Frank » Mi 16. Mär 2016, 00:07

Das war kein Playoffhockey der Eisbären , man hätte vorgewarnt sein müssen , /öln hat nicht umsonst Mohnheim rausgekegelt , Körperspiel null , Kampf um den Sieg nicht wirklich erkennbar.
Klar , best of seven ,man könnte entspannt das ganze als erstes Spiel abhaken ...
Allerdings werden die Eisbären so nicht das Halbfinale erreichen.
Ich hoffe das am Freitag tatsächlich der berühmte Schalter gefunden und auch tatsächlich umgelegt wird. Bild
WIR HAM NOCH LANGE NICH GENUG!
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 2390
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Best of seven Modus vs. Kölner Haie

Beitragvon henry » Mi 16. Mär 2016, 00:45

Ganz schwaches Spiel, Haase mal wieder dämliches Foul Bild gut das der nach der Saison weg ist. Wenn Freitag nix kommt, wird es nüscht mit dem HF. Insgesamt nach eigentlich gutem 1.Drittel ein schlimmes Spiel beider Mannschaften. Bin genervt....
Senfstulle
Beiträge: 1140
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:00
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Best of seven Modus vs. Kölner Haie

Beitragvon Senfstulle » Mi 16. Mär 2016, 00:53

Das war mMn Not gegen Elend (im zweiten Drittel bin ich aber kurz mal weggenickt)... Die Eisbären waren eigentlich die bessere schlechte Mannschaft, was natürlich nix bringt, wenn man keine Tore schießt. Bis Freitag hat man noch einiges zu tun. Die freie Woche hat man anscheinend nicht genutzt, um sich auf die Playoffs vorzubereiten.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste