gegen Freezers

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
01Balu
Beiträge: 12222
Registriert: Mi 2. Apr 2003, 01:00
Wohnort: ums die Ecke
Kontaktdaten:

gegen Freezers

Beitragvon 01Balu » Mo 28. Sep 2009, 19:19

eine Augenweide das 4:0! Bild Gibt es dies nochmal irgendwo zu sehen?
Benutzeravatar
Rhein Bär
Beiträge: 918
Registriert: Fr 17. Nov 2006, 01:00
Wohnort: Modestadt
Kontaktdaten:

gegen Freezers

Beitragvon Rhein Bär » Mo 28. Sep 2009, 19:29

Zitat:
Original erstellt von 01Balu:
eine Augenweide das 4:0! Gibt es dies nochmal irgendwo zu sehen?
Hier: http://www.del-tv.de/ Bild
EisbärHannover
Beiträge: 52
Registriert: So 25. Feb 2007, 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

gegen Freezers

Beitragvon EisbärHannover » Mo 28. Sep 2009, 19:34

Zitat:
Original erstellt von Pittiplatsch84:
Zitat:
Original erstellt von 4 x Meister-Col.Hogan:
Zitat:
Original erstellt von alter elch

Diese Dominanz lässt hoffen.
Vielmehr stellt sich die Frage : " Ist das Niveau der Liga so schlecht.?"
Auch die Zuschauerzahlen sind paradox.
Bei uns ist die Bude voll ,anderorst in der Liga sucht man sie Händeringend!!!
Ich sag nur Liga verrückt.

Man dasrf nicht vergessen, gegen wen wir bis jetzt gespielt haben...unsere Konqurenz um die Meisterschaft, dürfte nicht Nürnberg,Straubing,Kssel oder Hamburg lauten, sondern, Mannheim, Frankfurt und DEG. Erst wenn wir das ein oder andere Spiel gegen diese Teams gewonnen haben, sind aus meiner Sicht, diese Diskussionen angebracht.

jo korrekt so seh ich dat auch Bild
Denke das Niveau der Liga ist grunsätzlich nicht so schlecht, wie es vielleicht manchmal aussieht. Vielmehr haben sich manche Teams noch nicht gefunden oder es gibt etliche Verletzte. Die wirklichen Kracher kommen noch - vorallem auswärts. Von daher sollte man das momentan nicht überbewerten, obwohl ich das erste Drittel gestern wirklich stark fand.
Fand es ähnlich wie gegen Ingolstadt, nur dass wir gestern die Tore gemacht haben. Letztenendes hat man im 2.und 3.Drittel mehrere Gänge zurückgeschaltet. im 2. fand ich das noch übertrieben - hätte mir da (noch) mehr erhofft und wenn man dann im 3. Drittel 2 Gänge bei so einem SPielstand runterschaltet ist das wie ich finde nicht ganz so schlimm. Klar haben wir alle voll bezahlt und wollen auch dementsprechende Leistung sehen - wie einige korrektweise schon angemahnt haben. Ich muss allerdings dazu anmerken: wenn wir schon über die Höhe des Sieges diskutieren, haben wir ganz andere Probleme als Mannheim oder Hamburg nach momentanem Tabellenstand.
01Balu
Beiträge: 12222
Registriert: Mi 2. Apr 2003, 01:00
Wohnort: ums die Ecke
Kontaktdaten:

gegen Freezers

Beitragvon 01Balu » Mo 28. Sep 2009, 19:34

Danke Bild
Cormier
Beiträge: 3457
Registriert: Fr 1. Jun 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

gegen Freezers

Beitragvon Cormier » Mo 28. Sep 2009, 21:16

Bin auch der Meinung, dass die bisherigen Leistungen wenig Wünsche offen ließen, aber solange wir nicht gegen Mannheim, Düsseldorf, Köln, Frankfurt und vor allem Augsburg (freu mich schon sehr auf Sonntag) gespielt haben, sollte man doch die Kirche im Dorf lassen.
Kleiner Elch
Beiträge: 3752
Registriert: Di 1. Aug 2000, 01:00
Wohnort: zu hause
Kontaktdaten:

gegen Freezers

Beitragvon Kleiner Elch » Mo 28. Sep 2009, 21:39

gerade in augsburg sollte die kirche im dorf belassen werden.

btw. meista!
Bastli@G-Fans
Beiträge: 39
Registriert: So 22. Feb 2009, 01:00
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

gegen Freezers

Beitragvon Bastli@G-Fans » Mo 28. Sep 2009, 21:53

Bilder sind online... Bild

www.g-fans.de
FANATICer
Beiträge: 3682
Registriert: Mo 14. Okt 2002, 01:00
Wohnort: Treptow
Kontaktdaten:

gegen Freezers

Beitragvon FANATICer » Mo 28. Sep 2009, 23:56

Wiede mal eine sehr geile Spieldoku!!!!

EIN RIESEN DANK GEHT AN EINE GANZ BESTIMMTE PERSON DIE MIR EINEN NEUEN, völlig geilen, KOPFSCHMUCK FÜR DEN WINTER ERMÖGLICHT HAT!!!

JETZT KANN UND MUSS ES EINFACH MINUSGRADE WERDEN Bild
FANSEIN ist nicht verboten
Elch der ältere
Beiträge: 7882
Registriert: Di 5. Sep 2000, 01:00
Wohnort: NO 55
Kontaktdaten:

gegen Freezers

Beitragvon Elch der ältere » Di 29. Sep 2009, 01:03

Genau. Deshalb wird es auch Zeit, das langsam mal Gegner auflaufen.
offside
Beiträge: 252
Registriert: Sa 19. Apr 2008, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

gegen Freezers

Beitragvon offside » Di 29. Sep 2009, 01:18

Zitat:
Original erstellt von mcbaer:
Insbesondere das erste Drittel dürften die Eisbären den Freezers getrost als Lehrstunde in Sachen Handlungsschnelligkeit in Rechnung stellen. Alle Wetter, was da geboten wurde! Das hat Spaß gemacht zuzuschauen!
Ab dem Mittelabschnitt gingen die Eisbären etwas weniger konsequent zuwerke. Als die Freezers jedoch aufmucken wollten, wurde halt noch mal nachgelegt. Zwischenzeitlich hätte man sich auch bei den Freezers für deren Unvermögen bedanken können, den einen oder anderen Wackler vor Zepps Tor nicht ausgenutzt zu haben.
Im Schlussdrittel beschränkte man sich auf das Nötige, ließ den Glanz der ersten zwanzig Minuten nur noch hin und wieder aufblitzen.

Sehe ich ganz genau so. Ein schöner Eishockeynachmittag war das.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste