Tomlinson raus !

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Schmidt
Beiträge: 743
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 01:00
Kontaktdaten:

Tomlinson raus !

Beitragvon Schmidt » Fr 31. Okt 2014, 22:50

Sofort
matztman
Beiträge: 676
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 01:00
Wohnort: 1640 m Luftlinie von der MBA
Kontaktdaten:

Tomlinson raus !

Beitragvon matztman » Fr 31. Okt 2014, 22:52

Ja, sagte ich letzte Saison schon.....
Eishockeyfan seit 1977
Reichert
Beiträge: 1287
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Tomlinson raus !

Beitragvon Reichert » Fr 31. Okt 2014, 22:58

....und unabhängig vom Sonntagsspiel...noch ein Jahr ohne PlayOffs wäre dann am Ende vielleicht doch teurer als ihn auszuzahlen und nen Neuen zu holen.
Schmidt
Beiträge: 743
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 01:00
Kontaktdaten:

Tomlinson raus !

Beitragvon Schmidt » Fr 31. Okt 2014, 23:03

Sagt ihm bitte bitte , er ist kein Trainer !!!
Benutzeravatar
McTheo
Beiträge: 344
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 01:00
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Tomlinson raus !

Beitragvon McTheo » Fr 31. Okt 2014, 23:48

"Wer ein Tor schießen will, muss als Grundvoraussetzung dafür erst mal den Puck treffen." (Wladimir Jurzinow, Trainer der russischen Nationalmannschaft)

"Manche Leute sagen, lauf zum Puck. Ich laufe dorthin, wo der Puck mal sein wird." (Wayne Gretzky)

"Man vergibt 100% der Schüsse, die man nie macht" (Wayne Gretzky)

"Als Trainer weißt du, du wirst gefeuert. Als Spieler weißt du, du wirst getraded. Also warum sich Sorgen machen?"(Pierre Page)

... und Uwe Krupp soll mal gesagt haben: "Schulterklopfen ist nur 50 Zentimeter über dem Tritt in den Hintern."
dellaserna
Beiträge: 1101
Registriert: Do 2. Mär 2006, 01:00
Wohnort: Aus der schönen Uckermark
Kontaktdaten:

Tomlinson raus !

Beitragvon dellaserna » Sa 1. Nov 2014, 10:26

jenauuuuuuuuuuuuuuu...trainer raus. pannen-petri gleich mit. niederberger ins tor. borer wird kapitän und olver center in der ersten reihe. UND ALLES WIRD GUT!

ACHTUNG: das war sarkasmus!

ich frage mich allen ernstes: was machen eigentlich die ganzen tomlinson-raus-rufer, wenn sie dann feststellen müssen, dass auch ein anderer trainer nicht mehr aus der mannschaft rausholen kann als der jetzige???
Benutzeravatar
Col.Hogan
Beiträge: 4738
Registriert: Fr 18. Mai 2001, 01:00
Wohnort: Berlin,12689
Kontaktdaten:

Tomlinson raus !

Beitragvon Col.Hogan » Sa 1. Nov 2014, 10:34

Zitat:
Original erstellt von Dynamo Uckermark

ich frage mich allen ernstes: was machen eigentlich die ganzen tomlinson-raus-rufer, wenn sie dann feststellen müssen, dass auch ein anderer trainer nicht mehr aus der mannschaft rausholen kann als der jetzige???
dann weiss man das die Spieler nicht gut genug sind....nur muss endlich irgendwo ein Anfang gemacht werden..

Und der Trainer ist nun mal das erste Glied in der Kette derer die ausgetauscht werden....

[ 01-11-2014, 09:35: Beitrag editiert von: Col.Hogan...is back ]
dellaserna
Beiträge: 1101
Registriert: Do 2. Mär 2006, 01:00
Wohnort: Aus der schönen Uckermark
Kontaktdaten:

Tomlinson raus !

Beitragvon dellaserna » Sa 1. Nov 2014, 11:07

nun, der geneigte eishockeysportversteher braucht nicht erst einen trainerwechsel um zu erkennen, dass diese mannschaft samt kern, ihren zenit endgültig überschritten hat. ich hab den eindruck, dass sich das noch keiner so wirklich eingestehen möchte. weder fans noch gf.

ein guter anfang wäre erstmal ein neuer 5-jahresplan seitens der gf und der geldgeber für einen kompletten teamneuaufbau. inklusive neuem trainer mit einem neuen spielkonzept. momentan haben die eisbären das problem, dass mit tomlinson das page-system in seiner 3. variation gespielt wird. wir quasi seit mehr als 10 jahren das gleiche eishockey zeigen. mittlerweile hat auch der letzte hinterbänkler begriffen, wie man gegen den hauptstadtklub spielen muss. da ist es auch völlig egal, mit welcher mannschaft man aufläuft.

ergo, ohne teamneuaufbau macht es auch gar keinen sinn, gegen den trainer zu schiessen!!!

teamneuaufbau bedeutet aber auch, dass sich die fans auf 3 jahre aufbauarbeit einstellen müssen. mit aller gedult, die dazu gehört. UND...man müsste sich natürlich auch von vielen seiner lieblinge verabschieden. und das können viele anscheinend nicht. da ist es einfacher gegen den trainer zu wettern.
Benutzeravatar
Col.Hogan
Beiträge: 4738
Registriert: Fr 18. Mai 2001, 01:00
Wohnort: Berlin,12689
Kontaktdaten:

Tomlinson raus !

Beitragvon Col.Hogan » Sa 1. Nov 2014, 11:14

in aller Ehren..wollte man den Umbruch nicht schon letztes Jahr beginnen? einen Neuanfang mit Startschwierigkeiten hat man genehmigt ...leider ist dieses Jahr kein Fortschritt bzw keine Verbesserung mehr erkennbar....und diese Phrasen und Durchhalteparolen will keiner mehr hören...und das hat nix mit Erfolgsverwöhnt zu tun..

Was hier gezeigt wird ist ein reinster Offenbarungseid...
Benutzeravatar
Col.Hogan
Beiträge: 4738
Registriert: Fr 18. Mai 2001, 01:00
Wohnort: Berlin,12689
Kontaktdaten:

Tomlinson raus !

Beitragvon Col.Hogan » Sa 1. Nov 2014, 11:16

und ehrlich gesagt bin ich froh das es in Straubing eine Klatsche gab..so wurden wir vor diesen Schultergeklopfe bewahrt...das man es doch kann....können tut man nämlich im Moment gar nix.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste