Seite 3 von 3

Eisbären vs Iserlohn

Verfasst: Do 31. Dez 2015, 18:19
von mcspain
Zitat:
Original erstellt von anath:
Naja, egal wie, es gab gestern keinen Grund, warum die Eisbären dieses Spiel hätten gewinnen sollen. Was Herrn Zach angeht: Bei Sky konnte man wenigstens auf Stadionton stellen, geht bei Servus leider nicht.Trotzdem bin ich froh, daß ich mir nicht extra Sky zulegen muß um Eishockey gucken zu können. Und vielleicht fliegt der Zach ja doch irgendwann mal in die Mottenkiste.
Im Digital Kabel in Niedersachsen habe ich stets Stadionton als Standard bei Servus und Kommentar als Option Bild

Eisbären vs Iserlohn

Verfasst: Fr 1. Jan 2016, 00:44
von blu3max
Zitat:
Original erstellt von Nick:

Der noch übertragene Fernsehsender war wohl auch schon im Silvesterurlaub. Eine grausige Kameraführung, gefühlt Kilometer weg vom Eis und ein alternder Ex-Trainer, der wenig Kenntnis von den aktuellen Transfers zeigte. ("Ist der Mark Olver der Bruder von Darin Olver ...?" Bild

Viel geiler finde ich ja, das die angeblich alle schon lange mit Hockey zu haben und nicht wissen das man eine Spielverzögerung auch außerhalb des Powerplays kassieren kann. PEINLICH!

Eisbären vs Iserlohn

Verfasst: Fr 1. Jan 2016, 09:20
von Schmidt
Allen Eisbären
Ein gesundes 2016

Eisbären vs Iserlohn

Verfasst: Fr 1. Jan 2016, 12:08
von 7x Meister Gretzky
Zitat:
Original erstellt von mcspain:
Zitat:
Original erstellt von anath:
Naja, egal wie, es gab gestern keinen Grund, warum die Eisbären dieses Spiel hätten gewinnen sollen. Was Herrn Zach angeht: Bei Sky konnte man wenigstens auf Stadionton stellen, geht bei Servus leider nicht.Trotzdem bin ich froh, daß ich mir nicht extra Sky zulegen muß um Eishockey gucken zu können. Und vielleicht fliegt der Zach ja doch irgendwann mal in die Mottenkiste.
Im Digital Kabel in Niedersachsen habe ich stets Stadionton als Standard bei Servus und Kommentar als Option Bild

Genau das ist ja das Problem: Niedersachsen
Bild Bild

Eisbären vs Iserlohn

Verfasst: Fr 1. Jan 2016, 12:56
von mcspain
Ich glaube in anderen Kabelnetzen und über Sat gibt es auch Mehrkanalton. Einfach mal die Tonoption des TV oder Receiver anschauen.