Der Traum ist aus !!!

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Mitchel
Beiträge: 758
Registriert: Di 9. Jan 2001, 01:00
Wohnort: Deutschland,Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Der Traum ist aus !!!

Beitragvon Mitchel » Mo 7. Apr 2003, 19:00

Klar bin ich geknickt, aber das war die beste Saison, die ich erleben durfte!

DANKE EISBäREN DAFÜR!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Topspieler haben wir alle gehalten(was nicht immer so war) und können darauf aufbauen. So entspannt kann nicht jede Mannschaft auf die nächste Saison schauen (wenn es sie überhaupt noch gibt)!

Auf jeden Fall wünsche ich auch den Krefeldern, daß sie weiter so agressiv und clever spielen und den Titel holen. Die Mannschaft hat es verdiehnt und die super Fans erstrecht!
TWB
Beiträge: 2459
Registriert: Mi 29. Aug 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Der Traum ist aus !!!

Beitragvon TWB » Mo 7. Apr 2003, 21:56

Aus meiner Sicht wurde das Unternehmen Meisterschaft seitens der Mannschaft zu halbherzig angegangen. Nach dem Motto: [i]" Wer ist schon Krefeld?!"[/i] hat man sich wohl in Gedanken schon in der Köln-Arena im Finale gesehen. Tja so ist das mit den Fehleinschätzungen.Und noch etwas stößt mir sauer auf: Der Abgang nach dem Ausscheiden! Ganz klar, obwohl wir einen sehr guten Coach haben, hat er sich wenig professionell benommen! Das Ausschlagen des Händedruckes, das Fernbleiben von der PK, das alles zeugt von wenig Professionalität! Man muss auch Verlieren können, zumindest muss man den sportlichen Ausgang respektieren können! Zitat Pierre Pagé unter der Saison: "Wir müssen alle besser werden!"
Auch unser Trainer!
Weitermachen!
Eisbärenterror
Beiträge: 1198
Registriert: So 11. Jun 2000, 01:00
Wohnort: Berlin-Hohenschönhausen
Kontaktdaten:

Der Traum ist aus !!!

Beitragvon Eisbärenterror » Di 8. Apr 2003, 07:27

Zugegeben, daß Verhalten von Page war nicht gerade das eines Profis!

DOCH ICH HABE VERSTäNDNIS dafür!!

Die Mannschaft hat in Krefeld eines ihrer schlechtesten Spiele gemacht!
Dieser Mann LEBT aber Eishockey!

Das ging ihm alles so nahe, da konnte er eben nicht mehr!
Was sollte er auf einer Pressekonferenz oder bei Premiere????
Um Worte kämpfen, wenn ihm die Tränen aus fast allen Augenwinkeln schießen!!!?

Schon dieser Trainer hatte die Meisterschaft verdient!
Die Spieler am Sonntag AUF KEINEN FALL!!!!

(Bin jetzt noch sauer auf die Leistung!)
Benutzeravatar
steener
Beiträge: 10450
Registriert: Mi 14. Apr 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Der Traum ist aus !!!

Beitragvon steener » Di 8. Apr 2003, 08:49

Kann ebenfalls nachvollziehen wie sauer Pierre ist!! Das hat man schon Sonntag an der Bande gesehen, wie tief der "Stachel" sitzt!!!

Kopf hoch Pierre!! Du weißt doch, "...macht nichts, es gibt schlimmeres, Abteilung inneres beim Rat der Stadt..."!!! Bild Bild Bild
…I don't want to start any blasphemous rumours…
JB Carlsson
Beiträge: 7541
Registriert: Mi 7. Mär 2001, 01:00
Wohnort: Rahnsdorf/früher F.-hain
Kontaktdaten:

Der Traum ist aus !!!

Beitragvon JB Carlsson » Di 8. Apr 2003, 11:12

äh, war das nicht beim Magistrat ? Bild

Ich kann Pierre verstehen und wäre wahrscheinlich auch abgehauen ! Er weiß mittlerweile aber selber, daß es ein Fehler war, da könnt ihr sicher sein und er wird daraus lernen ! So wie wir alle lernen müssen, mit bestimmten Ereignissen zu leben und damit umzugehen ! So muß auch die Bild Zeitung mit einer Beschwerde von mir rechnen, denn im Namen aller Bären Fans "Danke Eisbären für NICHTS" zu schreiben heute, geht mir mächtig auf den Sack ! Bild

Für mich haben die Spieler und auch das Management diese Saison einiges erreicht und darauf gilt es nun aufzubauen ! Bild
Semak
Beiträge: 326
Registriert: Fr 17. Mär 2000, 01:00
Wohnort: Rüdersdorf
Kontaktdaten:

Der Traum ist aus !!!

Beitragvon Semak » Di 8. Apr 2003, 11:30

@ JBC: Was liest Du den für Zeitungen?? Bild Bild Aber hast recht, schon mein Staatsbürgerkundelehrer meinte, man muss sich auch über den Feind informieren. Bild
Zum Trainer, ich an seiner Stelle wäre schon während des Spiels abgehauen aber ich konnte ja wenigstens das Fernsehprogramm abschalten und musste mir das Elend nicht bis zum Schluss reinziehen.
Was solls, greifen wir nächstens Jahr eben wieder an. Bild
Semak
_ _ _ __________________________________ _ _ _
Mitglied des Fanclubs "English Bulldogs
[img]http://www.mgsteen.de/images/england/englishbulldogs2.jpg[/img]
JB Carlsson
Beiträge: 7541
Registriert: Mi 7. Mär 2001, 01:00
Wohnort: Rahnsdorf/früher F.-hain
Kontaktdaten:

Der Traum ist aus !!!

Beitragvon JB Carlsson » Di 8. Apr 2003, 15:01

@Eisbärin und alle anderen ! Kopf hoch ! Unser Traum geht irgendwann in Erfüllung ! Ich hatte gestern die Möglichkeit mit einigen unserer Spieler zu talken und die wollen im nächsten Jahr neu angreifen ! Also, der Traum geht weiter... Bild

@alle Miesmacher: Bild
Mario
Beiträge: 7022
Registriert: Do 26. Jul 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Der Traum ist aus !!!

Beitragvon Mario » Di 8. Apr 2003, 15:23

Der Traum ruht sich nur für die nächste Saison aus. Er ist noch nicht zu Ende. Er tritt ausgeruht, durchtrainiert und erholt im nächsten Herbst wieder an um zu Ende geträumt zu werden. Bild
We have a Dream... - Einmal ein Eisbär.... immer ein Eisbär......
DynamoEisbaer
Beiträge: 188
Registriert: Do 25. Jul 2002, 01:00
Wohnort: 17279 und Anklam
Kontaktdaten:

Der Traum ist aus !!!

Beitragvon DynamoEisbaer » Di 8. Apr 2003, 16:45

So, nachdem ich jetzt 2 Tage der absoluten Trauer und schlechten Laune hinter mir habe, bin auch ich wieder in der Lage, ein paar sachliche Zeilen zu formulieren.

1: Ich hab leider zu den Leuten gezählt, die wiedermal die Mannschaft zum Auswärtsspiel begleitet haben. Die Fahrt mit Ralle war wie immer ein Erlebnis, die Stimmung im Hinterdeck war blendend. Zumal wir alle sehr optimistisch in das Spiel gegangen sind. Immerhin dachten wir ja, dass sich die Herren Profis mal besinnen und einfach kapieren, dass zum Siegen auch Kämpfen gehört!
Aber wir wurden enttäuscht.

2: Ich werde das letzte Drittel nie vergessen. Nachdem ich meine Tränen nicht mehr verbergen konnte, stellte ich fest, dass es einem großen Teil unserer Fans genauso ging. So etwas habe ich noch nie erlebt, da haben sich Leute getröstet, die sich teilweise gar nicht kannten. Spätestens da ist allen Nicht-Eisbärlern klar geworden, wie sehr wir Fans "geträumt" haben!

3: Respekt an Aki und den Fan mit dem Megaphon, die dann durch Ihre Anfeuerungsrufe und Stimmungsparolen die Trauerstimmung etwas vertreiben konnten. Wir haben super gefeiert!Auch das werde ich nie vergessen.

4: Ich kann Pagè sehr gut verstehen. Was die Mannschaft Freitag und Sonntag gezeigt hat, grenzte für mich teilweise an Körperverletzung gegen den Trainer und die Fans. Ok, viele werden mir jetzt sagen, der Druck war vielleicht zu hoch. Aber trotzdem kann man von der Mannschaft verlangen, dass sie kämpft. Dieses Gefühl hatte ich in den letzten beiden Spielen nicht allzu oft!

5: Ich bin immernoch hochdeprimiert
aber:
I still have a dream!!!

6: Ein Dank nochmal an Ducke, Micha, Ralf, Tweety und den Rest von Ralles Hinterdeck!

Der "Rostocker"

[ 08-04-2003, 18:18: Beitrag editiert von: DynamoEisbaer ]
eisbärin
Beiträge: 118
Registriert: Di 18. Dez 2001, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Der Traum ist aus !!!

Beitragvon eisbärin » Di 8. Apr 2003, 19:13

also ich kann page` voll und ganz verstehen.
hätte ich an seiner stelle auch gemacht.
einmal ein eisbär immmer ein eisbär

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste