O WIE IST DAS SCHÖN

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Baerchen68
Beiträge: 384
Registriert: Sa 3. Aug 2002, 01:00
Wohnort: Berlin (Ost)
Kontaktdaten:

O WIE IST DAS SCHÖN

Beitragvon Baerchen68 » Mi 2. Okt 2002, 22:59

Bild Bild Bild Bild
DAS WAR MAL WIEDER EIN SCHÜTZENFEST GEILER ABEND UNSER WELLI WIRD WIEDER ZUR FESTUNG
UND FREITAG MACHEN WIRS NOCH MAL SO KANN ES WEITER GEHEN
OH WIE IST DAS SCHÖN OH WIE IST DAS SCHÖN

DEUTSCHER MEISTER EHC OLE OLE OLE DEUTSCHER MEISTER EHC OLE
Robert
Beiträge: 2485
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

O WIE IST DAS SCHÖN

Beitragvon Robert » Mi 2. Okt 2002, 23:11

Schade ist nur, daß die gegnerischen Teams nicht mehr versuchen mitzuspielen, sondern anscheinend nur noch mauern, wenn sie auf uns treffen.

Aber Fortier hätte man doch nun wirklich kein Erfolgserlebnis gönnen müssen. Bild Die Statistik von ihm sah vor dem Spiel einfach zu gut aus.... Bild acht Spiele und magere zwei Punkte... Bild

Erstaunlich sind die Ergebnisse aus den anderen Stadien: Köln landet gerade in Mannheim den ersten Sieg seit langem, Kassel wird vom Vorletzen vor nur noch 2400 Zischauern aus der Halle geschossen.

Die Roosters haben es trotz Jung im Tor der Düssies nicht geschafft, zu gewinnen, die werden hier wohl angefressen auftauchen...

Hamburg gerade mit seinem zweiten Sieg, aber Schwenningen scheint dieses Jahr wirklich ganz, ganz schlecht zu sein.

Weiter so!

und nicht vergessen:

Bild
Eisbären Berlin Patch 2002/03 für NHL2002
yes
anke#26
Beiträge: 257
Registriert: Fr 25. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Berlin-Marzahn
Kontaktdaten:

O WIE IST DAS SCHÖN

Beitragvon anke#26 » Mi 2. Okt 2002, 23:43

Es war der blanke wahnsinn!! die halle hat getobt und die bären gesiegt -wieder mal- huhu!!

naja Fortier wurde kräftig gefeiert, was seine nervosität sicher noch ein wenig steigern ließ hätte zum schluß abba ma ruhig ne ordentliche runde drehen können! egal hauptsache wieder DEL-Spitze sieht einfach richtig genial aus...

zum schiri sag ich mal besser nix mehr, wer da war weiß das es keinen zweck hat der hat ja sachen durchgehen lassen da hat so manch einer nur vom zu sehen allein graue haare bekommen!! so ein Idiot! naja wie gesagt:

O WIE IST DAS SCHÖN.... SIEG!!!!

weiter so Bären ihr seit einfach SPITZE!!!
*freudentaumel mach*

bärige grüße anke
Piet
Beiträge: 33
Registriert: Sa 5. Jan 2002, 01:00
Wohnort: München
Kontaktdaten:

O WIE IST DAS SCHÖN

Beitragvon Piet » Do 3. Okt 2002, 00:42

Bild geiel Bild Servus
Killernarbe
Beiträge: 1640
Registriert: Do 4. Jul 2002, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

O WIE IST DAS SCHÖN

Beitragvon Killernarbe » Do 3. Okt 2002, 00:46

Geiles Spiel - geile Stimmung!!!
Wann gab es denn zum letzten mal so ne Welle im Welli? Bild Bild
mcbaer
Beiträge: 10634
Registriert: Fr 15. Jun 2001, 01:00
Wohnort: 12687 Berlin
Kontaktdaten:

O WIE IST DAS SCHÖN

Beitragvon mcbaer » Do 3. Okt 2002, 02:57

@marco:
das wäre ein grund, der die vielen lücken und die fast schon üppigen Platzverhältnisse, trotz "AUSVERKAUFT", erklären würde. Bild

@all:
Naja, Party war ja dann wohl vor allem im letzten Drittel angesagt. In den ersten zwei Spielabschnitten würde ich der Stimmung eher das Prädikat "gehoben" verpassen, "geil" war diese nur im letzten Abschnitt.
Aber gut, warum nicht das Beste zum Schluss? Unsere Bären hatten sich das Match ja ähnlich eingeteilt!

PS.:
Etwas weniger "Olé olè olè Marc Fortier!" hätte es auch getan. Bei allem Respekt...

Auf "Olé olè olè" reimt sich Pierre Pagè übrigens wirklich hervorragend!!! Bild
Little Joe
Beiträge: 652
Registriert: Do 12. Okt 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

O WIE IST DAS SCHÖN

Beitragvon Little Joe » Do 3. Okt 2002, 04:55

olé olé marc beaufait!! Bild
ZUM SCHWEIGEN FEHLEN MIR DIE PASSENDEN WORTE!
Cormier
Beiträge: 3457
Registriert: Fr 1. Jun 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

O WIE IST DAS SCHÖN

Beitragvon Cormier » Do 3. Okt 2002, 11:10

Das war ein richtiges Event. So eine fantastische Stimmung wie im letzten Drittel hat es lange nicht mehr gegeben. Eine La-Ola-Welle nach der anderen schwappte durch den Welli. Und für das Spektakel auf dem Eis gehen mir nun fast die Superlativen aus. Die Reihe Felski, Beaufait, Walker war gestern überragend. Felle scheint die Nominierung von Zach richtig Auftrieb gegeben zu haben. Man hatte nie das Gefühl, dass die Lions eine Siegchance hatten. Da war schon fast ein Klassenunterschied zu erkennen. Chancen für ein zweistelliges Ergebnis waren genügend vorhanden. Bei Persson und auch Gruden brauch ich nichts mehr zu sagen. Denen gelingt einfach alles. So einen in jeder Hinsicht perfekten Eishockey-Abend habe ich lange nicht mehr erlebt. Danke EHC! Gestern waren viele Leute zum ersten Mal beim Eishockey. Die waren so begeistert, dass sie meinten, morgen gegen Iserlohn wieder da zu sein.

Der einzige Kritikpunkt war in meinen Augen das Feiern von Marc Fortier nach (!) der Schlusssirene, als die Eisbären zur Ehrenrunde bereit standen. Einige Spieler waren auf Grund dieser Tatsache doch sehr irritiert und vielleicht auch etwas verärgert. Und ich kann sie auch verstehen. Da schießt man den Gegner nach hochüberlegenem Spiel mit 6:2 aus der Halle und was machen die Fans? Sie feiern den Kapitän des Gegners, selbst als der schon längst in der Kabine war! Bei allem Respekt vor den EHC-Verdiensten von Fortier, so etwas ist unhöflich und war nach so einem Spiel unangebracht. Bild
pykaros
Beiträge: 157
Registriert: Mi 19. Jun 2002, 01:00
Wohnort: Berlin-ost
Kontaktdaten:

O WIE IST DAS SCHÖN

Beitragvon pykaros » Do 3. Okt 2002, 11:54

ich scließ mich aller meinuggen an die sagen das der support gestern gril war und nicht verstehen können das ausverkauft war
sche... egal wenn wir so wie gestern hinter unserer mannschaft stehen gibt es nur eins DEUTSCHER MEISTER 2003 EHC

DYNAMO IST DER GEILSTE CLUB DER WELT-forza dynamo
FORZA DYNAMO
Micha#88
Beiträge: 1600
Registriert: Fr 25. Aug 2000, 01:00
Wohnort: Meister-City
Kontaktdaten:

O WIE IST DAS SCHÖN

Beitragvon Micha#88 » Do 3. Okt 2002, 12:05

Eigentlich gar nicht so souverän wie bei vorher gesehenen Spielen - aber alle mal souverän genug, um diese Frankfurter abzuschießen (hätte locker 2-stellig sein können). Diese Mannschaft hat zur Zeit so einen Lauf, dass einem um viele Haarschöpfe der versammelten Eisbärengemeinde nur Angst werden kann.

Die Stimmung wurde von Drittel zu Drittel besser und jagte einem zum Schluß wiedermal eine Gänsehaut nach der anderen ein. (nur die ewigen Fortier-Rufe gingen mir auf den Senkel - aber dazu haben Mcbaer und Cormier schon alles gesagt)

Zum Thema Ausverkauft kann ich die ganzen Diskussionen nicht mehr nachvollziehen:

Erstens ist es wie schon gesagt - wir hatten in der Vergangenheit nicht wenige Spiele, bei denen 6000 und mehr Leute in der Halle waren - da ist es logischerweise enger. Nun ist eben schon bei 4695 ausverkauft - und das ist auch ok. ! Die ängste wegen eines Umzuges sind etwas weit hergeholt - vielleicht sollte sich der eine oder andere auch mal zum Runden Tisch begeben - da wird fast jedesmal dieses Thema diskutiert und es gibt klare Aussagen vom Verein. Und wer das Interview mit Billy im letzten Eis-Dynamo gelesen hat, sollte auch wissen, was los ist.

Jetzt freue ich mich erstmal bis morgen abend weiter - über den Sieg von gestern, die Tabellenführung und auf den Sieg von morgen - History & Future - Deutser Meister EHC !!!
Mit blau - weinrot - weißen Grüßen

Micha#88

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste