Auswärts bei den Ingos

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Benutzeravatar
Heavy
Beiträge: 8630
Registriert: So 10. Sep 2000, 01:00
Wohnort: Bärlin
Kontaktdaten:

Auswärts bei den Ingos

Beitragvon Heavy » Fr 7. Okt 2022, 20:38

Wenn man nichts erwartet, wird man vielleicht positiv überrascht. Solides Spiel bisher und mit 0:2 vorn. I like it.
bärenhausski
Beiträge: 16404
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auswärts bei den Ingos

Beitragvon bärenhausski » Fr 7. Okt 2022, 21:15

Heavy hat geschrieben:
Fr 7. Okt 2022, 20:38
Wenn man nichts erwartet, wird man vielleicht positiv überrascht. Solides Spiel bisher und mit 0:2 vorn. I like it.
me too :mrgreen:
optimismus ist nur ein mangel an information
Matpflugi
Beiträge: 2154
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auswärts bei den Ingos

Beitragvon Matpflugi » Fr 7. Okt 2022, 21:40

Sowas gab's ja auch schon mal vor nicht allzu langer Zeit..Unsere Bären mal mit dicken Eiern, dann auch mal komplett ohne Eier, und heute tragen sie wieder ihre Überraschungseier.
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 3047
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auswärts bei den Ingos

Beitragvon henry » Fr 7. Okt 2022, 21:55

Gut gemacht, die Jungen haben mir heute sehr gut gefallen
Benutzeravatar
9×Meister Gretzky
Beiträge: 7960
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Auswärts bei den Ingos

Beitragvon 9×Meister Gretzky » Fr 7. Okt 2022, 22:07

In einem der wichtigsten Spiele seit 54, mit dem Rücken zum Abgrund einer ins bodenlose abkippenden Saison, den verdienten Dreier geholt und zumindest bis Sonntag für Ruhe bei den besorgten Fans im Board gesorgt.
U.N.V.S.U.
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 3047
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auswärts bei den Ingos

Beitragvon henry » Fr 7. Okt 2022, 22:14

Zeitenwende
icegyzmo
Beiträge: 3518
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Re: Auswärts bei den Ingos

Beitragvon icegyzmo » Sa 8. Okt 2022, 00:13

Sehr abwechslungsreich heute. Von unterhaltsamem Teichhockey, kurzer Hoheit über den Slot, Chancenwucher und reichlich Dusel zu konsequent runtergespielt.
Die Jungschen haben ihre Eiszeit genutzt, gerne weiter so.
Benutzeravatar
9-fach Nante
Beiträge: 1741
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 18:54
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auswärts bei den Ingos

Beitragvon 9-fach Nante » Sa 8. Okt 2022, 00:36

Vor allem Heim war auffällig auch schon gegen San Jose und gegen die Tschechen, der ist auch physisch schon weiter als der junge Hördler. Spielt schon recht robust und hat gleich im ersten DEL Spiel die Bude gemacht. Ich würde die Leistung heute nicht überbewerten, die Schanzer waren extrem schwach, gut für uns da konnten wir Körner sparen. Mal schauen, ob wir Sonntag gegen die Franken nachlegen können. Mittwoch kann man die 2. Garnitur nach Tschechien schicken und dann geht es nächsten Freitag im Sternenzelt hoffentlich ausgeruhter gegen die Stählernen.
nach: „freu’n auf die Neun!“ jetzt: „wir seh’n schon die Zehn!“
icegyzmo
Beiträge: 3518
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Re: Auswärts bei den Ingos

Beitragvon icegyzmo » Sa 8. Okt 2022, 15:38

Der richtige Gegner zur richtigen Zeit.
Die hinteren Reihen konnten gut mitspielen. Das wird gegen besser sortierte Mannschaften nicht so laufen bzw. hauen die einem die ganzen Scheibenverluste um die Ohren. Vielleicht kann man morgen noch ne Schippe drauf packen und dann muss man auf die Rückkehrer hoffen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 89 Gäste