Das verdienteste Finale seit langem

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
vr1
Beiträge: 264
Registriert: Do 1. Nov 2012, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Das verdienteste Finale seit langem

Beitragvon vr1 » Do 12. Mai 2022, 08:47

Heavy hat geschrieben:
Mi 11. Mai 2022, 19:22
Nur um das es nicht in Vergessenheit gerät: Meisterschaft ohne Herrn Römer. Wir sind also diesbezüglich für die Zukunft gewappnet. Allerdings muss es das nächste Mal nicht ganz so dröge aus der Konserve kommen. Vielleicht überzeugt mindestens ein Mitglied aus dem Kids Club, dass uns die Hymne dann auf einer Triola darbietet. Oder so.
oder man könnte ja die eine oder andere Videobot... ehm - konserve einspielen
Tatanka
Beiträge: 13321
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: Das verdienteste Finale seit langem

Beitragvon Tatanka » Do 12. Mai 2022, 13:43

Erstaunlich wie auch erfreulich finde ich, daß im gesamten Zeitraum der Playoffs Corona kein einziges Mal auftauchte und die Meisterschaft rein sportlich entschieden wurde. Wie immer das gelungen ist, es ist gelungen und zwar ganz hervorragend und geräuschlos.
bärenhausski
Beiträge: 15966
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Das verdienteste Finale seit langem

Beitragvon bärenhausski » Do 12. Mai 2022, 14:30

da macht sich endlich die bisher ausgebliebene Begeisterung breit :D
optimismus ist nur ein mangel an information
Matpflugi
Beiträge: 2014
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Das verdienteste Finale seit langem

Beitragvon Matpflugi » Sa 14. Mai 2022, 15:15

...
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 37 Gäste