Viertelfinale in der Seuchensaison 2021

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Matpflugi
Beiträge: 1789
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Viertelfinale in der Seuchensaison 2021

Beitragvon Matpflugi » Mo 19. Apr 2021, 08:16

Leider oder gottseidank (ganz im Auge des Betrachters) bezieht sich der Titel des Freds tatsächlich auf das Substantiv in der Überschrift und bedeutet nicht, daß es in dieser Saison für uns besonders schlecht lief.
Ganz im Gegenteil, möchte ich hier ausdrücklich betonen.
Das soll es zu diesem Thema in diesem Forum auch schon gewesen sein, das haben wir alle ja zugesagt und ist wohl auch besser so.

Hochinteressante, wenn auch viel zu kurze, Begegnungen haben sich herausgeschält, und man darf gespannt sein, ob und wo es Überraschungen geben wird.
Wolfsburg, zuletzt sehr stark und schwer zu spielen, haben genau den Gegner erwischt, mit dem sie in dieser Saison so gar nicht klar kamen.
München, die ihren Zenit genau jetzt erreicht zu haben scheinen, haben mit Ingolstadt ein Team vor Augen, die schon einmal eine Sensation schafften, aber diesmal spricht für mich fast alles für den Don.
Mannheim hats mit den Bauern aus Kuhstallshausen zu tun, schaun wir mal.
Und wir?
Kurz und knapp: ich bin froh,wenns erledigt ist..
Scheiß Iserloooohn..
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
bärenhausski
Beiträge: 14700
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Viertelfinale in der Seuchensaison 2021

Beitragvon bärenhausski » Mo 19. Apr 2021, 11:07

mal sehen, ob die Bären den Bock umstoßen können, den Bärenbock :mrgreen: :lol:
optimismus ist nur ein mangel an information
Benutzeravatar
8-fach Nante
Beiträge: 1271
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 18:54
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Viertelfinale in der Seuchensaison 2021

Beitragvon 8-fach Nante » Mo 19. Apr 2021, 18:24

bärenhausski hat geschrieben:
Mo 19. Apr 2021, 11:07
mal sehen, ob die Bären den Bock umstoßen können, den Bärenbock :mrgreen: :lol:
Ach du meine Nase ...
Schnatterinchen passt natürlich zu unserem Pittiplatsch, wenn das kein gutes Omen ist :mrgreen:
Fachfrau als Führungskraft, wenn das mal gut geht...
ähm natürlich gender korrekt Fachperson :lol:
Matpflugi
Beiträge: 1789
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Viertelfinale in der Seuchensaison 2021

Beitragvon Matpflugi » Di 20. Apr 2021, 09:07

Mal sehn wer als erster den kürzesten Sweep in der Geschichte einfährt, oder gar den Triple Sweep bis hin zum Olymp.
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
St
Beiträge: 2445
Registriert: Di 22. Feb 2011, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Viertelfinale in der Seuchensaison 2021

Beitragvon St » Di 20. Apr 2021, 11:03

Also wenn das kein Play Off Wetterchen ist!
Haut sie wech die Hühnchen!
Schlappe 6 Siege bis zum Gipfel.
bärenhausski
Beiträge: 14700
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Viertelfinale in der Seuchensaison 2021

Beitragvon bärenhausski » Di 20. Apr 2021, 12:43

rechne mit unklarem sweep
optimismus ist nur ein mangel an information
Atomino
Beiträge: 760
Registriert: So 28. Okt 2018, 18:37
Kontaktdaten:

Re: Viertelfinale in der Seuchensaison 2021

Beitragvon Atomino » Di 20. Apr 2021, 14:29

Endlich gehts los! Bin gespannt wie man heute rauskommt. Man wird mit dem Eishockey spielen nicht bis zum letzten Drittel warten können. Dann ist man schneller im Homeoffice als einem lieb sein kann. 8-)
"Aus Angst vor dem Tod Selbstmord zu begehen ist auch keine Alternative" :roll:
Benutzeravatar
8x Meister Gretzky
Beiträge: 6784
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Viertelfinale in der Seuchensaison 2021

Beitragvon 8x Meister Gretzky » Di 20. Apr 2021, 15:05

Früher war man immer happy wenn man um den 20.04. herum noch spielte. Finale :lol:
Traditionell ERSTKLASSIG seit 1892 - U.N.V.S.U.
Matpflugi
Beiträge: 1789
Registriert: Di 4. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Viertelfinale in der Seuchensaison 2021

Beitragvon Matpflugi » Di 20. Apr 2021, 15:14

Ist der Sheppard nicht schon ausgeschieden?
Links antäuschen , rechts vorbei!
:o
Benutzeravatar
8x Meister Gretzky
Beiträge: 6784
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Viertelfinale in der Seuchensaison 2021

Beitragvon 8x Meister Gretzky » Di 20. Apr 2021, 15:35

Natürlich. Selbst schuld. Der Juwieh und er waren immer schon ein tolles Trio.
Traditionell ERSTKLASSIG seit 1892 - U.N.V.S.U.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste