Tops / Flops o2 World

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Schaxe
Beiträge: 1705
Registriert: Di 24. Sep 2002, 01:00
Wohnort: Marzipanien
Kontaktdaten:

Tops / Flops o2 World

Beitragvon Schaxe » Mo 15. Sep 2008, 15:29

Hallo,

als erstes: Falls ihr der Meinung seid, dass dieser Thread überflüssig ist, löscht ihn bitte. Bild

Ich habe gesehen, dass viele Leute viele verschiedene aber teilweise auch gleichen Meinungen zu unserer neuen und wunderschönen o2 World haben. Leider sind diese (ich nenn es einfach mal) Tops / Flops so sehr zerstreut, dass man eigentlich einen eigenen Thead dazu öffnen kann, um diese Ansichten zu sammeln. Denn ich denke die Eisbären bzw. die AEG wird sich dem annehmen, wenn man weiter viele Leute in die Arena locken will.

Ich würde einfach mal anfangen, so wie ich das sehe:

Top:
- Sehr nette Mitarbeiter in der o2 World
- Sehr geile Lichtshow am Anfang und Ende des Spiels (nicht zu viel, nicht zu wenig)
- Tolle und schöne noch unzerkratzte Plexiglasscheiben, die hoffentlich schnell ausgewechselt werden, wenn dem mal nicht so ist Bild
- Die Plätze im Stehblock sind gut erreichbar, auf Grund der fehlenden Geländer besser als im Welli
- die Tormusik!!!!!!!!!!! Danke, dass das übernommen wurde, aber Pitti muss wieder her!!!

Flop:
- der amerikanisch sprechende Zweitansager, der bei allem Respekt, Uwe bei weitem nicht ersetzen kann. Uwe ist der beste Stadionsprecher in der DEL, also sollte man ihn auch sprechen lassen.
- Der Einlauf-Durchgang (oder wie man das nennt), was zwischenzeitlich eingefallen war. Ich find das Ding sieht mal richtig eckelhaft aus. Nen fetter Eisbär (wie im Wellu) und vielleicht wie bei der DEG nette Feuersäulen, da grinst mein Gesicht!!!! Bild
- Ich liebe an diesen Arenen in der Welt die Sirenen. Unsere ist ersten viel zu laut (!) und zweitens klingt sie ehr wie ne rasierte Ziege in einer Blechtrommel. Ich hatte mir einen fetten Dampfersound gewünscht. Den kann man ruhig auch bei Toren einspielen, wobei die Musik zeitgleich mit eingespielt wird.
- Bitte lasst niemanden mit einem Getränk in die Stehblöcke. Das ist nicht ok; wir alle wollen trocken nicht nach Bier stinkend nach hause kommen
- Wenn es geht, versucht doch das ein oder andere Geländer mehr in die Stehblöcke zu integrieren. Das ist echt gefährlich.

Neutral:
- Also mit der Musik bin ich ganz zu frieden. Ich kenn schlimmeres in den anderen Stadien Deutschlands (Hannover, Hamburg, etc...)

Danke für das Gehör bzw. das Auge Bild
Walks ist einfach der geilste ;) Porno-Walker Porno-Walker Hej Hej!
Elch der ältere
Beiträge: 7882
Registriert: Di 5. Sep 2000, 01:00
Wohnort: NO 55
Kontaktdaten:

Tops / Flops o2 World

Beitragvon Elch der ältere » Mo 15. Sep 2008, 15:43

Zitat:
Original erstellt von Axel:

Flop:
- der amerikanisch sprechende Zweitansager, der bei allem Respekt, Uwe bei weitem nicht ersetzen kann. Uwe ist der beste Stadionsprecher in der DEL, also sollte man ihn auch sprechen lassen.

...der immer noch ein englisch sprechender Engländer ist.
Bild
Schaxe
Beiträge: 1705
Registriert: Di 24. Sep 2002, 01:00
Wohnort: Marzipanien
Kontaktdaten:

Tops / Flops o2 World

Beitragvon Schaxe » Mo 15. Sep 2008, 15:52

Wie auch immer Bild
Walks ist einfach der geilste ;) Porno-Walker Porno-Walker Hej Hej!
Tatanka
Beiträge: 12062
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Tops / Flops o2 World

Beitragvon Tatanka » Mo 15. Sep 2008, 16:00

Wir können ja noch nen dritten Thread eröffnen, damit wir alles dreifach anmerken können. Bild
Schaxe
Beiträge: 1705
Registriert: Di 24. Sep 2002, 01:00
Wohnort: Marzipanien
Kontaktdaten:

Tops / Flops o2 World

Beitragvon Schaxe » Mo 15. Sep 2008, 16:05

Oder du klemmst dir den Spruch einfach und wir löschen das ganze wieder? Bild
Walks ist einfach der geilste ;) Porno-Walker Porno-Walker Hej Hej!
dellaserna
Beiträge: 1101
Registriert: Do 2. Mär 2006, 01:00
Wohnort: Aus der schönen Uckermark
Kontaktdaten:

Tops / Flops o2 World

Beitragvon dellaserna » Mo 15. Sep 2008, 16:28

so, nachdem ich eine nacht darüber geschlafen habe, mal die ersten eindrücke:

positiv:
- überraschend gute atmosphäre/stimmung in der halle, so gar nicht "arena like", was man aus köln, mannheim, düsseldorf kennt. ob sich dies dann auch im ligaalltag wiederfindet, wenn sich das stammpublikum gefunden hat, wird sich erst noch zeigen.
- der einlauf der spieler. schön spartanisch. ja sicher, es muss noch etwas dran gearbeitet werden, aber gott sei dank keine perfide eröffnungsshow wie in hamburg. wenn ich mir das jede woche antun müßte, na dann guten nacht.

negativ:
- definitiv zu wenig wellenbrecher. es ist recht anstrengend dort zu stehen, und geht ins kreuz. vorrichtungen, um zusätzliche wellenbrecher anzubringen, sind mehr als genug vorhanden. also bitte!
- schlechte musikauswahl. das schlimmst war die technoeinlage. da muß dringend nachgebessert werden!
- der neue moderator. seine fast kindische art der moderation nervt einfach. mir scheint, dass er nur zum zwecke des entertainments engagiert wurde. und das kommt nicht besonders gut an. wenn sich das nicht ändert wird er früher oder später weggepfiffen werden. das ist nicht schön für ihn noch für die veranstaltung an sich. (die kritik richtet sich lediglich gegen seine art der moderation, nicht gegen den menschen selber! ich bitte das zu beachten.)
- die hohen preise. schon mehrfach angesprochen, denke ich, dass es sich durch das kaufverhalten selber regeln wird. wenn man mit den preisen umsatz macht, dann kann es ja nicht zu teuer sein. dann braucht sich auch keiner beschweren, ihm sei es zu teuer. dennoch hoffe ich, dass die veranstalter/verkäufer/unternehmen merken, dass man mit solchen eventpreisen keine dauerveranstaltungen wie eishockey, basketball, handball bestreiten kann. wie gesagt, der kunde entscheidet das letztendlich

so, das solls erstmal gewesen sein. nun ist der fanbeirat gefragt, sich den dringensten problemen anzunehmen. besonders das problem mit den wenigen wellenbrechern. Bild

ps: finde den thread schon i.o. so. hier können dann alle meinungen gesammelt und dann ausgewertet werden. Bild

[ 15-09-2008, 15:30: Beitrag editiert von: Dynamo Uckermark ]
Schaxe
Beiträge: 1705
Registriert: Di 24. Sep 2002, 01:00
Wohnort: Marzipanien
Kontaktdaten:

Tops / Flops o2 World

Beitragvon Schaxe » Mo 15. Sep 2008, 16:43

Viele haben sich vom Einmarsch mehr erwartet. Is das so ja? Bild Aber cool. Gegen geile Feuereffekte hab ich nix einzuwenden Bild

[ 15-09-2008, 15:43: Beitrag editiert von: Axel ]
Walks ist einfach der geilste ;) Porno-Walker Porno-Walker Hej Hej!
Ulli
Beiträge: 5921
Registriert: Di 17. Okt 2000, 01:00
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Tops / Flops o2 World

Beitragvon Ulli » Mo 15. Sep 2008, 19:03

Zitat:
Original erstellt von Tatanka:
Wir können ja noch nen dritten Thread eröffnen, damit wir alles dreifach anmerken können. Bild
ich finde, jeder sollte jetzt mal nen extra-threat zu diesem thema eröffnen.
am besten auch schön verteilt auf alle kategorien...
dann kann jedes thema mehrfach diskutiert werden und ist nicht schon nach einszwei seiten durch.
Schaxe
Beiträge: 1705
Registriert: Di 24. Sep 2002, 01:00
Wohnort: Marzipanien
Kontaktdaten:

Tops / Flops o2 World

Beitragvon Schaxe » Mo 15. Sep 2008, 19:18

Meine Fresse ihr habt echt Langeweile, oder? Bild
Walks ist einfach der geilste ;) Porno-Walker Porno-Walker Hej Hej!
Wayne_interessierts
Beiträge: 68
Registriert: Di 23. Aug 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Tops / Flops o2 World

Beitragvon Wayne_interessierts » Mo 15. Sep 2008, 19:54

Ich hätte gern ein richtiges Maskottchen. Wenn schon denn schon. Den pullergelben Schlapppobären kann man langsam ja mal einmotten, oder? Und den Minimi-Schlapppobären gleich mit. Wie hieß der gleich Gulli oder Bulli oder der Farbe wegen Strulli?

Na ja, jedenfalls sieht zum Beispiel der verschnupfte Eistiger aus Sinupret ganz nett aus, zumindest professionell. Es muss doch machbar sein ein richtiges Tier zu bekommen, statt einem Eisläufer nen gelben Bettvorleger umzuhängen...

Ich könnte aber unter Umständen auch auf sowas verzichten...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste