Eisbären-Live

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
IceChaddie
Beiträge: 82
Registriert: Mi 10. Feb 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Eisbären-Live

Beitragvon IceChaddie » Di 21. Aug 2001, 16:07

@JB Carlsson
Klar ist unser Klub schon etwas besonderes und ich persönlich finde es auch toll, dass sich viele Fans so engagiert für den Verein aufopfern und Ihre freie Zeit in dessen Interessen (ich kleiner Poet ;O))verbringen.
Leider habe ich durch den Job viel zu wenig Zeit und diese nutze ich dann voll und ganz mit meiner Familie, wo natürlich die Eisbären einen großen Stellen wert einnehmen.
Doch sehe ich mich aufgrund dieser Situation als Konsument des Sportes Eishockey. Es ist für uns ein Event. Doch zahlen wir an einem Wochenende locker 100 DM (bald ja nur noch die hälfte in Euro). Na ich denke da kann man so einiges erwarten. Nicht unbedingt das spielerische der Spieler, dazu war ich selbst zulange Leistungssportler um sie verstehen zu können. Nein, das gesamte drumherum ist ein wichtiger Faktor. Das hat glaube ich nicht mit Kult zu tun, sondern einfach mit dem Bedürfniss des Menschen für sein Geld ein hochwertiges Produkt zu bekommen.


Zitat: Ja, ich habe etwas länger gebraucht, aber manchmal geht halt alles nicht so schnell. Nun aber los, schließlich freut man sich doch über jede Kritik. Ich werde mal der Reihe nach vorgehen, damit ich auch ja nichts vergesse.

Was lange wert, wird gut ;O) Nein ist schon ok.
Zitat:Da wäre also als allererstes der Vorwurf wir hätten zu viel Werbung im Blatt.

Nun, ich bin auch nicht immer glücklich und habe durchaus Probleme, wenn schon wieder ne neue Werbung dazu kommt. Aber, wir unterliegen hier strengen wirtschaftlichen Gesichtspunkten, die auch Dir Chaddie nicht fremd sein dürften. Ich verrate nicht zu viel, wenn ich schreibe, dass wir aus dem Verkaufserlös der Zeitung nicht einmal die Druckkosten bezahlen können. Schon deshalb sind wir für jeden Werbepartner dankbar.


Nein einen Vorwurf wollte ich Dir nicht machen. Mir war nur das Verhältnis Seiten : werbung aufgefallen. Nein ich habe nichts gegen die Werbung. Finde ich sogar gut. Solange die Beiträge klasse sind. Und das waren Sie bisher ja meistens.
Zitat:[i]Ist es denn gewollt, dass man alle Informationen 4 mal bekommt?[/i]

Nein, natürlich nicht. Es ist aber einfach so, dass die allerwenigsten Leute Newsletter, Internet und Stadionheft lesen. Ich gebe zu, dass es diesmal sehr dumm gelaufen ist. Doch ist es ja im Normalfall so, dass höchstens der Auswärtsbericht sich doppelt. Das finde ich, auch aufgrund der Aktualität, vertretbar.


Klar, dass Ihr Informationen im Stadionheft für die *NichtInternetguckerundsomitschnelleralleswisser* nochmal verbraten müsst. Doch sind es zwei unterschiedliche Medien. Per Heft möchte ich persönlich audführliche Hintergrundberichte etc. (man könnte ja auch mit Eishockeynews und den anderen Vereinen ein Eishockeyportal erweitern mit den digitalen Stadionheften...) Auf der Homepage oder per Newsletter möchte ich persönlich schnelle und brandheisse Meldungen lesen. Gestaltet den Newsletter doch mit kleinen Appetizer und gebt dann einen Link von wo man zum ausführlichen Bericht kommt. (Beispiel Newsletter der Berliner Sparkasse in Zusammenarbeit mit der Financial-Times)
Zitat:So kommen wir zu Deinem dritten Punkt. Den Vorschlägen....Neue Ideen für die Eisbären live haben wir übrigens ständig. Aus anderen Stadionheften gabs schon öfter was in der Presseschau, die Leserbeteiligung ist leider etwas schlapp. Aber wir werden uns bemühen auch dieses Jahr für die, die schon fast alles wissen, noch irgendwo interessante Geschichten auszugraben.

naja, man soll ja nicht meckern ohne selber Vorschläge zu machen ;O)
Soderle sommerliche Grüße
IceChaddie
[ 21.08.2001: Beitrag editiert von: Dani Goldstein ]
yes